Arctic Monkeys - Favourite Worst Nightmare

Cover Arctic Monkeys - Favourite Worst Nightmare
CD
Domino WIGCD188

Charts

Einstieg:06.05.2007 (Rang 6)
Zuletzt:26.08.2007 (Rang 93)
Höchstposition:6 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:14
Rang auf ewiger Bestenliste:3293 (670 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 6 / Wochen: 14
de  Peak: 2 / Wochen: 9
at  Peak: 6 / Wochen: 8
fr  Peak: 6 / Wochen: 31
nl  Peak: 1 / Wochen: 22
be  Peak: 3 / Wochen: 21 (V)
  Peak: 9 / Wochen: 19 (W)
se  Peak: 17 / Wochen: 4
fi  Peak: 14 / Wochen: 3
no  Peak: 2 / Wochen: 10
dk  Peak: 1 / Wochen: 5
it  Peak: 14 / Wochen: 6
es  Peak: 20 / Wochen: 7
au  Peak: 2 / Wochen: 9
nz  Peak: 4 / Wochen: 9
mx  Peak: 43 / Wochen: 2

Tracks

20.04.2007
CD Domino WIGCD188 / EAN 5034202018827
Details anzeigenAlles anhören
1.Brianstorm
  2:50
2.Teddy Picker
  2:43
3.D Is For Dangerous
  2:16
4.Balaclava
  2:49
5.Fluorescent Adolescent
  2:57
6.Only Ones Who Know
  3:02
7.Do Me A Favour
  3:27
8.This House Is A Circus
  3:09
9.If You Were There, Beware
  4:34
10.The Bad Thing
  2:23
11.Old Yellow Bricks
  3:11
12.505
  4:13
   
20.04.2007
LP Domino WIGLP188 / EAN 5034202018810
Details anzeigenAlles anhören
   
20.04.2007
CD Domino WIGCD188 / EAN 5034202018841
Details anzeigenAlles anhören
   

Arctic Monkeys   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Brianstorm22.04.2007732
Do I Wanna Know?15.09.2013662
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Whatever People Say I Am, That's What I'm Not12.02.20061610
Favourite Worst Nightmare06.05.2007614
Humbug06.09.200976
Suck It And See19.06.201189
AM22.09.2013216
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.64 (Reviews: 22)
23.04.2007 13:35
Starmania
Member
*****
Eine sehr gute Scheibe, noch besser als das Debüt. Der Sound ist noch verspielter und vielseitiger. Einzig das nervige "Brainstorm" und das ziemlich miese Booklet verhindern die 6!
02.05.2007 17:12
AllSainter
Member
*
Ich finde das Album schrecklich ... mein Bruder hört das die ganze Zeit ... davon bekomm ich Kopfschmerzen ... die erste Single verspricht ja auch ÜBERHAUPT nicht viel ...
02.05.2007 21:26
Snormobiel Beusichem
Member
***
▓ Ze mogen die microfoons in de studio wel eens vervangen, al heb ik het idee dat het speciaal voor deze heren is uitgekozen !!! Maar meer dan 3 sterren is het dan in deze belabberde kwaliteit niet waard !!! Zeer zwak album !!!
03.05.2007 12:18
noritalita
Member
*****
Das Album bildet keine Einheit und ist teilweise etwas "düster", es sit aber unverkennbar das die songs von den monkeys sind?.....Brianstorm hat als Single genervt aber auf die Platte passt es gut! Fluorescent Adolescent, Do me a favour, The bad thing, Balaclava und Old Yellow Bricks gefallen mir bis jetzt am besten. Schlusssong 505 ist grandios :-D

schade: karton hülle, und booklet mit noch langweiligern bildern als letztmal und auch wieder ohne lyrics...:(
Zuletzt editiert: 05.05.2007 16:12
07.05.2007 19:59
Mümmelgreis
Member
****
Erreicht bei weitem nicht die Qualität des ersten Albums.. aber braucht vielleicht seine Zeit. Vorerst mal eine gute 4
14.05.2007 15:04
Geese
Member
******
mir gefällt das sophomore-album echt um einiges besser als das debüt! klare 5
best tracks: fluorescent adolescent, 505
Zuletzt editiert: 15.07.2007 21:19
22.05.2007 09:53
Alxx
Member
*****
ROCKT!!!
26.06.2007 17:57
peregrin
Member
****
würde gerne mehr sterne geben, da ich arctic monkeys liebe, doch dieses album ist wirklich nicht so gut wie das erste...habe mehr erwartet...schade
05.07.2007 07:32
remember
Member
*****
die aktuelle US #1. die erste hälfte ist ganz geil, dann flaut es ein bischen ab, gegen ende baut sich die spannung dann wieder auf..4,5 würd ich sagen, runde auf, aufgrund einiger downvotes mal wieder.
01.09.2007 09:00
felixman
Member
*****
Ein sehr gutes Indie-Album aus UK. Die Stimmung, die bei fast jedem Song herrscht, überzeugt.
04.09.2007 14:30
Homer Simpson
Member
****
ein solides UK Album. Kein großer Unterschied zu anderen Bands im Moment.
07.10.2007 13:09
miss_grace
Member
****
Gutes Album, im Gegensatz zum Vorgänger "Whatever People Say I Am, That's What I'm Not" schon ein ganz kleines bischen mehr (britischer) Mainstream.
18.12.2007 13:55
philippkramer
Member
****
hat mir erst nach mehrerem hören gefallen
01.01.2008 19:19
Time_Q
Member
******
Dunkler, komplexer, experimenteller. So kann man dieses Album, im Vergleich zum Debüt "Whatever People Say I Am, That's What I'm Not", eigentlich ganz gut beschreiben. Songs wie "505", "Only Ones Who Know" und "If You Were There, Beware" wären auf dem Vorgänger jedenfalls nicht vorstellbar gewesen. Hier fügen sie sich jedoch problemlos zwischen "gewohnten" Nummern wie "Fluorescent Adolescent" und "Balaclava" ein. Völlig neu sind auch leichte Surf- und Prog-Elemente, die ebenfalls hervorragend zur Musik passen und sogar noch ein wenig zur "Coolness" (jaja, ein in Bezug auf die Arctic Monkeys von mir überstrapaziertes Wort) beitragen. Positiv hervorheben, zwischen all den Hämmern auf dem Album, möchte ich vor allem das deprimierende (... gab es einen Song auf dem Debüt, der auch nur ansatzweise deprimierend war?) "505", das saucoole "Teddy Picker" sowie das hervorragend an "The View from the Afternoon" anknüpfende "Brianstorm". Schlecht ist hier drauf genau gar nix, die schwächsten Songs (mit je 5*!) sind für mich die stellenweise zu uninspirierten "This House Is a Circus", "Do Me a Favour" sowie "The Bad Thing".
Fazit: Ganz große Klasse! Ich liebte den Vorgänger, aber was sie hier noch draufgesetzt haben, ist krass. Mein zweitliebstes Album 2007. Wenn die weiterhin im Ein-Jahres-Rhythmus solches Material raushauen, gehören sie schon bald zu den ganz Großen.
27.01.2008 17:34
aschlietuna
Member
******
herrlich. kaum ein lied das über 4 minuten dauert.

1. Brianstorm
2. Teddy Picker
3. D Is For Dangerous
4. Balaclava
5. Fluorescent Adolescent
6. Only Ones Who Know
7. Do Me A Favour
8. This House Is A Circus
9. If You Were There, Beware
10. The Bad Thing
11. Old Yellow Bricks
12. 505


was für ein wunder, ich mag den album auch noch. definitiv das beste stück ist "Brianstorm"

P.S. ich habe ja normaleweise nix dagegen wenn man 1* schreibt aber wenn downvoten bitte etwas mit still und humor, das man am ende noch trotz allem sich amüsiert aber das mag ja auch gelernt sein und das kriegt hier nur einer hin
Zuletzt editiert: 27.01.2008 17:40

Southernman
Member
*****
Muy bueno.

Getharda
Member
******
Sehr gutes Zweitlingswerk, stilistisch dem Debut wesentlich ähnlicher als die Nachfolger, dennoch definitiv keine Kopie. Etwas düsterer noch, was mir generell zusagt, aber trotzdem bevorzuge ich den Vorgänger. 6-

gherkin
Member
******
Geweldig album.

bluezombie
Member
****
A very solid album with the Monkeys doing what they do best. No weak moments here, but also only one true standout for me - Fluorescent Adolescent.

Dino-Canarias
Member
****
Mixed bag, fängt ziemlich mies an (Songs 1-4), aber fängt
sich danach doch noch überraschend gut auf. Alles in allem
kommt's für mich von der Qualiät her aber dann doch nicht
ganz an ihr Debutalbum heran....

4 +

Rootje
Member
****
Degelijke rockmuziek.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?