MONSTER MADNESS: BATTLE FOR SUBURBIA (XBOX 360)



Titel Monster Madness: Battle for Suburbia
Originaltitel Monster Madness: Battle for Suburbia
System Xbox 360
Genre Actionspiel
Entwickler
Publisher/Firma South Peak Interactive
Altersfreigabe
Release EU 29.10.2007
Die kleine Vorstadt namens „Suburbia“ wird überrannt von einer Horde wahnsinniger Ungeheuer. Die vier Teenager-Charaktere Zack, Carry, Andy oder Jennifer sollen ihre Nachbarschaft vor der Zombie-Apokalypse retten. Dabei steht Ihnen ein unglaublich witziges und gigantisches Waffenarsenal zur Verfügung. Besonders der Arcade-Action-Stil, viel schwarzer Humor und die bewusst übertriebenen Darstellungen verleihen „Monster Madness: Battle for Suburbia!“ einen frischen Wind und machen Lust auf Monsterjagd.

Facts & Features:
  • Die Unreal 3-Engine sorgt für unvergleichlichen graphischen Stil der fünf Locations, mehr als 20 gigantischen Level und coolen Endgegner.
  • 70 einzigartige Monster verleihen dem Spiel durch graphische Übertreibungen und Details viel Witz und Humor.
  • Bis zu vier Spieler können auf einem System zusammen spielen oder sich im Online-Multiplayer mit bis zu 16 Spielern im Deathmatch, Team Deathmatch, Capture the Flag und Survival messen.
  • Spieler können zu jeder Zeit in das Spiel eintreten oder es verlassen.
  • Interaktive Umgebung ist voll von zerstörbaren Objekten, die auch als Barrikaden oder Waffen genutzt werden können.
  • Aufbau eines unglaublichen Waffenarsenals durch Erstellen eigener Waffen und der Möglichkeit des Aufrüstens bestehenden Equipments.
  • Integriertes Checkpointsystem verhindert unnötiges wiederholen von Szenen.
  • Arcade Action-Spiel und 3D-Top-Down Shooter Perspektive sorgen für einmaliges Feeling.
  • Power-Up-Items transformieren den Spieler in einen der vier Power-Monster.

REVIEWS

Noch keine Reviews. Kommentar hinzufügen


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?