Diskussionsforum

Forum - Musik International - Tori Amos = Björk

findet ihr nicht auch das die musik von tori amos ein wenig der von björk gleicht?

ich finde schon, und ihr??

...natürlich nicht!!!...
Aber beide sind experimentierfreudig und sprechen zum Teil die selben Leute an ..
Ja Rewer, eben nur zum Teil.

Tori Amos hat einige sehr gute Stücke, die mir (zum Teil beim 2. Horen) gefallen.

Björks "Gesang" gefährdet hingegen in höchstem Maße die Magenschleimhäute. Dem Vernehmen nach soll ein neues Album anstehen, was den Notenschnitt mancher members auch nicht heben wird.
an southpaw: heisst das das du björk nicht besonders gut findest?
ja das album das rauskam hat mich auch zum teil entäuscht....hoffentlich wird ds nähste gelungener sein
Björk definiere ich mal als Freak im musikalischen Sinne. Es gibt genug Leute die sich mit ihrer Musik identifizieren können. Ich habs gern schrill und abgefahren, aber sogar Björk ist für meinen Geschmack zu extravagant.
Tori Amos dürfte eine entfernte Verwandte von Björk sein.
noch jemand auf???wieso sollte bjork die stieftochter von tori sein?
Also Moment .... Björk Tochter? Sie wird im November schliesslich 40!
Tori Amos ist auch nur 2 Jahre älter ....
Tori Amos wie Björk gehören zu meinen Lieblingsmusikerinnen. Aber, obschon einander gewisse Songs der beiden Interpretinnen von der Machart her ähneln und beide sehr experimentierfreudig sind, finde ich, sie seien kaum miteinander zu vergleichen.

Ich würde behaupten, Tori Amos sei, vor allem auf ihren frühen Alben "Under the Pink" und "Little Earthquakes", zugänglicher und weniger schrill als Björk. Ihre Stimme ist auch weniger abgefahren. (Ich finde übrigens auch die von Musikkritikern gerne geäusserte Behauptung, Tori Amos klinge exakt wie Kate Bush, völlig unzutreffend...)

Ich schätze die zwei sehr eigenständigen Musikerinnen jedenfalls sehr. Ohne diese beiden weiblichen Paradiesvögel wäre die Musiklandschaft wesentlich fader und farbloser.
Zuletzt editiert: 27.08.2005 08:42
Empfehlung:

deutsches Kate-Bush-Forum
http://www.carookee.com/forum/Kate-Bush


deutsches Björk-Forum
http://www.bjork-online.com/forum/index.php

hey Björk ist echt cool. Obwohl ich eigentlich mehr auf Eurodisco (C. C. Catch, Jessica, Sandra, Roxanne usw.) abfahren, bin ich auch ein Björk-Fan. Tori Amos kann man nicht mit Björk vergleichen finde ich.
Die Ausstrahlung die Björk hat finde ich bei Tori nicht !
Björk is unique!
beide sind in ihrem Bereich völlige Freaks. stell der Tori ein Klavier hin, und sie wird drin versinken. Björk ist wohl einem isländischen Elfenbau entwichen.
beide machen sehr charakteristische, authentische Musik, was ich sehr bewundere. ich mag beide total, obwohl ich finde, dass man sie nicht vergleichen kann...
von Björk gibt es allerdings Stücke (und zT fast ganze Alben), die ich nicht mag. von Tori Amos kann ich sowas nicht behaupten...

meine Eltern mochten sonst eher 60er und 70er-Rock. als sie mal Björk aus meinem Zimmer klingen hörten, kamen sie beide - unabhängig voneinander - zu mir und fragten, was das für coole Musik sei...
Ja, Tori Amos ähnlich wie Kate Bush. Da wird schon eher ein Schuh draus.

Exzentrisch, exaltierte Ausnahmekünstler sind sie alle drei.


Beitrag hinzufügen (*=Pflichtfeld)
Name*   
E-Mail   
Smilies hinzufügen:
Text*   


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?