Ace Of Base - Flowers

Cover Ace Of Base - Flowers
CD
Polydor 557 691-2
Cover Ace Of Base - Flowers
Cover

Charts

Einstieg:28.06.1998 (Rang 5)
Zuletzt:11.10.1998 (Rang 45)
Höchstposition:1 (5 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:16
Rang auf ewiger Bestenliste:1308 (1426 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 16
de  Peak: 3 / Wochen: 15
at  Peak: 15 / Wochen: 14
fr  Peak: 16 / Wochen: 12
nl  Peak: 50 / Wochen: 6
be  Peak: 35 / Wochen: 2 (V)
se  Peak: 5 / Wochen: 14
fi  Peak: 2 / Wochen: 16
no  Peak: 12 / Wochen: 7

Tracks

15.06.1998
CD Polydor 557 691-2 (PolyGram) / EAN 0731455769128
Details anzeigenAlles anhören
1.Life Is A Flower
  3:44
2.Always Have, Always Will
  3:44
3.Cruel Summer
  3:33
4.Travel To Romantis
  4:08
5.Adventures In Paradise
  3:30
6.Dr. Sun
  3:33
7.Cecilia
  3:53
8.He Decides
  3:07
9.I Pray
  3:16
10.Tokyo Girl
  3:34
11.Don't Go Away
  3:39
12.Captain Nemo
  4:01
13.Donnie
  4:37
14.Cruel Summer (Big Bonus Mix)
  4:05
   

Ace Of Base   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
All That She Wants14.03.1993128
Wheel Of Fortune30.05.1993519
Happy Nation29.08.19932312
The Sign21.11.1993426
Don't Turn Around17.04.19941414
Living In Danger20.11.1994268
Lucky Love12.11.19951917
Beautiful Life10.03.1996337
Life Is A Flower26.04.19981820
Cruel Summer30.08.19982110
C'est la vie - Always 2106.02.20001001
Beautiful Morning29.09.20023215
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Happy Nation21.03.1993235
Happy Nation (U.S. Version)26.12.1993833
The Bridge12.11.1995428
Flowers28.06.1998116
Singles Of The 90s28.11.19991413
Da Capo13.10.2002236
The Golden Rat!o10.10.20101001
 

Angebote in der Fundgrube

InterpretTitelZust.TypAnbieterPreis
Ace Of BaseFlowers***CD AlbumRewer8 CHFin den Warenkorb

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.12 (Reviews: 26)
20.09.2003 17:48
Phil
Member
*****
Für mich das beste Ace of base-Album. Ganz viele Top-Titel ("Life is a flower", "Tokyo girl"... und praktisch keine Hänger zwischendurch. Zum Schluss der Big Bonus Mix von Bananarama's "Cruel summer". Den find ich 1000x besser als das Original!
21.09.2003 16:16
Michael
Member
*****
Gefällt mir nicht so gut wie die 2. ersten
30.09.2003 14:34
Mischlermaxe
Member
****
Im Gegensatz zum Debüt klar schlechter!
12.07.2004 02:35
Werner
Member
****
Klar schwächer als die beiden Vorgänger.
02.10.2004
Rewer
Staff
****
...gut...
28.03.2005 19:55
Sacred
Member
****
Musikalisch ein deftiger Rückschritt im Vergleich zu 'Happy Nation' & 'The Bridge'. Zu Tralala-mässig, zu 60s-mässig...weniger innovativ, weniger melancholisch.
Highlights: Cruel Summer (Big Bonus Mix) / I Pray / Tokyo Girl / Don't Go Away
19.05.2005 23:12
x5-452
Member
***
Die haben schon viel besseres abgeliefert.
04.12.2005 15:39
Steffen Hung
hitparade.ch
*****
Ein gutes Ace Of Base Album ohne Top Hit, dafür sind alle Songs sehr gut hörbar!
12.09.2006 21:49
begue
Member
*****
Im grossen ganzen ein ganz flottes und munteres Album von Ace of Base
03.05.2007 20:02
remember
Member
***
tja da war die blüte dann schon verwelkt..
31.08.2007 11:48
WeePee
Member
******
Auch für mich das beste von Ace of Base .... knappe 6
06.09.2007 07:51
Blackbox!
Member
****
Durchzogenes Album,nicht ihr bestes.
30.09.2007 21:32
ultimo
Member
**
Weniger Dance und mehr Pop als bei den ersten beiden Alben. Mit "Life Is A Flower" ist dann auch eine sehr gute Single drauf, aber der Rest ist leider äußerst schwach.

Nach dem gelungen Vorgänger "The Bridge" für mich damals eine große Enttäuschung.
21.12.2007 22:40
miss_grace
Member
*****
Habe ich früher sehr oft gehört.

samtal
Member
****
bra men tjatigt

Glitzerfee
Member
**
Im Vergleich zu den Vorgängern eine herbe Enttäuschung. Kein Titel ragt hier heraus. Schade eigentlich.

AllSainter
Member
*****
Ein wirklich sehr gutes Album ...

fabio
Member
*****
super

ThomasK123
Member
******
Can't get enough!

musical allrounder
Member
****
außer den zwei hit-singles auch nichts berauschendes.

ericwyns
Member
****
Album van de Zweese formatie "Ace Of Base" dat tal van opgewekte nummers bevat. Uitgebracht in het jaar 1998.
Totaalsocre album: 4

1. Life Is A Flower: 4+
2. Always Have, Always Will: 4
3. Cruel Summer: 4
4. Travel To Romantis: 4+
5. Adventures In Paradise: 4
6. Dr. Sun: 4
7. Cecilia: 4
8. He Decides: 4+
9. I Pray: 4+
10. Tokyo Girl: 4
11. Don't Go Away: 5
12. Captain Nemo: 3+
13. Donnie: 4+
14. Cruel Summer (Big Bonus Mix): 4

Widmann1
Member
***
Travel To Romantis und der quasi Titelsong "Life is a flower", aber sonst kommt nicht viel G'scheites.

Oiseau
Member
***
Auch für mich ist dieses Album ein klarer Rückschritt gewesen, da sich die Band hier zu sehr in Richtung Durchschnitts Mainstream ("Tralala") Pop bewegte. Man kann auch sagen, dass sie hiermit in gewisser Weise ein Stück ihrer Identität aufgaben und sich stattdessen vollends der Massenkompatibilität hingaben. Dennoch befinden sich einige brauchbare Tracks auf dem Album.

Schöditaz
Member
*****
Das Album ist durchaus gut. Es hat einige schwächere Songs drin, aber im grossen und ganzen ein gelungenes Werk.
Vergleicht man mal Flowers mit Happy Nation, dann fällt einem auf, welch grosser Wandel die Band soundtechnisch durchlebt hat. Von harten Technosounds und trashigen Reggeatönen hin zu diesen schön abgerundeten Pop-Nummern. Verblüffend.

drogida007
Member
*****

Das letzte sehr gute Album der Band...danach ging's nur noch Bergab.

emalovic
Member
**
Naja zu viel Geld kann eine Band zerstören

irgendwann keine Ideen mehr da

dieses album ist unnötig und deutlich schwächer sogar als ihr 2.Album
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?