MARIO KART 7 (3DS)



Titel Mario Kart 7
Titel JP マリオカート7
System 3DS
Genre Rennspiel
Entwickler Nintendo EAD Group No. 1
Publisher/Firma Nintendo
Altersfreigabe 3
Release EU 04.12.2011
Release US 02.12.2011
Release JP 01.12.2011
Fachzeitschriften
M! Games 13/2011 88%
N-Zone 01/2012 94%

SPIELETEST

Jeder hat es schon einmal gespielt, nun ist schon das siebte Spiel auf dem Markt, doch ein Mario Kart in 3D gab es noch nie. Das erste Mal kann man in Mario Kart schweben und unter Wasser fahren, auch die Karts kann man so gestalten wie man will. Wir haben die 3DS Version für euch getestet.

Mario Kart, ein Spiel mit 100% Spassfaktor, egal ob Gamer oder Nichtgamer, das Game hat für jeden etwas zu bieten. Doch ich als Gamerin habe die meisten Mario Karts schon gespielt und fragte mich, was dieses Spiel Neues zu bieten hat. Dies habe ich jedoch schnell gemerkt. Das Spielprinzip ist immer noch das gleiche, jedoch haben sich einige Dinge geändert, ohne aufdringlich zu wirken.

Strecke und Items: Es gibt 16 verschiedene Strecken, interessante und kreative Levels wie nie zuvor, die auch keinen Nervfaktor haben wie bei manchen Strecken die es schon gab. Verteilt sind diese Strecken wie zuvor auf 4 Cups. Die Levels sind schon bekannt von den älteren Konsolen. Wie gesagt gibt es neue Fahrgelegenheiten in der Luft und unter Wasser, was etwas ganz Neues ist und wirklich gut gemacht ist.
Wie bei jedem Mario Kart geht es nicht allein um das schnellste Kart, sondern es kommt auch auf die Items drauf an, mit denen man die Gegner abschiessen kann. Eines der neuen Items ist die Feuerblume mit der man Feuerbälle schiessen kann. Das Superblatt lässt euch mit einem angehängtem Schweif in die nächste Runde schlagen. Dann gibt es noch die Glückssieben mit denen man 7 Items auf einmal aktivieren kann. Auch neu und doch bekannt durch ältere Mario Spiele ist der Waschbärenanzug, diesen hat man zwar nicht an, jedoch hat man einen Waschbärenschwanz, mit dem man die Gegner von der Piste fegen kann.

Grafik/Design: Die Grafik find ich für so ein kleines mobiles Gerät sehr gut, würde man es vergrössern könnte man sagen, es ist noch besser als auf der Wii. Auch Details sind zu erkennen wie zum Beispiel über die Strasse wehende Blätter.
Der Tiefeneffekt im 3D-Modus ist auch sehr schön anzuschauen, kommt jedoch bei anderen 3DS Spielen meiner Meinung noch besser zur Geltung, jedoch ist es trotzdem sehr spannend einzuschalten.
Ausserdem ist es jetzt möglich, das Spiel auch in der Ego-Perspektive zu spielen, das heisst, es ist die Sicht aus dem Kart, als ob man selber dabei wäre. Es ist zwar ein tolles Feature, jedoch möchten die meisten Spieler wie ich auf die klassische Art die Runden fahren.
Wie gesagt kann man in diesem Spiel auch die Karts tunen, und zwar nicht nur so aus Spass, es hat auch einen Sinn dahinter. Je nach Strecke kann man die Reifen wechseln, was Vorteile bringen kann. Jedes gewechselte Teil des Karts hat Einfluss auf die Steuerung und Fahrt. Dies finde ich wirklich genial gemacht!

Online-Multiplayer: Nicht zu vergessen der Multiplayer! Das Spiel macht mit Freunden einfach noch mehr Spass. Neben dem lokalen Spielermodus, bei denen man mit Freunden die gerade im gleichen Raum sitzen spielen kann, gibt es wie auf der Wii den Online Modus. Mit Mario Kart Fans oder mit den eigenen Freunden in der Online Welt herumfahren ist für mich die grösste Spielmotivation. Ich hätte mir jedoch gewünscht, dass es endlich einen integrierten Chat gibt, jedoch ist das nicht der Fall. Wäre schön gewesen. Das Online spielen gibt nochmals ein anderes Gefühl, als wenn man im Einzelspielermodus spielt und ist auf jeden Fall auf lange Dauer auch noch lustig.

Fazit: Ich muss sagen, dass ich absolut keinen grossen Kritikpunkt habe. Es macht einen grossen Spass, es hat geniale und liebevolle Levels, das Gameplay bringt mit den neuen Features noch mehr Abwechslung, und die Grafik ist auch sehr schön wie nie zuvor. Ich muss sagen, dass dieses Mario Kart ein Muss ist, wenn man einen 3DS besitzt, egal ob man Videospiele mag oder nicht, Suchtgefahr und Spielspass bringt es für Jedermann.

Sonja Eberhard

Mario Kart (Details anzeigen)

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5.25 (Reviews: 8)

******
!!!!
*****
I don't know how to compare this to the earlier games, because it's the first one I've played that I haven't been able to experience splitscreen multiplayer, which is honestly the biggest appeal of the game. With this in mind, online multiplayer is a great feature, full of unpredictability, and (for the most part) fair play. But yes, it's Mario Kart and that means that falling from 1st to last almost instantaneously, is a very real possibility.

As for the courses, while they're arguably more interesting than those of the predecessors (something that really shows when you play the retro courses also included), they mostly don't come across as memorable. I will however make an exception for Rainbow Road, which is possibly the best incarnation of it to date.

While I was a little hesitant at first, I've found myself logging many hours into this game and still enjoying it a lot.
******
Igual de genial que en la Nintendo WII.
****
geht i.O.
******
Zu Land zu Wasser und nun neu auch in der Luft! Die erste 3D-Variante der Mario Kart-Serie hält, was sie verspricht. Geniale Kurse mit grosser Abwechslung, neu nicht nur mit Rundstrecken sondern mit ganzen Rennstrecken mit 3 Teilabschnitten. Ich hoffe, das wird auch auf der Wii U so übernommen. Ganz klar Höchstnote!
******
must have für jeden (new) nintendo 2/3ds besitzer...

die streckenabschnittsrennen sind ganz klar das highlight...
seltsam, dass sie das bei mario kart 8 nicht "mehr" übernommen haben (ausser bei warios abfahrt) ich hoffe sehr, dass im 2. DLC für mario kart 8 noch einmal ein streckenabschnittsrennen dabei ist. die rainbow-road vom n64 klassiker zählt für mich nämlich nicht als solche. das war damals gerade der länge wegen, meine absolute lieblingsstrecke und in dieser "abgespeckten" form macht sie mir nur noch halb soviel spass.

die regenbogenpiste von mario kart 7 wär der hammer, wird es aber wohl nicht sein da ja nun schon 3 pisten vorhanden sind.
aber die hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt... =)
spätestens dann bei mario kart 9 oder 10 oder 11... =D

die streetpass interaktion des spiels find ich übrigens ziemlich cool gemacht...

in dem sinne... bis die tage!
*****
Gutes Mario Kart. Aber nicht das Beste, MK8 übertrifft dies weitaus.
****
Leider hat einiges gefehlt.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?