AGE OF EMPIRES III (PC)



Titel Age Of Empires III
Originaltitel Age Of Empires III
System PC
Genre Strategie
Entwickler
Publisher/Firma Microsoft
Altersfreigabe
Release EU 03.11.2005
Das mit Spannung erwartete, von Ensemble Studios entwickelte "Age of Empires III" macht da weiter, wo der Vorgänger "Age of Empires II: The Age of Kings" endete. Allerdings steht diesmal die Kolonialzeit von 1500 bis 1850 im Vordergrund. Beim Aufbau ihres Weltreiches schlüpfen die Spieler in die Rolle einer europäischen Kolonialmacht, die neue Länder in Nord- und Südamerika erobert und besiedelt.
"Age of Empires III" bietet aufregende neue Gameplay-Elemente, etwa die neuartige Heimatstadt, sowie ein stimmiges Kampfsystem. Auf die Spieler warten neue Zivilisationen, die entdeckt werden müssen, Zufallslandkarten, die erobert werden wollen, und eine einzigartige Solospieler-Kampagne. Der Spieler erlebt eine beeindruckende Grafikpracht, ermöglicht durch eine revolutionäre Grafik-Engine, welche die bisherigen Möglichkeiten der Computergrafik entscheidend erweitert hat.

Facts & Features:
  • Heldenhafte Schlachten erleben - Der Spieler erlebt während der Kämpfe realistische physikalische Effekte und kann sich mit Nah- und Fernkampfwaffen (z. B. Kanonen) ins Getümmel stürzen. Der Sieg hängt davon ab, wie gut der Spieler seine Strategie plant und durchführt.
  • Aufbau einer einzigartigen individuellen Heimatstadt - Die Heimatstadt repräsentiert den Regierungssitz des Spielers in Europa und hat damit eine wichtige unterstützende Rolle bei der Eroberung der Welt. Je geschickter der Spieler in der neuen Welt vorgeht, desto mächtiger wird seine Heimatstadt. Die Heimatstadt lässt sich vom Spieler individuell gestalten und wird dadurch zu einem wichtigen Bestandteil des Games.
  • Entdeckung einer dynamischen "Neuen Welt" - Der Spieler kann sich beispielsweise mit den Ureinwohnern Amerikas verbünden und erlebt weitere Abenteuer der Kolonialzeit: Aufspüren von Bodenschätzen im Amazonas-Regenwald, Suche nach Piratenschätzen in der Karibik, Jagd auf Bisons in den weiten Steppen, Aufbau von Handelsrouten und Sichern der Küsten von Neuengland.
  • Atemberaubende Grafik erleben - Den Spieler erwartet eine sehr detaillierte Spielgrafik, die von neuen Licht- und Schatteneffekten unterstützt wird. Dank der neuen Grafik-Engine erleben die PC-Strategen niemals die gleiche Spielszene zweimal.
  • Jede Kultur verfügt über Spezialfähigkeiten - Die Spieler können beispielsweise als Engländer mit einem effizienten Wirtschaftssystem starten oder sich als französische Kolonialmacht einfach mit den amerikanischen Ureinwohnern verbünden. Als Spanier erhält der Spieler grössere Unterstützung von seiner Heimatstadt. Insgesamt stehen dem Spieler acht verschiedene Zivilisationen zur Auswahl. Für genügend Abwechslung ist also gesorgt.

Age Of Empires (Details anzeigen)

Compilations

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5.8 (Reviews: 5)

*****
Endlich wieder ein wirkilch gutes Strategie-Spiel!
Auch die Grafik ist für ein Strategie-Spiel wirklich sehr stark! Werde mir in der nächsten Zeit auch das Add-on holen.
******
sehr gutes game
******
SUPER spiele es heute noch
******
Auch sehr gut
******
Super Game! Klassiker.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?