SUCHE

Paolo Nutini - These Streets


CD
Warner 505101 150172

Charts

Hitparadeneinstieg:24.09.2006 (Rang 52)
Letzte Klassierung:05.07.2009 (Rang 93)
Höchstposition:19 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:52
Rang auf ewiger Bestenliste:345 (2711 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 19 / Wochen: 52
de  Peak: 28 / Wochen: 12
at  Peak: 23 / Wochen: 8
fr  Peak: 19 / Wochen: 73
nl  Peak: 17 / Wochen: 38
be  Peak: 26 / Wochen: 39 (Wa)
se  Peak: 24 / Wochen: 6
no  Peak: 14 / Wochen: 8
dk  Peak: 18 / Wochen: 3
au  Peak: 16 / Wochen: 8

Album

Jahr:2006
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

08.09.2006
CD Atlantic 505101 150172 (Warner) / EAN 5051011501722
Details anzeigenAlles anhören
1.Jenny Don't Be Hasty
  3:29
2.Last Request
  3:41
3.Rewind
  4:19
4.Million Faces
  3:41
5.These Streets
  3:53
6.New Shoes
  3:21
7.White Lies
  4:40
8.Loving You
  4:40
9.Autumn
  2:50
10.Alloway Grove
  14:12
   
24.08.2007
Festival Edition - CD Warner 505144230502 (Warner) / EAN 5051442305029
Details anzeigenAlles anhören
Extras:
Bonus CD
   

Paolo Nutini   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Last Request15.10.20064220
Jenny Don't Be Hasty11.03.2007567
New Shoes01.07.20075210
Candy14.06.20091022
Scream (Funk My Life Up)23.03.2014562
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
These Streets24.09.20061952
Sunny Side Up21.06.2009324
Caustic Love20.04.201411
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.12 (Reviews: 25)
22.09.2006 16:13
musicfan
Member
*****
Ein bisschen Folk, Soul, 2 Lieder country-angehaucht, eine faszinierende Stimme, und das mit 19!
Vom Stil und Stimme! her ähnlich wie Gavin deGraw.
02.10.2006 18:15
lamb
Member
*****
ganz klar 5 punkte...könnte noch 6 werden... ein super debütalbum von einem 19jährigen!
kann gar kein highlight nennen weil wirklich jeder song was spezielles ist...
12.10.2006 14:15
Musicfreaky_93
Member
******
This is Music!
04.11.2006 23:11
Ceriko
Member
******
Der grosse Nutini. Er zaubert mit den Gefühlen.

Starke Scheibe.

Ceriko
09.12.2006 18:32
Reto
Member
*****
Toll, dass solche Sachen Erfolg haben. Gute Handarbeit mit einem Schuss Genialität. Da kann er es sich auch locker leisten, nur zehn Tracks einzuspielen. Doch für die Höchstnote hats zu wenige wirklich herausragende Songs darunter.

Highlights: "Last Request", "Alloway Grove"
16.12.2006 07:52
elton
Member
******
finde ich einfach wunderschön
04.01.2007 12:45
jowe
Member
******
Super Album mit Erweiterungscharakter
11.02.2007 00:27
Naruto
Member
******
Geniales Album
01.03.2007 18:17
Schwizerin
portuguesecharts.com
*****
Wunderschönes Album... Alles ist locker und passt sehr gut zusammen und es gibt eigentlich nix, dass das Gesamtbild stört. Nur "Alloway Grove" hätte man meiner Meinung nach besser in 2 bzw. 3 Songs aufgespalten, dann wären es auch 11/12 Songs. Gute 5*, und das ohne Schönheitsbonus.
02.03.2007 19:56
urban-style
Member
*****
klar ist natürlich, dass dieser paolo nutini trotz seiner optischen vorzüge auch musikalisch zu überzeugen weiss. ein schönes album mit guten nummern, mit dieser stimme ist er schlichtweg gesegnet... für mich ein richtiger vorzeige-newcomer aus dem norden, und der exotische name lässt einen doch zweimal hinhören.

11.04.2007 00:35
toolshed
Member
****
Tolles Album, hat einpaar schöne Perlen drauf. Zudem gefällt mir seine Stimme sehr. Wer so ein Album mit 19 Jahren abliefert wird irgendwann mal ganz groß.
Zuletzt editiert: 11.04.2007 00:38
06.05.2007 22:38
nee-na
Member
******
Schon beim ersten Hinhören fand ich, dass Paolos Stimme was ganz Besonderes ist. Aber im Vergleich zu seinen Live-Performances ist das Pipifax. Wer Paolo live gesehen und vor allem gehört hat, weiss wovon ich spreche.
Paolo ist noch ein richtiger Musiker, nicht irgendein Möchtegern-Künstler aus der Castingshow. Seine Songs sind von ihm selbst geschrieben und autobiograpschisch, was man eindeutig heraushören kann.
Wer sich ein Bild oder besser gesagt ein Eindruck über sein wahres Talent machen will, sollte zu einem seiner Konzerte gehen oder sich ein paar Performances auf Youtube anschauen.
Zu empfehlen sind die Songs : Crazy (Gnarls Barkley Cover), A Man's a Man, Daydream (Auftritt in der Sendung Taratata),Alloway Grove, oder auch Duo (mit Zazie )
12.05.2007 20:11
AllSainter
Member
****
Gut
18.06.2007 23:55
Brösmeli
Member
******
Tolles Album! Wusste bis vor kurzem gar nicht, dass Paolo Nutini auch soo schöne Balladen singt (kannte irgendwie ewig nur Jenny.. und dachte auch total lang dass Last Request von einem Sänger aus England, dessen Namen ich hier nicht erwähnen möchte ist)
01.07.2007 20:41
Musicfreak
Member
*****
Ein sehr angenehmes Debut-Album voller potenzieller Radiohits. Obs zu mehr reicht wird sich zeigen. Jedenfalls ein Album, das sich sehr gut durchhören lässt. Es enthält keinen Hänger, aber auch keinen Übersong. Für ein nächstes Album wünschte ich mir ein paar peppige Nummern mehr (à la Alloway Grove). Denn seine Stimme klingt doch etwas dreckig. Was irgendwie mehr zu schnelleren Sachen passen würde...4.5, grosszügig aufgerundet.
01.07.2007 20:45
Sacred
Member
****
jo is ganz nett
09.07.2007 11:38
thedance
Member
*****
Weiter so Musik vom Feinsten
21.08.2007 15:21
aramson
Member
******
Ein saumässig gutes Album in der mittlerweile doch schon fast tristen Musik-Welt. Grazie Paolo
05.09.2007 19:34
variety
Member
****
Mehr als **** kann ich beim besten Willen nicht vergeben. Dafür singt er mir zu schlecht.
Anspieltipps: Jenny Don't Be Hasty, Rewind, New Shoes, White Lies (!!!) und die Akustikversion von Last Request (am Schluss der CD).
21.12.2007 09:33
aschlietuna
Member
******
wunderbar
Zuletzt editiert: 07.03.2008 19:47
24.12.2007 12:43
Werner
Member
****
Solide vier Punkte für ein gelungenes Debutalbum.

vancouver
Member
*****
knappe 5....irgendwie geht gegen Ende ein wenig die musikalische Luft aus

remember
Member
****
von schlecht kann hier wirklich keine Rede sein, "feel-good" steht an erster Stelle, im gesamtpaken 4+
#3 in GB

southpaw
Member
*****
Schönes Debüt (4-5). Zugunsten des Genres aufgerundet.

bluezombie
Member
*****
Vocally fantastic, at times I find him to sound slightly like Adam Levine which suits me. The songs are very well-written and lyrically great with an impressive maturity if Paolo himself wrote them. A great debut!
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

House-Music mit Sax/Trompete
Rockcharts Achtziger
Deutsche Fußball-Bundesliga + DFB-Po...
Die Besten Jumpstyle und Harstyle Li...
Suche ein Lied mit Klavier