TONY HAWK'S UNDERGROUND 2 (PLAYSTATION 2)



Titel Tony Hawk's Underground 2
System Playstation 2
Genre Sport
Entwickler
Publisher/Firma Activision
Altersfreigabe
Release EU 10.2004
Fachzeitschriften
MAN!AC 12/2004 91%
Weitere Systeme Tony Hawk's Underground 2 (PC)
Tony Hawk's Underground 2 (GameCube)
Tony Hawk's Underground 2 (Xbox)
Mit Tony Hawk‘s Underground 2 (kurz: THUG 2) geht der weltweit erfolgreichste Trendsport-Franchise in die nächste Runde. Entwickler Neversoft geizt nicht mit Neuerungen - der neueste Knaller auf den wendigen Rollbrettern geht nun nach stetigen und jährlichen Verbesserungen wieder einen Schritt weiter und setzt auf ein anderes Grundkonzept. Gab es schon im letzten Jahr einen Stilwechsel der Reihe mit der Einführung von „Underground“, so wird diese Richtung nun konsequent weiterverfolgt. Star ist auch dieses Mal nicht ein Profiskater à la Tony Hawk, Bam Margera oder Chad Muska – der Spieler vor dem heimischen Bildschirm ist der Star des Spiels, diesmal jedoch in einem starken Team! Natürlich darf der Spieler erneut sein eigenes Gesicht ins Spiel integrieren, um seinem eigenen Skater abermals ein unverwechselbares Aussehen zu verpassen!

Facts & Features:
  • Mehr als 20 Skater, darunter Stars wie Tony Hawk und Bam Margera.
  • 8 riesige Level (darunter u.a. Berlin, Paris, Boston), zudem abermals zahlreiche Classic-, und Secret-Level als Boni.
  • Der Spieler kann seine eigene Gesichtszüge abermals als Textur auf den spielbaren Charakter „setzen“ und wird somit wieder zum Star des Spiels.
  • Zeitlupen-Modus (Focus-Control) während des Laufs, um die Tricks optisch genauer verfolgen zu können.
  • Zahlreiche neue Online-Modi stärken Bindung zur Fan-Community.
  • Spieler kann jederzeit im eigenen Team zwischen dem eigenen Skater und den Profis im Team wechseln.
  • Teilweise völlig modifizierbare Level (Bsp.: Kanonenbeschuss in Boston): „Interaktivstes Tony Hawk-Game aller Zeiten“.
  • Ultimativer Roadtrip durch Teambildung (Team Bam vs. Team Hawk).
  • 2 Spiele in einem: Neben dem Karriere-Modus ist endlich wieder der 2-Minuten „Classic Modus“ spielbar (von vielen Fans in den Vorgängern vermisst).
  • Die Tony Hawk-Brand ist die erfolgreichste Videospiel-Reihe im Trendsportbereich weltweit (1,3 Millionen verkaufte Einheiten in Deutschland – mehr als 25 Millionen weltweit über alle Plattformen).
  • Die Anpassungsmöglichkeiten wurden nochmals erhöht und verfeinert: Gesichter, Klamotten Decks, Parks und eigene Graffitis dürfen erstellt werden, um selbst das kleinste Detail selbst zu modifizieren. Zudem können z.B. eigene Levelziele gebastelt werden und mit Freunden online getauscht werden.
  • Neue Player-Controls mit zahlreiche neuen Tricks. Zudem sogen „Sticker Slaps“, das Fahren mit verrückten Vehikeln und Feuern von Wurfgeschossen (Wasserbomben, Äpfel) für einen hohen Grad an Abwechslung – all dies lässt sich auch in die Combos einbauen.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.59 (Reviews: 5)

****
Mittlerweile ists halt immer wieder das Selbe, nur immer noch unrealistischer.
******
... cool ...
****
Que vous aimiez le skate ou pas, pas d'importance ! Moi-même qui ne suis pas vraiment un fan, c'est le moins qu'on puisse dire, j'ai vite accroché et les missions m'ont vraiment plu (même s'il faut avouer que certaines missions sont un peu ridicules) et la bande-son est excellente. La durée du jeu est quand même longue avec les nombreuses villes à visiter, les objectifs, etc. ! En revanche, les graphismes ne sont pas très attrayants et un peu trop sombres. L'humour général du scénario du jeu n'est pas non plus très attractif, il est même assez débile. Pour rattraper le coup, il y a aussi le gameplay développé, qui cohabite bien avec l'excellente architecture des nombreuses villes. Les skateurs se reconnaitront dans les nombreuses figures possibles. Le jeu a un certain nombre de similitudes par rapport à son prédécesseur, et malgré le manque d'innovation, le contenu global reste relativement honnête.
****
Hier steht skaten nicht mehr so im Vordergrund, geht halt auch viel um Rumgerenne, was nicht in ein Skateboard-Spiel passt. Auch bin ich kein Fan von Jackass.... naja eher weniger gut.
*****
Genauso gut wie der erste Teil, mit schönem Soundtrack.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?