Yes - Yes

Cover Yes - Yes
Cover
Cover Yes - Yes
Cover

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.

Tracks

25.07.1969
LP Atlantic ATL 40 034
1972
LP Atlantic ATL 40 034-Z [de]
1994
CD Atlantic 82680-2 / EAN 0075678268021
Details anzeigenAlles anhören
1.Beyond And Before
  4:50
2.I See You
  6:33
3.Yesterday And Today
  2:37
4.Looking Around
  3:49
5.Harold Land
  5:26
6.Every Little Thing
  5:24
7.Sweetness
  4:19
8.Survival
  6:01
   
03.02.2003
CD Rhino 8122737862 (Warner) / EAN 0081227378622
Details anzeigenAlles anhören
   
03.04.2015
LP Music On Vinyl MOVLP1322 / EAN 8718469538126
Details anzeigenAlles anhören
   

Yes   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Owner Of A Lonely Heart18.12.19831113
Owner Of A Lonely Heart (Max Graham vs. Yes)26.06.2005497
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
9012504.12.1983322
Big Generator11.10.1987223
Anderson / Bruford / Wakeman / Howe (Anderson / Bruford / Wakeman / Howe)16.07.1989243
Union12.05.1991167
Talk10.04.1994297
Fly From Here17.07.2011393
Heaven & Earth27.07.2014291
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Songs From Tsongas - Yes 35th Anniversary Concert [DVD]28.09.201461
Like It Is - At The Mesa Arts Center [DVD]12.07.201581
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.14 (Reviews: 7)
05.08.2007 16:11
longlou
Member
******
Beeindruckendes Debut-Album von Yes, das man allerdings noch nicht in die Kategorie Art-Rock einordnen kann.
14.10.2007 15:32
mikebordt
Member
*****
Grossartiges Erstlings Werk, das noch deutliche 60er Jahre Einflüsse zeigt.
20.10.2007 15:02
Homer Simpson
Member
******
Kann mich nur anschließen. Als Beatles Fan war ich natürlich noch zusätzlich über die großartige Every Little Thing Version erfreut.

ulver657
Member
*****
gefällt mir auch sehr gut! starkes debut! der suchteffekt besteht bei mir aber nicht - deshalb von mir nur eine gute 5...

MusicFan1985
Member
****
Das Debutalbum der britischen Band ist aus meiner Sicht schon ein richtiges Kunstwerk. Auch wenn sich ihr Stil in den 70ern noch etwas "verfeinert" hat, klingt die kunstvolle Verarbeitung der Einflüsse aus Klassik und Jazz (wobei man sich hier auf modalen Jazz beschränkte) hier sehr natürlich. Meine Favoriten sind "I See You" und "Survival".

musikmannen
Member
******
Great

remember
Member
****
Gar nicht so schlecht. Am überzeugensten ist ihre Version des Byrds Song "I see you".
3.75*
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?