SUCHE

Natasha St-Pier - Longueur d'ondes


Cover

Charts

Hitparadeneinstieg:29.01.2006 (Rang 11)
Letzte Klassierung:09.04.2006 (Rang 88)
Höchstposition:11 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:11
Rang auf ewiger Bestenliste:3225 (626 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 11 / Wochen: 11
fr  Peak: 1 / Wochen: 54
be  Peak: 2 / Wochen: 49 (Wa)
Nach dem Gold Album „L'instant d'après“ erscheint nun das neue, mittlerweile bereits fünfte Album „Longeur d'ondes“ von Natasha St-Pier. Das Album wurde von Fred Château, Pascal Obispo und Volodia produziert. "Un ange frappe à ma porte" ist die erste Singleauskopplung aus dem neuen Album, welcher auch sogleich der Sprung in die Top 20 der Schweizer Single-Charts gelang.

Musikalisch präsentiert sich Natasha auf ihrem neuen Album wie gewohnt frisch und serviert zuweilen unauffällige, jedoch stets enorm stilvolle Pop-Musik, in welcher ihre federleichte Stimme inmitten melancholischer Bombast-Arrangements auf die geneigte Hörerschaft enorm tragend wirkt.

Tracks

13.01.2006
CD Columbia 82876 75175 2 (Sony BMG) / EAN 0828767517520
Details anzeigenAlles anhören
1.Un ange frappe à ma porte
  4:08
2.Longueur d'ondes
  3:54
3.Ce silence
  3:52
4.J'oublie
  3:32
5.Tiens moi à la vie
  3:35
6.Je peux tout quitter
  3:33
7.À l'amour comme à la guerre
  5:22
8.Tant que j'existerai
  2:58
9.Comme dans un train
  3:48
10.Je traverserai
  3:54
11.Je fais comme si
  3:45
12.De nous
  3:50
Extras:
Un ange frappe à ma porte (Vidéo)
   

Natasha St-Pier   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Tu trouveras21.04.2002209
Nos rendez-vous24.11.20024511
Alors on se raccroche06.04.2003724
Tant que c'est toi09.11.20033115
Mourir demain (Pascal Obispo / Natasha St-Pier)04.07.20041825
Un ange frappe à ma porte22.01.20061920
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
De l'amour le mieux14.04.20021250
L'instant d'après16.11.20031420
Longueur d'ondes29.01.20061111
Natasha St-Pier30.11.2008632
Bonne nouvelle22.07.2012801
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 5)
22.03.2006 16:56
LarkCGN
Member
*****
Ich habe nun drei Alben von Natasha und ich muss sagen, dass mir dieses am besten gefällt. Hauptsächlich sehr schöne Pop-Songs und Chansons. Wirklich überaus gelungen und sehr gut gesungen!
12.02.2007 21:00
Enhancer
Member
******
1. Un ange frappe à ma porte 4:08 *****
War die erste Singleauskopplung und fürs erste etwas ungewohnt mit diesen japanischen Klängen. Aber ganz genial gelungen 5* für Natasha Verhältnisse.


2. Longueur d'ondes 3:54 ******
Der Titelträger vom Album, wow geniale Atmosphäre, gehört allgemein zu den besten Natasha Songs

3. Ce silence 3:52 ******
Zur zweiten Singleauskopplung muss man nicht mehr viel sagen... hat sich unter meinen allgemeinen Lieblingssongs etabliert! War zuerst ebenfalls etwas ungewohnt von ihr, aber nach mehrmaligen hören einfach Top.

4. J'oublie 3:32 ****
Recht gut aber kommt nicht an die grossen Knaller auf dem Album heran.. gewonnter St-Pier Song

5. Tiens moi à la vie 3:35 ****
Auch der Song ist gelungen, aber so richtig berühren tut mich der Song auch nicht wirklich, trotz ihrer genialen stimme.

6. Je peux tout quitter 3:33 ****
Refrain gelungen, der Rest wie gewohnt stark, aber halt normales St-Pier Niveau und da reichts halt auch nur für 4*

7. À l'amour comme à la guerre 5:22 *****
Sehr schöne Ballade! Natasha schafft mit ihrer feinen genialen Stimme Gänsehaut Feeling. Gehört definitiv zu den besten Songs auf dem Album. 5-6

8. Tant que j'existerai 2:58 ******
Die dritte Singleauskopplung! Unter anderem geschaffen von Calogero was so gut wie sicher heisst das der Song genial ist. Nettes Video dazu gabs auch noch.

9. Comme dans un train 3:48 *****
Wieder eine gewohnte ruhigere Nummer von ihr. Ganz akzeptabel auf diesem Album.

10. Je traverserai 3:54 *****
Super Atmosphäre, super Text, super Ballade!

11. Je fais comme si 3:45 ***
Hier sind zu Beginn auch andere Töne als gewohnt von ihr zu hören. Kommt leider nicht auf einen richtigen Höhepunkt.. einziger Song auf dem Album der meine Erwartungen nicht ganz Erfüllen kann. Langweilige Ballade

12. De nous 3:50 ****
Mit produziert von Pascal Obispo genauso wie beim Song "Longuer d'ondes". Schöne Ballade aber eher Lückenfüller als Knaller. Trotzdem genügend



Spitzen Album in dem Natasha St-Pier beweist das sie reifer geworden ist. Es hat zwar keinen richtigen Kracher wie Mourir demain auf dem Album trotzdem wurde mir praktisch bis zum Schluss nie langweilig. Natasha hat sich nun endgültig in meinen 5 Lieblingskünstler etabliert ausserdem ist sie die schönste Frau der Welt :D
26.02.2007 11:31
sanremo
Member
*****
sehr gelungen

vancouver
Member
*****
Ein sehr schönes Album, als Gesamtpacket sehr harmonisch, alle Tracks harmonieren sehr wohltuend und einzelne Tracks sind wirkliche Perlen, und es fällt auch kein Song wirklich ab..

AllSainter
Member
****
Gelungenes Album.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Mr. hitparade.ch 2014
Schlagerszene
lied: uh uh uh ah ah ah
die besten lieder aus den 70er jahren
Chattreffen