Jennifer Lopez - Como ama una mujer

Cover Jennifer Lopez - Como ama una mujer
CD
Epic 82876 781492

Charts

Einstieg:08.04.2007 (Rang 1)
Zuletzt:23.09.2007 (Rang 98)
Höchstposition:1 (3 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:23
Rang auf ewiger Bestenliste:1055 (1615 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 23
de  Peak: 4 / Wochen: 16
at  Peak: 10 / Wochen: 10
fr  Peak: 11 / Wochen: 14
nl  Peak: 31 / Wochen: 7
be  Peak: 30 / Wochen: 13 (V)
  Peak: 12 / Wochen: 16 (W)
se  Peak: 49 / Wochen: 1
fi  Peak: 29 / Wochen: 1
it  Peak: 2 / Wochen: 26
es  Peak: 2 / Wochen: 33
pt  Peak: 12 / Wochen: 23
mx  Peak: 52 / Wochen: 6

Tracks

23.03.2007
CD Epic 82876 781492 (Sony BMG) / EAN 0828767814926
Details anzeigenAlles anhören
1.Qué hiciste
  4:57
2.Me haces falta
  3:37
3.Como ama una mujer
  6:01
4.Te voy a querer
  4:40
5.Porque te marchas
  4:33
6.Por arriesgarnos
  3:31
7.
  4:10
8.Amarte es todo
  4:00
9.Apresúrate
  5:02
10.Sola
  5:19
11.Adiós
  4:09
   

Jennifer Lopez   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
If You Had My Love27.06.1999529
Waiting For Tonight21.11.19991424
Feelin' So Good (Jennifer Lopez feat. Big Pun & Fat Joe)02.04.20002210
Let's Get Loud25.06.20001027
Love Don't Cost A Thing24.12.2000225
Play29.04.20011019
Ain't It Funny29.07.2001926
I'm Real11.11.2001624
Ain't It Funny (Murder Remix) (Jennifer Lopez feat. Ja Rule & Caddillac Tah)17.03.2002723
I'm Gonna Be Alright07.07.2002422
Jenny From The Block (Jennifer Lopez feat. Jadakiss and Styles)01.12.2002420
All I Have (Jennifer Lopez feat. LL Cool J)16.03.2003414
I'm Glad08.06.20032112
Get Right27.02.2005321
Hold You Down (Jennifer Lopez feat. Fat Joe)12.06.2005448
Qué hiciste25.03.2007132
Do It Well30.09.20071211
On The Floor (Jennifer Lopez feat. Pitbull)13.03.2011151
I'm Into You (Jennifer Lopez feat. Lil Wayne)22.05.20112219
Papi09.10.2011377
T.H.E (The Hardest Ever) (will.i.am feat. Jennifer Lopez & Mick Jagger)22.01.2012412
Dance Again (Jennifer Lopez feat. Pitbull)22.04.20121423
Live It Up (Jennifer Lopez feat. Pitbull)02.06.2013339
Adrenalina (Wisin feat. Jennifer Lopez & Ricky Martin)16.03.2014572
We Are One (Ole Ola) (Pitbull feat. Jennifer Lopez & Cláudia Leitte)13.04.2014216
Ain't Your Mama15.05.20161636
Ni tú ni yo (Jennifer Lopez feat. Gente De Zona)16.07.2017306
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
On The 611.07.1999353
J.Lo04.02.2001159
J To Tha L-O! The Remixes10.03.20021427
This Is Me...Then08.12.2002325
Rebirth13.03.2005111
Como ama una mujer08.04.2007123
Brave21.10.200767
Love?15.05.2011123
Dance Again... The Hits05.08.2012711
A.K.A.22.06.2014155
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.35 (Reviews: 23)
24.03.2007 19:09
Michael
Member
****
ja was soll man da sagen... leider hats nach dem 5. Song für mich nicht mehr viel Brauchbares mit dabei und ich laufe Gefahr bei all dem lahmen Schmalz einzuschlafen. Zum Glück hat es zu Beginn 4 hervorragende Songs dabei welche den von mir erhofften Latin-Rhythm mitbringen. Sicher kein Milestone.
25.03.2007 12:20
Starmania
Member
*****
Sehr gutes Album, endlich kommt sie weg von diesen 08/15-R'n'B-Songs und singt spanisch, das steht ihr viel besser. Die Songs haben viel Tiefgang und Jennifer Lopez singt mit sehr viel Emotionen und Gefühl. Ihre Stimme kommt optimal zur Geltung, das Album gefällt mir wirklich gut!
31.03.2007 19:23
sorrenti
Member
******
die wunderschöne jennifer liefert hier ihr bestes album ab. ein hauch melancholisches latino felling - wunderbar!!
02.04.2007 09:37
Oski.ch
Member
***
Ja, ja... J-Lo, die Super-Latina... die erst mal bei ihrem dritten Ehemann (oder ist's der vierte? der fünfte?) spanisch lernen musste, bis sie dieses Album überhaupt machen konnte.
Zunächst war's die Geschichte mit der U-Bahn (On the 6), dann war sie "Jenny from the Block" und nun die plötzliche Wandlung zur "Chica de Puerto Rico"
09.04.2007 15:06
AllSainter
Member
**
Und der Award für das mieseste Album geht an ... Was für eine Überraschung --> Jennifer Lopez!!!!!

Was für ein schlechtes Album ... man sollte sich dieses Album wirklich erst mal anhören bevor man es kauft!!!

Kein Wunder das das Album in USA nur auf Platz 10 eingestiegen ist ...
Zuletzt editiert: 14.09.2009 16:43
10.04.2007 19:49
Ottifant
Member
***
Hätte mehr erwartet von diesem Album. Ruhig und fein darf es ja sein, aber dann bitte mit Substanz, so wie "Amarte es todo". Ansonsten überzeugen der Rausschmeisser und die erste Single-Auskopplung "Qué hiciste".

6*: Adiós
5*: Amarte es todo
4*: Qué hiciste, Como ama una mujer, Apresúrate
3*: Me haces falta, Te voy a querer, Porque tu marchas, Tú, Sola
2*: Por arriesgarnos
1*: -

Schnitt: 3.63*
15.04.2007 16:21
simon
Member
******
für mich istes das beste album von j.lopez.

das album hat substanz und zeigt einen guten einblick in die lateinamerikanische musik. viele songs gehen dirket in die gefühle!

dieses album ist wirklich gelungen und es hat mich überzeugt...
18.04.2007 21:47
k-maro mein schatz
Member
**
wie is des denn
22.04.2007 03:46
KIMFRANKFAN
Member
******
find´s ziemlich gut
find´s deshalb auch cooler weil ich grad spanisch lerne
es muy bien, jeniffer cómo es ta???
26.04.2007 15:53
marissa_n
Member
***
langweilig.........
29.04.2007 18:06
n1ce
Member
*
Je breiter der Hintern umso größer der Erfolg? Nee, hier nicht...
05.05.2007 19:03
rocklady_89
Member
*
früher hat mir ihre musik besser gefallen
heute heult sie nur noch unverständliches Gebrabbel ins Mikro.
hat die auch nen off-button?
Zuletzt editiert: 21.06.2007 20:22
08.05.2007 12:32
Chrischi
Member
**
enttäuschend!
13.05.2007 19:46
dcf
Member
***
Ich finde sie hat schonmal bessere Lieder gemacht.
19.06.2007 15:39
miss_grace
Member
**
Früher war sie um einiges besser...Jetzt dagegen...einzig Que Hiciste und Adiós gehen so halbwegs...sonst viel zu kischig und viel zu viel billiges Füllmaterial

||Charts||
SUI: 1 (??!!), GER: 4, AUT (10)
26.06.2007 21:54
Werner
Member
****
Die erste CD-Hälfte besticht mit guten und abwechslungsreichen Songs, doch die zweite Hälfte ist zu sehr Balladen-lastig.
20.08.2007 21:37
fabio
Member
***
geht so
06.11.2007 16:00
music-freak
Member
****
gut
24.03.2008 13:55
Phil
Staff
****
Ich bin doch ziemlich positiv überrascht. Für mich das erste und einzige j.lo-Album, das ich mir anhören kann, ohne Magenkrämpfe zu kriegen...

django66
Member
*
G R O T T E N S C H L E C H T ..... (würg)

remember
Member
****
4* dürfen's schon sein, solide Arbeit auf der Lateinamerikanischen Baustelle.
1 Song ragt deutlich heraus: Porque te marchas gehört meiner Meinung nach zu ihren Top-10 ever, zumindest ist es ihr bester spanischer Song.

gisisesa
Member
*****
gefällt mir sehr gut

emalovic
Member
***
ich mag solche musik überhaupt nicht aber sehr solide produziert
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?