Rumer - Seasons Of My Soul

Cover Rumer - Seasons Of My Soul
CD
Atlantic 505249845522
CD
Atlantic 505249825752

Charts

Hitparadeneinstieg:13.03.2011 (Rang 16)
Letzte Klassierung:14.08.2011 (Rang 81)
Höchstposition:15 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:23
Rang auf ewiger Bestenliste:1098 (1512 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 15 / Wochen: 23
de  Peak: 13 / Wochen: 14
at  Peak: 23 / Wochen: 6
fr  Peak: 34 / Wochen: 12
nl  Peak: 2 / Wochen: 21
be  Peak: 6 / Wochen: 18 (Vl)
  Peak: 11 / Wochen: 13 (Wa)
se  Peak: 13 / Wochen: 4
fi  Peak: 32 / Wochen: 5
no  Peak: 6 / Wochen: 10
it  Peak: 59 / Wochen: 2
es  Peak: 59 / Wochen: 4
au  Peak: 35 / Wochen: 1
nz  Peak: 10 / Wochen: 5



Tracks

01.11.2010
CD Atlantic 505249825752 (Warner) / EAN 5052498257522
Details anzeigenAlles anhören
1.Am I Forgiven
  3:28
2.Come To Me High
  2:50
3.Slow
  3:37
4.Take Me As I Am
  3:46
5.Aretha
  3:15
6.Saving Grace
  3:20
7.Thankful
  3:36
8.Healer
  3:15
9.Blackbird
  3:55
10.On My Way Home
  4:29
11.Goodbye Girl
  3:31
   
25.02.2011
Deluxe Edition - CD Atlantic 505249845522 (Warner) / EAN 5052498455225
Details anzeigenAlles anhören
1.Am I Forgiven
  3:28
2.Come To Me High
  2:49
3.Slow
  3:36
4.Take Me As I Am
  3:45
5.Aretha
  3:15
6.Saving Grace
  3:20
7.Thankful
  3:35
8.Healer
  3:14
9.Blackbird
  3:55
10.On My Way Home
  4:29
11.Goodbye Girl
  3:32
Bonus Tracks
12.Alfie
  2:54
13.It Might Be You (Theme From Tootsie)
  3:20
   
25.02.2011
LP Warner 505249833547 (Warner) / EAN 5052498335473
Details anzeigenAlles anhören
   

Rumer   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Seasons Of My Soul13.03.20111523
Boys Don't Cry01.07.2012303
Into Colour22.02.2015801
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.54 (Reviews: 13)

AllSainter
Member
*****
Wunderschönes Album! Angenehmer Soundmix ... klingt teilweise nach Norah Jones, Dido usw.

Meine Highlights:
- Take Me As I Am
- Saving Grace
- On My Way Home
- Goodbye Girl

LarkCGN
Member
******
Norah Jones schon eher als Dido! Ein hervorragendes Debüt mit vielen Reminiszenzen an die Musik der 1960er und 1970er Jahre, vor allen Dingen Easy Listening, Soul und Folk. Ganz wunderbar gesungen! Schon jetzt eines der Highlights der Jahres für mich. Da werden Erinnerungen an Dusty Springfield oder unzähle Bacharach-Aufnahmen wach.

fabio
Member
*****
schönes album

Bette Davis Eye
Member
*****
Wunderbare Newcomerin, ein durchweg gelungenes Debüt. Herrlich für entspannte Abende!

yankee
Member
*****
Wer die Carpenters liebet mag auch Rumer!

SoC_Girl
Member
****
Sehr vielversprechend, müsste noch etwas spezieller werden, stellenweise einfach zu ruhig, zu langweilig. Stimmlich schön, ruhig, Entspannungsmusik. Mal sehen, wie sie sich macht!

gherkin
Member
******
Gewoon deze plaat opzetten en dan achterover liggen en puur genieten. Gewoon een zalig album!

ericwyns
Member
*****
Prima 'easy listening-album' van "Rumer" uit het jaar 2010.

1) Am I forgiven - ****
2) Come to me high - ****
3) Slow - *****
4) Take me as I am - *****
5) Aretha - ****
6) Saving Grace - ****
7) Thankful - ****
8) Healer - *****
9) Blackbird - ****
10) On my way home - *****
11) Goodbye girl - *****

eppo2011
Member
****
good one

avs.ch
Member
***
Ein schönes Album von einer sehr schönen Stimme, für meinen Geschmack aber zu langweilig produziert.

southpaw
Member
*****
Na, was soll man da mit Gimmicks produzieren? Würde überhaupt nicht passen.

Praktisch alles im Bereich 4 bis 5 - aber im Gegensatz zum 2. Album vieles aus eigener Feder.

aloysius
Member
***
Eines der schlechtesten Alben, die ich in den letzten fünf Jahren gehört habe. Gefüllt mit unendlich langweiligen, belanglosen Songs von Anfang bis Ende, was für einfallsloser Produzent. Musik ist bekanntlich Geschmacksache, aber das ist schon fast dreist, was hier produziert wurde und mit welchem Grossaufwand dafür noch Werbung gemacht wurde. Definitiv ein Fehlkauf.

Widmann1
Member
***
Schöne Stimme, langweilige Songs, da gefällt mir "Into Colour" von 2015 viel besser.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?