GOLDEN SUN (GAME BOY ADVANCE)



Titel Golden Sun
System Game Boy Advance
Genre Rollenspiel
Entwickler
Publisher/Firma Nintendo
Altersfreigabe
Release EU 22.02.2002
Fachzeitschriften
MAN!AC 04/2002 90%
N-Zone 03/2002 85%
Ganz versteckt am Fuße des Aleph-Bergs, dem heiligsten Gipfel auf dem Kontinent Angara, ruht ein friedliches Dorf namens Vale. Seit Jahrhunderten sind die Ältesten dieser abgelegenen Gemeinschaft die Hüter des Heiligtums von Sol - ein alter Tempel am Hang des Berges, in dem seit Äonen ein Siegel die Wissenschaft der Alchemie verbirgt.

Doch jetzt wurde das Siegel gebrochen. Eine mysteriöse Gestalt versucht, die Macht der Alchemie wieder freizusetzen. Eine Macht von solcher Größe, dass jeder, der sie zu nutzen weiß, seine sehnlichsten Wünsche zu verwirklichen mag: Unglaubliche Reichtümer, ewiges Leben, selbst die Macht, die Welt zu zerstören. Wird die vereinte Kraft der Elemente - Erde, Wasser, Wind und Feuer, aus denen jede Materie besteht - entfesselt, muss sich die Welt demjenigen beugen, der sie besitzt. Wenn dies schreckliche Schicksal abgewendet werden soll, muss sich eine mutige Seele erheben!

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 6 (Reviews: 6)

******
I like this game so muuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuch!!!
******
Après quelques cinématiques d'introduction tirées en longueur, la grande aventure commence. On s'aperçoit déjà de l'étendue impressionnante de la carte. Village après village, le plaisir de jouer monte en flèche, ainsi que l'équipe qui s'aggrandit : Garet, Ivan et Sofia rejoignent successivement notre personnage pour former une équipe de choc contre les monstres toujours plus forts des multiples donjons. Pas moins d'une trentaine d'heures seront nécessaires pour atteindre le boss de fin, toujours aussi coriace que ses prédécesseurs (pas moins de 10000 PVs au total). Cette longue aventure se déroule dans des contitions de jeu idéales : les graphismes sont juste époustoufflants, la bande sonore est magnifique et la maniabilité ne pose problème à aucun moment. Il y a un système de Djiins à trouver (30 au total), ce sont de petites créatures vous aidant en combat, et lorsqu'on les a utilisés, des invocations très puissantes sont possibles. Ce procédé en combat permet au gameplay de s'épanouir au maximum, et rajoute sa touche d'originalité au jeu, sans oublier que la recherche des Djiins augmente considérablement la durée de vie. En fait c'est bien simple, je cherche toujours un gros défaut, mais je n'en trouve pas. Alors je me contenterais de dire que si vous n'aimez pas les jeux de rôle, pas la peine de s'y essayer. Mais quoiqu'il en soit, Golden Sun est un RPG de taille qui ne décevra pas les fans du genre, à se procurer de toute urgence si ce n'est pas déjà fait.
******
Geniale Story (am besten auf englisch zocken!), sehr schöner Soundtrack und eine Grafik, die zum besten auf dem Advance gehört!
******
zusammen mit dem nachfolger das beste, was für den gba erhältlich ist!
******
Eines meiner lieblings GBA Spiele..

Echt hammer!
******
dies ist der erste teil einer packenden und traurigen story ohne happy ende (da ja die geschichte noch weiter geht) die in einer region spielt. nach einer entführung müssen 4 spielcharakter das entfachen zweier leuchttürme verhindern. Das Spiel ist perfekt. Keine Bugs, massenhaft rästel, die es zu lösen gilt, geile grafik, geniale story (Es gibt sehr viel Zu lesen), hoher spiel spaß, absolut passende musik... kann man hier was abziehen? gibt es da was negatives? nein. 6 Sterne. eindeutig...

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?