SUCHE

Kate Bush - Hounds Of Love


LP
EMI 24 0 3841 (uk)
CD
EMI 5252392

Charts

Hitparadeneinstieg:13.10.1985 (Rang 8)
Letzte Klassierung:22.12.1985 (Rang 29)
Höchstposition:3 (3 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:11
Rang auf ewiger Bestenliste:1979 (992 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 3 / Wochen: 11
de  Peak: 2 / Wochen: 32
at  Peak: 14 / Wochen: 14
nl  Peak: 1 / Wochen: 29
se  Peak: 9 / Wochen: 5
no  Peak: 12 / Wochen: 6
nz  Peak: 17 / Wochen: 16

Tracks

16.09.1985
LP EMI 24 0 3841 (EMI) [uk] / EAN 5099924038416
CD EMI 0777 74616 4 2
Details anzeigenAlles anhören
Hounds Of Love
1.Running Up That Hill
  4:59
2.Hounds Of Love
  3:02
3.The Big Sky
  4:40
4.Mother Stands For Comfort
  3:06
5.Cloudbusting
  5:09
The Ninth Wave
6.And Dream Of Sheep
  2:46
7.Under Ice
  2:21
8.Waking The Witch
  4:19
9.Watching You Without Me
  4:06
10.Jig Of Life
  4:04
11.Hello Earth
  6:13
12.The Morning Fog
  2:33
   
02.06.1997
Digitally Remastered features 6 Bonus Tracks - CD EMI 5252392 (EMI) / EAN 0724352523924
Details anzeigenAlles anhören
Hounds Of Love
1.Running Up That Hill
  5:01
2.Hounds Of Love
  3:02
3.The Big Sky
  4:41
4.Mother Stands For Comfort
  3:08
5.Cloudbusting
  5:10
The Ninth Wave
6.And Dream Of Sheep
  2:46
7.Under Ice
  2:22
8.Waking The Witch
  4:18
9.Watching You Without Me
  4:06
10.Jig Of Life
  4:17
11.Hello Earth
  6:00
12.The Morning Fog
  2:38
Bonus Tracks
13.The Big Sky (MeTeorogical Mix)
  7:44
14.Running Up That Hill (12" Mix)
  5:45
15.Be Kind To My Mistakes
  3:01
16.Under The Ivy
  2:09
17.Burning Bridge
  4:38
18.My Lagan Love
  2:31
   
13.05.2011
CD Fish People FPCD003 / 0293022 (EMI) / EAN 5099902930220
Details anzeigenAlles anhören
   

Kate Bush   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Wuthering Heights01.07.1978812
Running Up That Hill29.09.19851011
Rocket Man (I Think It's Going To Be A Long, Long Time)19.01.1992206
King Of The Mountain06.11.2005475
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Hounds Of Love13.10.1985311
The Sensual World12.11.1989115
The Red Shoes14.11.1993265
Aerial20.11.20051211
Director's Cut29.05.2011235
50 Words For Snow04.12.2011125
 

Angebote in der Fundgrube

InterpretTitelZust.TypAnbieterPreis
Kate BushHounds Of Love***Vinyl LPgiopor11 CHFin den Warenkorb
Kate BushHounds of love ***Vinyl SingleRewer35 CHFin den Warenkorb
Kate BushHounds of love***CD AlbumRewer18 CHFin den Warenkorb

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.52 (Reviews: 33)
06.02.2004 16:00
ps86
Member
******
kate bush's größter album-erfolg, und meine absolute lieblings-cd. einfach nur genial!!
06.02.2004 18:12
Rewer
Moderator
******
...super...
24.02.2004 14:33
LarkCGN
Member
******
Mein absolutes Lieblingsalbum! Und überhaupt einer der ganz grossen Album-Klassiker. Mit Sicherheit das beste Album der 80er Jahre! Ein Kunstwerk, auf dem Bush alles zeigt, was sie aus macht: zutiefst berührende, empotionale Lyrics. Verstörende Sounds, fantastische Kompositionen, phantasievolle Klanggemälde. FAMOSES MEISTERWERK!!!
Zuletzt editiert: 24.04.2006 23:35
25.04.2004 12:19
phil70
Member
******
wann wird sie endlich mal wieder was neues rausgeben...
19.07.2004 15:21
southpaw
Member
*****
Zusammen mit ihrem ersten Album wohl auch ihr Bestes.
10.09.2004 14:43
kahaha
Member
******
grandios
28.02.2005 19:29
variety
Member
******
SUPER-Album mit dem genialen «Hello Earth», aber auch «Running...» zählt zu meinen All-Time-Favourites!
22.03.2005 11:11
atlan
Member
******
dieses album hab ich geliebt !!
27.05.2005 16:57
x5-452
Member
****
Eigentlich noch ganz gut, abgerundete 4.
17.06.2005 19:35
alter_schwede
Member
******
Ein wunderschönes Album mit tollen Songs. Perfekt produziert.
Zuletzt editiert: 17.06.2005 19:35
13.07.2005 10:00
elton
Member
******
perfekte Songs
21.07.2006 12:17
Philo
Member
******
ein meisterwerk
21.07.2006 14:23
mutzpunter
Member
******
Formsache...
Zuletzt editiert: 27.12.2007 09:36
21.07.2006 15:09
pwill
Member
******
Definitiv auch keine Frage bei mir. Auch wenn Kate mit den ersten zwei Stücken dieses Albums tatsächlich den breiten 80er Publikumsgeschmack zu treffen verstand - wie, ist allerdings mir auch heute noch ein Rätsel -, ist der Rest dieses Albums eine Versammlung von wunderschönen Perlen inniglicher Kompositionskunst. Höhepunkte: das mitreißende "Jig of Life" und "Mother Stands For Comfort" mit dem sanft wühlenden Bass von Eberhard Weber.
23.01.2007 19:50
Hannes
germancharts.com
****
Fand ich damals super toll - heute: naja...
15.05.2007 23:12
Bette Davis Eye
Member
******
Als ich das Album zum allerersten Mal gehört hatte, lies es mich ziemlich ratlos und verstört zurück. Ich war fasziniert von Kate's Stimme, den Arrangement der Songs und der sonderbaren Atmosphäre die dieses Album ausstrahlte. Jedoch waren einige Songs so depressiv, düster und sogar gruselig, dass sie mir wirklich das Fürchten lehrten (was vielleicht auch daran lag, dass ich damals erst 13 war). Aber mittlerweile habe ich "Hounds Of Love" schätzen gelernt und halte es ebenfalls für ein Meisterwerk. Denn kaum ein Album hat so viele Emotionen in sich, egal ob es überschäumende Lebensfreude, Trauer oder Angst sind. Kate bietet für jede Stimmung den perfekten Song. Aber besonders diese unwirkliche Atmosphäre, die einem für kurze Zeit in eine andere Welt versetzt, ist einzigartig. All Time Favourite!!!
Zuletzt editiert: 15.05.2007 23:14
18.06.2007 09:58
jschenk
Member
******
Einfach nur super innovativ
25.08.2007 12:10
remember
Member
****
Ein Epos mit besseren Songs (und noch besseren Verkaufszahlen) als das letzte Werk 1982.
Damit inspirierte sie Prince (Cloudbusting) und Tori Amos.
Am Cover eine (gewohnt) wunderschöne Frau, abgelichtet von ihren Bruder, der auch das Gedicht "Jig of live" schrieb.
Kate selbst meinte "es sind fast 2 seperate Alben, die nur durch das Thema (die Liebe) verbunden sind".

Hounds of love ist das Album, dass auch diejenigen lieben, die ihre Musik sonst nicht mögen..
Zuletzt editiert: 05.03.2012 20:15
27.12.2007 02:55
Demeter
Member
******
Ist doch keine Frage, dann dieses Album von mir 6 Sterne einheimst... Genial!
27.12.2007 11:44
longlou
Member
******
Eine Perlenkette
31.01.2008 10:22
piesi2000
Member
******
Ach waren das noch Zeiten, als solche Musik auch in den Charts gewürdigt wurde. "Hounds Of Love" hatte ja so einige Singles, die immer und immer wieder gespielt wurden und dazu noch einige tolle Videos. Heutzutage sucht man solche Musik - zumindest in den Charts - vergeblich. Ein zeitloser Klassiker, der auch heute nichts von seinem Glanz verloren hat. Der Vergleich mit einer Perlenkette passt ziemlich gut.
26.03.2008 15:22
FCB_39
Member
******
Beinahe Perfekt!

Nur mit "Jig Of Life" kann sie abfahren!!!!
Zuletzt editiert: 26.03.2008 15:30

Dino-Canarias
Member
*****
Sorry, aber mehr als eine 5 liegt hier sicherlich nicht drin.

Enthält einige ihrer stärksten (und auch bekanntesten)
Songs, aber gegen Ende hin flacht das Album doch recht
bedenklich ab (Ausnahme "The Morning Fog").

Da gefallen mir einige ihrer früheren Werke eindeutig besser.

öcki
Member
*****
Auch nach Jahren noch gut zu hören......

Eden
Member
******
Hier muss ich mich dem allgemein herrschenden Bush-Hype einmal anschließen: bis auf vielleicht 2-3 Songs ein absolut perfektes Album mit Titeln auf allerhöchstem Niveau. Die teilweise erreichte atmosphärische Dichte ist in der Popmusik wohl unerreicht und auch nach fast 25 Jahren immer noch vorbildlich.

begue
Member
*****
Sehr schönes Album, eine gute 5.

Widmann1
Member
****
Damit verbindet mich nichts persönliches.
Ich kannte damsl nur die Singles.
Ich habe "The whole story" und die finde ich wunderbar.

zaphod
Member
******
genial

AustrianChrisW
Member
*****
gutes album

AllSainter
Member
****
Nettes Werk

Rock'n'roll Gypsy
Member
******
Ich habe beschlossen, mein Review nochmal neu zu schreiben, da ich die Platte in den letzten Tagen und Wochen wieder intensiv durchgehört habe. Nun kann ich endlich von 5 auf 6 Punkte erhöhen. Die Scheibe ist echt ein kleines Meisterwerk- durchgeknallt, traurig, aggressiv, auf keinen Fall Mainstream (trotz der A-Side) sind die Worte, die das 85er-Album von Kate wohl am besten beschreiben.

rotrigodelafuente
Member
*****
klasse album, jedoch bei weitem nicht das beste was kate bush gemacht hat!

esproli
Member
******
Das Album von Kate, mit dem ich am meisten anfangen kann. Aufgerundete Höchstwertung.
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?