SUCHE

Faith No More - King For A Day - Fool For A Lifetime


Cover

Charts

Hitparadeneinstieg:26.03.1995 (Rang 12)
Letzte Klassierung:09.07.1995 (Rang 48)
Höchstposition:7 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:16
Rang auf ewiger Bestenliste:1537 (1204 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 7 / Wochen: 16
de  Peak: 8 / Wochen: 24
at  Peak: 9 / Wochen: 16
nl  Peak: 8 / Wochen: 26
be  Peak: 6 / Wochen: 17 (Vl)
  Peak: 10 / Wochen: 14 (Wa)
se  Peak: 5 / Wochen: 14
fi  Peak: 22 / Wochen: 5
no  Peak: 6 / Wochen: 10
au  Peak: 2 / Wochen: 26
nz  Peak: 3 / Wochen: 20

Album

Jahr:1995
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

13.03.1995
CD London 828 560-2 / EAN 0042282856029
28.03.1995
CD Slash / Liberation RMD53421 (Warner) [au] / EAN 9399609342125
Details anzeigenAlles anhören
1.Get Out
2:17
2.Ricochet
  4:28
3.Evidence
  4:53
4.The Gentle Art Of Making Enemies
3:28
5.Star A.D.
3:22
6.Cuckoo For Caca
3:41
7.Caralho Voador
4:01
8.Ugly In The Morning
3:06
9.Digging The Grave
  3:04
10.Take This Bottle
4:59
11.King For A Day
6:35
12.What A Day
2:37
13.The Last To Know
4:27
14.Just A Man
5:35
   

Faith No More   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
I'm Easy07.02.1993923
Digging The Grave09.04.1995423
Ashes To Ashes29.06.1997501
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Angel Dust21.06.1992915
King For A Day - Fool For A Lifetime26.03.1995716
Album Of The Year15.06.19971612
The Very Best Definitive Ultimate Greatest Hits Collection28.06.2009771
 

Angebote in der Fundgrube

InterpretTitelZust.TypAnbieterPreis
Faith No MoreKing For A Day - Fool For A Lifetime***CD AlbumRewer12 CHFin den Warenkorb

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 (Reviews: 10)
22.10.2003 16:12
Mischlermaxe
Member
***
Kein Vergleich zu den Erfolgen ihrer Anfangstage.
21.10.2006 15:13
Rewer
Staff
****
...knapp an der 5 vorbei...
05.01.2007 14:28
remember
Member
****
Fand ich damals das stärkste Album der Band aus San Francisco. Da empfand' ich einige Meisterwerke hier zu hören..

Mittlerweile gefallen mir die Songs weniger gut. Herausragend bleiben: What a day, King for a day und Caralho voador.
Zuletzt editiert: 14.04.2013 11:42
05.01.2007 15:46
pillermaik
Member
******
Ich kann und will dieses Album nicht annähernd objektiv besprechen, da es Lebenssoundtrack für mich darstellt!

Hab mir die Scheibe im Frühling 1995 geholt und obwohl sie recht sperrig erscheint, hab ich sie mir immer und immer wieder angehört - sie hat was fesselndes und wie "remember" schon sagte, beinhaltet sie einige Meisterwerke! Darunter sicher die Single "Digging the grave", das chillige "Evidence", "Take this bottle" oder der wunderbare Abschlusstrack "Just a man" - aber auch der opener "Get out" oder das abgefahrene "The gentle art of making enemies" überzeugen! Wie gesagt war die Scheibe damals Soundtrack für mein Leben und erinnert mich heute noch an damals; verliebt, glücklich, Lehre kurz vor dem Abschluss, immer unterwegs - da kann nur eine Note passen, auch wenn wohl der Durchschnitt der Songs nicht so hoch ist, wenn man ihn ausrechnet... 6*!!
Zuletzt editiert: 23.01.2007 00:40
08.03.2007 00:26
toolshed
Member
******
"King For A Day" ist für mich so ein Album das in der oberen Liga mit spielt, gleichwertig mit den wahren, unantastbaren Meilensteínen der Musikgeschichte. Dieses Album ist eines der besten, wenn nicht das beste, was das Crossover-Genre je zubieten hatte. Die Vielseitigkeit dieses albums ist von einer solchen Intensität geprägt, dass einem ein Wechselbad der Gefühle beschert wird, verückte Passagen wildes Geschrei groartige Songs und eine hervorragende Stimme.
11.07.2007 15:33
Blackbox!
Member
****
Nicht schlecht,Angel Dust gefällt mir aber noch besser.
03.01.2008 10:40
soia
Member
*****
mit der zeit gewinnt das album an substanz

Deinonychus
Member
*****
Genau, teilweise recht schräg, aber ein richtiger Grower, dazu sehr abwechslungsreich. Eines verstehe ich jedoch nicht: Warum hat man das brillante "Absolute Zero", das aus derselben Zeit stammt, hier nicht draufgepackt und stattdessen nur als B-Seite veröffentlicht? Schade, wobei auch so ist es noch ein sehr gutes Album. Favoriten: "Ricochet", "Digging The Grave" und "King For A Day".

Hijinx
Member
*****
Possibly their strongest album with no lowlights and plenty of highlights! 4.75
Zuletzt editiert: 10.06.2011 08:41

NachoGhez
Member
***
Regular
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?