SUCHE

Happy Mondays - Yes, Please!


CD
Factory FACD 420

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

1992
CD Factory FACD 420 / EAN 5016839504201
30.08.2013
CD London / Factory 2564642929-5
Details anzeigenAlles anhören
1.Stinkin Thinkin
  4:18
2.Monkey In The Family
  4:41
3.Sunshine And Love
  4:46
4.Dustman
  3:44
5.Angel
  5:51
6.Cut 'em Loose Bruce
  4:26
7.Theme From Netto
  4:13
8.Love Child
  5:12
9.Total Ringo
  3:38
10.Cowboy Dave
  5:06
   

Happy Mondays   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2 (Reviews: 1)

emalovic
Member
**
Noch keine Bewertungen ?

Oh man dieses Album war ein Fluch für HAPPY MONDAY und für FACTORY RECORDS.

Warum?

1990-91 waren HAPPY MONDAYS der Goldesel von FACTORY RECORDS und die bekanntesten Vertreter des sogenannten Manchester Sounds.
Ihnen gelangen fulminante Erfolge in ihrer Heimat und sogar in den USA konnten zwei Alternative-Songs Hits landen.

6 Millionen mal wurde ihr Debüt verlangt.

Doch dann machten sie einen Fehler, sie liessen sich mit ehemalige Mitglieder der TALKING HEADS ein, die das Album produzieren sollten.

Fernab der Heimat nahmen sie das Album auf. Doch die Produzenten vermasselten es. Der Sound des Albums klingt sehr altmodisch und überholt.

Als Resultat floppte das Album. Die horrenden Kosten führten zum Ruin von Factory Records.

Das Album ist eine ganz klare und große Enttäuschung.
Kein Song, der nennenswert wäre.

Zuletzt editiert: 06.06.2014 10:37
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Chattreffen
Diskussionskultur
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...
Aktuelle House/Dance/Electro Traxx
Witzige / Komische Covers