Scorpions - The Scorpions

Cover Scorpions - The Scorpions
LP
RCA Victor NL 70615

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Scorpions   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Still Loving You09.12.1984314
Wind Of Change17.02.1991152
Send Me An Angel24.11.1991149
White Dove15.01.19952012
You And I19.05.1996239
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Love At First Sting04.03.1984917
Gold Ballads20.01.1985714
World Wide Live07.07.1985188
Savage Amusement01.05.1988514
Best Of Rockers 'n' Ballads17.12.1989217
Crazy World11.11.1990363
Still Loving You26.04.1992245
Face The Heat26.09.1993910
Deadly Sting05.03.1995324
Pure Instinct19.05.19961514
Eye II Eye18.04.1999492
Moment Of Glory (Scorpions & Berliner Philharmoniker)02.07.2000488
Acoustica27.05.2001356
Unbreakable16.05.2004195
Humanity - Hour I10.06.2007274
Sting In The Tail04.04.2010628
Comeblack20.11.2011334
MTV Unplugged In Athens15.12.2013294
Return To Forever01.03.2015215
Blackout15.11.2015771
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
MTV Unplugged In Athens [DVD]15.12.201391
Forever And A Day [DVD]30.08.201514
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 2)

Voyager2
Member
******
Nie waren die Scorpions besser als in den 70er Jahren. Diese 3-LP Box bietet mit "Fly To The Rainbow" (1974), "In Trance" (1975) und "Virgin Killer" (1977) drei ihrer besten Alben. So gut wie auf diesen Alben waren sie später nur noch auf "Taken By Force" (1977), "Lovedrive" (1977), "Tokyo Tapes" (1978) und -mit Abstrichen- "Blackout" (1982) und "Love At First Sting" (1984). Fans brauchen diese Box nicht, weil sie die Originalalben eh besitzen. Wer aber mal die Scorpions in ihrer allerbesten Zeit kennenlernen möchte, der macht mit dieser 3-LP Box einen guten Griff.

remember
Member
****
So kann nur der Hardcore-Fan rezensieren.

Der einzig nennenswerte Titel auf "Fly to the rainbow" ist "Fly people fly", dafür kommen dann gleich die drei schlechtesten Songs.
"Virgin killer" ist etwas besser, hier sind es der erste und letzte Track, die die Highlights darstellen.

Der Schnitt dieser 3-LP Compilation kommt nichtmal ganz auf 4* (3.8*).
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?