Beck - Guero

Cover Beck - Guero
Cover

Charts

Einstieg:03.04.2005 (Rang 20)
Zuletzt:15.05.2005 (Rang 100)
Höchstposition:20 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:7
Rang auf ewiger Bestenliste:4835 (389 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 20 / Wochen: 7
de  Peak: 33 / Wochen: 5
at  Peak: 23 / Wochen: 5
fr  Peak: 33 / Wochen: 9
nl  Peak: 38 / Wochen: 7
be  Peak: 16 / Wochen: 11 (V)
  Peak: 28 / Wochen: 6 (W)
se  Peak: 26 / Wochen: 2
fi  Peak: 27 / Wochen: 1
no  Peak: 5 / Wochen: 5
dk  Peak: 4 / Wochen: 7
it  Peak: 21 / Wochen: 6
es  Peak: 41 / Wochen: 3
pt  Peak: 11 / Wochen: 3
au  Peak: 14 / Wochen: 6
nz  Peak: 30 / Wochen: 5
Noch jung ist es, das Musikjahr 2005. Doch dürfte bereits jetzt feststehen, dass das neue Album von Beck nicht nur die Frühjahrssaison entscheidend prägen, sondern auch im trüben November noch für reichlich Licht in vielen Jahresbestenlisten sorgen wird. "Guero" heißt das gute Stück, als Gäste erfreuen ihn und uns u.a. Jack White (auch als Co-Autor von "Go It Alone"), Drummer Joey Waronker (R.E.M.), als Sängerin Petra Haden (Charlie's Tochter und ex-That Dog), Money Mark an der Orgel, Smokey Hormel (Tom Waits) an der Gitarre, die Scratch-Meister King Gizmo und EZ Mike an den Turntables sowie eine gewisse Kurisuti-Na als "girl" in "Hell Yes". Das Album wird in zwei verschiedenen Versionen auf den Markt kommen, als Standard- und Deluxe-Version.

Tracks

18.03.2005
CD Geffen 9880287 (UMG) / EAN 0602498802878
Details anzeigenAlles anhören
1.E-Pro
  3:22
2.Qué onda guero
  3:29
3.Girl
  3:29
4.Missing
  4:43
5.Black Tambourine
  2:47
6.Earthquake Weather
  4:26
7.Hell Yes
  3:17
8.Broken Drum
  4:29
9.Scarecrow
  4:15
10.Go It Alone
  4:08
11.Farewell Ride
  4:18
12.Rental Car
  3:06
13.Emergency Exit
  4:03
14.Send A Message To Her
  4:28
   
01.04.2005
LP Interscope 9864087 (UMG) [eu] / EAN 0602498640876
Details anzeigenAlles anhören
LP 1:
1.E-Pro
  3:22
2.Qué onda guero
  3:29
3.Girl
  3:30
4.Missing
  4:44
5.Black Tambourine
  2:46
6.Earthquake Weather
  4:26
LP 2:
1.Hell Yes
  3:18
2.Broken Drum
  4:30
3.Scarecrow
  4:16
4.Go It Alone
  4:09
5.Farewell Ride
  4:19
6.Rental Car
  3:05
7.Emergency Exit
  4:01
   
02.12.2016
LP Interscope 060255703491 (UMG) / EAN 0602557034912
Details anzeigenAlles anhören
   

Beck   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Loser29.05.19941912
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Mellow Gold15.05.1994336
Odelay23.06.19961413
Mutations22.11.1998461
Midnite Vultures05.12.1999425
Sea Change06.10.2002305
Guero03.04.2005207
The Information15.10.2006325
Modern Guilt20.07.2008149
Morning Phase02.03.201457
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.4 (Reviews: 5)
14.06.2005 01:29
Musicfreak
Member
******
Sein massentauglichstes und bestes Album bisher. Mit gütiger Mithilfe der Dust Brothers, die schon sein bis dahin bestes Album "Odelay" produzierten.
Man sehe sich nur mal die Chartspositionen an! Völlig verdient!
Zuletzt editiert: 27.07.2007 17:41
15.10.2005 19:18
simon
Member
******
*****
13.09.2007 22:45
remember
Member
***
bestimmt nicht..

aloysius
Member
***
Angeblich eines der Top 1000 Alben der Musikgeschichte - das ich nicht lache. Und von wegen massentauglich! War nicht nur enttäuscht von diesem Album, sondern regelrecht verärgert. Ist einfach von Anfang bis Ende nur Müll. Kein Vergleich zu früheren Songs und Alben.

Dino-Canarias
Member
****
Bin da irgendwo in der (gut-schweizerischen) Mitte
zwischen den beiden Reviewer-Polen.....kein wirklich
schlechtes Album, aber für mich ganz bestimmt nicht sein
bestes Werk, dafür hat's hier eindeutig zu wenig an High-
lights mitdabei! Ehrlich gesagt, so ein richtig grosses
Highlight hab ich eigentlich gar keins ausmachen können....

4 +
Zuletzt editiert: 17.06.2015 23:41
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?