Diskussionsforum

Forum - News - Aaron Hernandez († 19. April 2017)

Ex NFL-Profi der Patriots Aaron Hernandez (27) nahm sich im Gefängnis das Leben.

Mit 23 Jahren unterzeichnete der Youngstar bei den "New England Patriots" einen 40 Millionen Dollar-Vertrag.
Zuletzt editiert:
Ich weiß ja nicht, warum hier einem Sportler, der zum Mörder wurde, ein Teppich ausgerollt werden muss.
@Alphabet: Bin interessiert in Sport. Er galt als ein Superstar auf seiner Position. 40 Mio. Dollar sagt schon alles, fast die Hälfte hätte er in die Hand bekommen!
Zum Glück hat er ja das Geld nie bekommen. Und mit einem "Mörder" habe ich ja überhaupt kein erbarmen.

Hoffentlich ist er nicht oben,sondern unten,wo er hingehört.
@Redhawk1: Das mit dem Geld macht es ja nicht besser oder interessanter. Eher tragisch, wenn einer so abstürzt, ein Verbrechen begeht und dann Selbstmord begeht.
Der Thread heisst ja News, und nicht Positive Quotes.

Gehe auf Google > News. Suche seinen Namen, dort findest du es auch. "Spiegel Online, FAZ, spox, Handelsblatt etc.". Alle schreiben von ihm, unter News (Nachrichten)


Beitrag hinzufügen (*=Pflichtfeld)
Name*   
E-Mail   
Smilies hinzufügen:
Text*   


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?