THE LEGEND OF ZELDA: A LINK BETWEEN WORLDS (3DS)



Titel The Legend Of Zelda: A Link Between Worlds
System 3DS
Genre Adventure & RPG
Entwickler Nintendo
Publisher/Firma Nintendo
Altersfreigabe 7
Release EU 22.11.2013
Fachzeitschriften
M! Games 12/2013 90%
N-Zone 12/2013 90%
Legend of Zelda: A Link Between Worlds

The Legend of Zelda: A Link Between Worlds spielt nach der Geschichte des 1992 für das Super NES erschienen Abenteuers The Legend of Zelda: A Link to the Past. Es erzählt ein neues Abenteuer im Königreich von Hyrule. Die 3D-Grafik des Nintendo 3DS bereichert die Spielwelt um eine neue Dimension und Tiefe. Früher mag es schwierig gewesen sein, zwischen den Ebenen zu unterscheiden. Heute allerdings ist alles klar erkennbar, wodurch die Kämpfe und die Erkundung der Dungeons realistischer wirken.

The Legend of Zelda: A Link Between Worlds führt brandneue Rätsel und Verliese ein. Diesmal kann sich Link durch Wände bewegen, als wäre er darauf gemalt. Dadurch ändert sich die Sichtweise des Spielers maßgeblich. Du kannst in einer neuen Dimension denke und neuartige Rätsel lösen.

Dieser Titel bietet ein brandneues Spielerlebnis und größere Auswahlmöglichkeiten, was dein Fortschreiten in diesem Abenteuer betrifft. Wie in den anderen Spielen der Serie hast du herausfordernde Verliese zu meistern. Aber ab einem bestimmten Punkt in The Legend of Zelda: A Link Between Worlds kannst du frei darüber entscheiden, in welcher Reihenfolge und auf welche Art und Weise du die Dungeons angehst. Außerdem wirst du einem neuen Charakter namens Ravio begegnen, der zum Schlüssel deines Erfolges werden kann. In Ravios Laden kannst du Gegenstände mieten oder kaufen, z. B. den Fanghaken, Bogen oder Hammer, was dir bei deinem Abenteuer nützen wird. Viele der Items stehen schon relativ zu Beginn zur Verfügung. Und es liegt bei dir, zu entscheiden, welche Gegenstände du mietest oder kaufst. Das hängt sicherlich von dem jeweiligen Verlies ab, das du als Nächstes zu bewältigen beabsichtigst.

Mit neuen Dungeons, Fähigkeiten und einem neuen Spielansatz schickt dich The Legend of Zelda: A Link Between Worlds in ein einzigartiges Abenteuer. Nur für die Systeme der Nintendo 3DS-Familie!


Facts & Features:
  • Ein fantastisches neues Abenteuer erwartet Link in Hyrule, wo er eine neue Fähigkeit erhält. Er kann sich erstmals in ein Gemälde verwandeln und so mit Wänden verschmelzen.
  • Dank der 3D-Grafik des Nintendo 3DS wird die 2D Welt von Hyrule noch intensiver zum Leben erweckt.
  • Mit Hilfe des Touchscreens können die Spieler Gegenstände im Inventar anwählen und verschieben sowie die Zuordnung der Bedienknöpfe anpassen.
  • Setzt inhaltlich die Geschichte des Super Nintendo Klassikers The Legend of Zelda: A Link to the Past fort.

The Legend Of Zelda (Details anzeigen)

Compilations

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 6 (Reviews: 4)

******
klassisch, must have! wie früher!
******
Wie in alten Zeiten! Top!
******
Ich muss zugeben, obwohl ich sämtliche Zeldas besitze, ist dies das erste Zelda, das ich fertig gespielt habe. Der direkte Nachfolger des über 20 Jahre älteren Vorgängers zeigt auf eindrückliche Weise, wie die Technik sich in den letzten Jahren verändert hat. Hier passt einfach alles, die geniale Idee, in die Wand hineingehen zu können, in den Dungeons das 3D-Display des 3DS mit den verschiedenen Ebenen perfekt ausgenützt, faires Gameplay mit Abspeicherfunktion und direktes Beamen an die wichtigsten Schauplätze. Genau so soll ein modernes Game sein, das ohne Frustfaktor gespielt werden kann. Spielspass hat man hier garantiert, alle Endgegner sind fair zu meistern, sogar den zuerst übermächtig wirkenden Final-Boss hatte ich nach einigen Anläufen im Griff.
Unbedingt empfehlenswert!
Zuletzt editiert: 17.02.2016 19:42:00
******
wunderbares Game

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?