SUCHE

Gölä - Wildi Ross


CD
Sound Service 50699-2

Charts

Hitparadeneinstieg:20.06.1999 (Rang 1)
Letzte Klassierung:17.08.2008 (Rang 84)
Höchstposition:1 (9 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:67
Rang auf ewiger Bestenliste:92 (4524 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 67

Tracks

06.06.1999
CD Sound Service 50699-2 (Sound Service) / EAN 7619954386103
Details anzeigenAlles anhören
1.Las la si
  4:10
2.Scho lang verbi
  3:50
3.D'Strass dürab
  3:21
4.Wildi Ross
  3:46
5.I hätt no viu blöder ta
  4:33
6.Gsicht us Schtei
  3:54
7.We du am Schlafe bisch
  4:26
8.I vermisse di
  4:14
9.Sie lügt
  4:45
10.Ohni di
  3:50
11.Verbotte
  3:22
12.Vatter
  1:56
13.Weiss no guet
  2:34
14.Wiu mer nie hei wöue lose
  3:12
15.Blues
  3:39
16.-
  4:22
   

Gölä   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Keini Träne meh23.08.1998728
Schwan06.12.19982918
I hätt no viu blöder ta23.05.1999314
Gfüeu14.10.2001146
Nacht14.10.2001253
Nimm mi mit14.10.2001332
Aues wär so liecht05.05.2002197
D'Stadt27.04.2008637
I ha di gärn19.10.2008131
Wider Summer22.03.2009961
Indianer12.04.2009532
Uf u dervo [2009]20.09.2009625
Nümm elei (Sandee feat. Gölä)01.11.2009246
Let Your Love Flow (Bellamy Brothers & Gölä)12.09.2010451
Ängu u Dämone22.07.2012503
Dr Himu brönnt30.03.20142711
Ds erscht Mau11.05.2014731
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Uf u dervo23.08.19981111
Wildi Ross20.06.1999167
Volksmusig20.08.2000221
Gölä III21.10.2001124
Live: 0219.05.2002314
Burn (Burn)28.03.200458
Gimme A Band28.08.2005314
Rock & Roll18.02.2007254
Tättoo - Best Of Bärndütsch / So Damn Sexy18.05.2008129
Z'Läbe fägt16.11.2008147
Am Nordpol (Hörspiel / Papagallo & Gollo)29.11.2009348
The Greatest Hits Sessions (Bellamy Brothers & Gölä)12.09.2010129
In Asien (Hörspiel / Papagallo & Gollo)26.09.2010279
Route 66 (Hörbuch / Papagallo & Gollo)10.07.2011421
BB&G Platinum (Bellamy Brothers & Gölä)02.10.2011298
100% Mundart Stadion Thun18.12.2011910
Ängu u Dämone I24.06.2012123
Ängu u Dämone II22.07.2012119
Ängu u Dämone02.12.2012582
Party, Dance & Rock 'n' Roll (Papagallo & Gollo)02.12.2012991
Die schönsten Mundart-Balladen - Nashville Aufnahmen11.05.2014121
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 (Reviews: 24)
26.08.2003 13:58
Steffen Hung
hitparade.ch
*****
Gut, aber nicht mehr so gut wie die erste CD.
03.10.2003 13:40
Mischlermaxe
Member
**
Ich werde nie ein Gölä-Fan werden...
03.10.2003 19:54
Kazzzer
Member
***
na ja
12.10.2003 20:31
50timm
Member
***
Gölä hat besseres
19.10.2003 11:44
Phil
Member
******
Auch das zweite Album gefällt mir sehr gut, auch wenn es nicht mehr so frisch von der Leber eingespielt wurde
19.10.2003 12:09
Rewer
Moderator
***
...weniger...
25.01.2004 05:47
Werner
Member
******
Auch das zweite Album war noch stark! Wer hätte geglaubt, dass er es nochmals schafft, über ein Jahr in den Charts zu bleiben...
16.02.2004 10:20
Hansruedi
Member
*****
Gutes 2. Album!
10.10.2004 02:43
Torta
Member
******
imerno grossartig....

und wieder 1 1/2 Jahr i dä Charts!!
26.10.2004 10:28
hp
Member
****
Das schwächste Album von Gölä, aber immer noch eine gute 4!

31.10.2004 01:18
PatriX<>Beckham
Member
****
naja...ganz ok
31.10.2004 08:19
Tinely
Member
******
nicht mehr so schön unbeholfen wie das erste album , dafür aber bessere melodien... grossartig
17.01.2005 09:53
phipä
Member
******
eindeutig das beste gölä album! super musik, geile texte...einfach super!!!

highlight: Wiu mer nie hei wöue lose
22.01.2005 10:24
Michelle
Member
****
geht noch so.... nicht so gut wie der vorgänger
19.05.2005 23:41
x5-452
Member
***
War nicht mehr wirklich gut.
23.05.2005 12:16
pillermaik
Member
****
Hübsch, der Dackel... selbst gestrickt?
13.07.2005 09:56
YVE
Staff
****
Dackel??

Ich find dieses Album lange nicht mehr so gut, wie sein erstes! Hat zwar einige ganz gute Songs drunter.. Aber ja.
30.07.2005 01:27
Claude
Staff
******
insgesamt sehr gutes Album, aber schon nicht so kultig gut wie das erste

wow... gestern habe ich im iTunes in der Zufallswiedergabe einen Gölä-Song gehört "I vermisse di", worauf es mich gleich gepackt hat, diese CD nochmals zu hören... 7 Jahre nach Release ein SUPER!
Zuletzt editiert: 08.04.2006 09:54
28.12.2005 21:46
triinufan
Member
****
erstes is besser
07.07.2007 09:37
Mönch
Member
*****
Von mir gibts dank Erinnerungen eine 5. Habe mir das Album damals selbst gekauft und vorwärts und rückwärts gehört, mochte es sehr. Heute würde ich es nur noch bedingt hören, die Songs darauf sind aber mehrheitlich ganz nett anzuhören.
16.07.2007 13:57
Oski.ch
Member
***
Qualitätsmässig etwa gleich einzustufen wie das Vorgänger-Album.
14.08.2007 20:42
fabio
Member
*****
gut
27.06.2008 16:54
Reto
Member
*****
Hält nicht ganz das Niveau der ersten Platte, ist aber immer noch überdurchschnittlich gut für Schweizer Verhältnisse. Auffallend ist, dass die Songs viel aufwändiger arrangiert sind, zum Teil mit wuchtigen Gitarrenriffs - was auf dem Debüt-Album noch fehlte.

Highlights: Wildi Ross, I hätt no viu blöder ta, I vermisse Di
Zuletzt editiert: 27.06.2008 17:30

Arturo Bandini
Member
******
...2-3 Liebeslieder zu viel, aber gutes Werk.
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Chattreffen
Klaviernoten Ten Sharp - You
Unmöglichste/ kurligste Duette
schweizer mundartpop/rock
bester film dwayne johnson alias the...