OCTOPUSSY


DVD


DVD


Kino


Kino


Kino


Kino Teaserposter

Deutscher Titel James Bond 007 - Octopussy
Originaltitel Octopussy
Genre Action | Adventure | Thriller
Regie John Glen
Darsteller Roger Moore, Maud Adams, Louis Jourdan, Kristina Wayborn, Kabir Bedi, Steven Berkoff, David Meyer, Tony Meyer, Desmond Llewelyn, Robert Brown, Lois Maxwell, Michaela Clavell, Walter Gotell, Vijay Amritraj, Albert Moses
Land GB
Jahr 1983
Laufzeit 131 min
FSK 12
Kinostart1983
DVD-Start03.11.2003
URL http://007.com/
Filmreihe
James Bond 007 - Octopussy (1983)
Soundtrack Octopussy

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.93 (Reviews: 46)

******
Dieser Bond hat definitiv die geilste Eröffnungssequenz. Der Mini-Düsenjet (den es notabene wirklich gab), schlägt alles. Und die Idee des Zirkus mit dem Juwelenschmuggel und der Atombombe auf einer Luftwaffenbasis zu verbinden und das Ganze dann noch in den fantastischen Drehort in Indien einzubinden, ist perfekt gelungen. Zudem wurden mit Maud Adams und Kristina Wayborn (beide aus Schweden) 2 tolle Frauenrollen besetzt! Rundum gelungener Streifen, wobei einzig das Fiberglas-Krokodil und die Löwen-/Schlangen-Szene im Dschungel vollauf kitschig sind! Aber: Der Würfelpresser und Q's Ballonfahrt sind legendär. Und dann der Satz von Kamal Khan "You have the nasty habit of surviving" ... TOP-Film und der zweitletzte mit Moore!
*****
einer der guten der Bondreihe, mit tollen Drehorten ud einer gut gelungenen Eröffnungssequenz. Zwar wirken einige Szenen (wie z.B. die, als Gobinda mit den Würfel Oddjob mit den Golbällen nachmacht) lächerlich, doch gibt es einen coolen Bond und einen grandiosen Louis Jordan.
Wirklich toll gelungen. Moores letzter wirklich guter Bond.
******
This James Bond (007) movie is one of the best of. Great soundtrack from Rita Coolidge "All time high"
*****
gut
******
Für Bond gilt die Standardwertung 6:
Anzahl Sterne (von 10) *********
*****
******
Wahrlich einer der besten Filme der Reihe: beste Anfangssequenz, toller Titelsong, exotische Drehorte (gedreht wurde an verschiedenen Orten in England, in Berlin, in Utah und an mehreren Orten in Indien) und jede Menge Action und Witz.
******
...sehr gut...
******
Klasse, nach "The Spy Who Loved Me" der wohl beste Bondfilm mit Moore...
******
super bond film! wunderbar witzig ironisch!
*****
Mag i!!!!!!!
**
Ein doofer Plott und ein unfreiwillig lustiger Schauspieler...Einer der idiotischsten Bond-Filme, die ich kenne...


Zuletzt editiert: 11.04.2011 22:01:00
*****
...einer der besten Bond Filme...

Die Story ist schlüssig, spannend erzählt und gut in Szene gesetzt.

Roger Moore spielt den Bond hervorragend. Seine Ironie ist halt in Gestik, Mimik und Sprache einsame Klasse...
Zuletzt editiert: 26.11.2006 10:58:00
****
pole viga
*****
Roger Moore erneut in Bestform. Ich werd das Gefühl nicht los, dass unser lieber Musicfreak in seinen Reviews einen gewissen Neid auf die Coolness und Smarheit Moores wiederlegt.
Die Flugzeug- und Zugszenen sind mal wieder too much für meinen Geschmack sind...aber das ist halt Bond. Der Würfelquetscher ist legendär. Die Octopusse als Tier hätte man noch stärker in die Handlung mit einbinden können. Gehört für mich nicht zu den besten Bondfilmen, aber kann man sich immer mal wieder ansehn. Aufgerundete 5*
*****
Auch von mir eine sehr wohlwollende 5, denn wie immer bei Bond sind zu viele der Szene unrealistisch. Dennoch mit viel Humor gewürzt und natürlich ein paar tolle Action-Szenen (alleine die Einstiegssequenz!).
Zuletzt editiert: 17.02.2007 16:20:00
*****
einer der besten bond-filme. plus!
*****
Sah den letzten Samstag nun auch endlich einmal. Eine sehr positive Überraschung, viele gute Sprüche und wie bereits erwähnt auch ein gehöriger Schuss Selbstironie, dazu witzige Gadgets und Spannung. Sicher einer der besten 007.
*****
Einer der besten Bond Filme
******
****
Der Teil, der in Indien spielt, ist 5* wert; aber der doch etwas holperige Schluß in Germany führt zur Abwertung.
****
ganz gut, kann man sehen.
*****
Ganz ok.
*****
Geradezu lächerlich zu glauben, man könnte einen James Bond von einem fliegenden Flugzeug abwerfen. Das geht nicht gut.
******
Drittbester Moore-Bond
***
noch nichtmal roger moore's bester bond-auftritt, also keine rede vom "besten bond"..
****
unterhaltsam.
******
Gehört auch zu meinen Favoriten.
**
Mann , is der langweilig!
****
Ist schon eine Ewigkeit her, dass ich den das letzte Mal gesehen habe. Muss ich mir baldmöglichst wieder reinziehen. Ganz toll aber Rita Coolidge's Titelsong!
******
Für mich der beste Bond-Film überhaupt!!!
*****
Like it
******
trotz konkurrenz von sean connery in "sag niemals nie" war "octopussy" 1983 in den kinos ziemlich erfolgreich. zwar nicht der beste bondfilm aber immernoch eine klare 6!
****
Nicht schlecht dieser Bond-Film,nicht unbedingt mein Favorit.
****
Meines Erachtens ncht unbedingt der beste Film dieser langlebigen Reihe. Nach einer doch recht zähen Eingangshandlung nimmt der Film zur Mitte hin dann doch noch reichlich Fahrt auf und steigert sich zu einem furiosen Finale. Allerdings sieht man Roger Moore an,daß er zum Zeitpunktvon "Octopussy" schon etwas zu alt für die Rolle des James Bond war.
*****
Super Bond. Jetzt weis ich auch wer die Octopussy ist :)
*****
Ganz klar der drittbeste Bond mit Moore nach "The Spion who loved me" und "In tödlicher Mission".
Octopussy ist genial gespielt, wie auch Bond natürlich.
Story gut erzählt, leider fehlt dem Film das letzte Quantum
zur 6.
******
Sicherlich einer der besten Bond-Filme! Der charmante Roger Moore spielt ausgezeichnet und der Film hat einige lustige Szenen! Note 6.
****
Toller Bond!
*****
Bond eben.
*****
So ist es. Typische Eingangsszene mit viel Action, Witziges in der Auktionsszene oder am Bazar (das James Bond Theme). Die Gegenüberstellung von Bond und dem Bösewicht ist auch gelungen und die Zugfahrt hat ein paar tolle Stunts zu bieten. Spannend bleibt's praktisch immer. Einzig die deutschen Zirkusansagen sind im Original natürlich oberpeinlich.
***
Fängt gut an, ist dann etwas langgezogen und der eher schwache Schluss kostet dem Film den vierten Stern.
*****
Octopussy ist einer der sympathischsten Bond-Filme, was u.a. Louis Jourdan liegt, der die Rolle des Bösewichts mit sehr viel Charme ausfüllt. In Octopussy spielt mit Kristina Wayborn auch eines der hübschesten Bondgirls dieser Serie mit.

Daumen hoch!
******
sehr gut
******
einer der besten Bondfilme
*****
Ein guter Bond, wenn auch für meinen Geschmack etwas zu lang geraten. Das indische Flair hat man aber richtig toll eingefangen und auch der Bezug zur (teils so gewollten) unkontrollierten Aufrüstung seitens der Supermächte im Zuge des NATO-Doppelbeschlusses gefällt und gelingt.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?