SUCHE

Vaya Con Dios - The Promise


Cover

Charts

Hitparadeneinstieg:07.11.2004 (Rang 69)
Letzte Klassierung:14.11.2004 (Rang 67)
Höchstposition:67 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:8595 (66 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 67 / Wochen: 2
fr  Peak: 172 / Wochen: 1
nl  Peak: 96 / Wochen: 1
be  Peak: 12 / Wochen: 19 (Vl)
  Peak: 73 / Wochen: 7 (Wa)
fi  Peak: 32 / Wochen: 1

Tracks

25.10.2004
CD Play It Again Sam 9006001020 / ALT 6001 CD (PIAS) / EAN 5413356672626
Details anzeigenAlles anhören
1.No One Can Make You Stay
  4:07
2.Ain't No Love In The Heart Of The City
  3:10
3.Don't Deny
  3:30
4.La llorona
  4:21
5.Take Heed
  3:52
6.Je l'aime je l'aime
  2:53
7.The Promise
  3:21
8.Vaya Con Dios & Bonga - Ilia
  4:21
9.La vida es como una rosa
  3:06
10.Es wird schon wieder gehen
  3:36
11.How We Lose (How We Win)
  3:23
12.Vaya Con Dios & Grim - Je te veux
  3:12
   

Vaya Con Dios   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
What's A Woman?13.05.1990627
Nah Neh Nah23.09.1990215
Heading For A Fall20.09.1992521
Time Flies03.01.1993306
Hey (Nah Neh Nah) (Milk & Sugar vs. Vaya Con Dios)30.01.2011423
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Vaya Con Dios13.11.1988234
Night Owls20.05.1990156
Time Flies04.10.1992135
Roots And Wings01.10.1995316
The Best Of03.11.19961913
The Promise07.11.2004672
The Ultimate Collection19.11.2006522
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.8 (Reviews: 5)
28.09.2005 00:26
jojo
Member
******
really, really good album!!!!
es ist wirklich eine schande, dass so ein album überhaupt nicht beachtet wird
05.03.2006 13:46
vancouver
Member
****
ich war eher enttäuscht von diesem Album, die ersten Songs war echt gut, aber gegen Ende liess es nach, zuviele verschiedene Stile, Schade, weil die Stimme von Dani Klein ist und bleibt einzigartig
23.02.2007 17:28
Kanndasdennsein
Member
******
Zu 100% überzeugt hat es mich erst nach mehreren Jahren. Es hat sich von Anfang an bei jedem hören gesteigert. Unentdeckte Lieder, wie "How we win (How We Lose)" oder "Ilia" kamen nach über zwei Jahren erst so langsam an die Oberfläche und begannen mich zu begeistern!
Nichteinmal mehr den Titelsong, den ich lange als den Schwachpunkt des Albums angesehen hatte, skippe ich beim hören.
Beigeistert bin ich von der gereiften Stimme Dani Kleins und von der bunten Mischung aus verschiedensten Stilen, die hier zusammenfinden! Tolle Arbeit!

Favoriten:
1. La vida es como una rosa
2. La llorona
3. Take Heed
4. No One Can Make You Stay
5. How We Lose (How We Win)
Zuletzt editiert: 29.07.2009 07:34

remember
Member
****
4+, mal wie in alten zeiten, mal am tiefpunkt.
gerade Dani's stimme finde ich nicht erweitert, sondern verbraucht.
was mich ärgerlich stimmt, in der einzel bewertung kommen beinahe alle songs besser als ihre großen klassiker weg, was natürlich definitiv nicht so ist..
wer fan der gruppe ist, wird mit diesen "internationalen" longplayer seine freude haben, trotzdem sollte man die kirche im dorf laßen..

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?