SERIEN

Titel Die Bären sind los
Originaltitel The Bad News Bears
Land USA
Jahre 1979-1980
Der straffällig gewordene Schwimmbadputzer Morris Buttermaker (Jack Warden) wird Trainer der miserablen Baseball-Schulmannschaft "Bären". Mitglieder des Teams sind Mike Engelberg (J. Brennan Smith), Amanda Whirlitzer (Tricia Cast), Rudi Stein (Billy Jacoby), Regie Tower (Corey Feldman), Tanner Boyle (Meeno Peluce), Timmy Lupus (Shane Butterworth), Ahmad Abdul Rahim (Christoff St. John), Kelly Leek (Gregg Forrest) und Josh Mathews (Rad Daly). Buttermaker leistet mit diesem Job gemeinnützigen Dienst, damit er nicht ins Gefängnis muss. Leslie Ogilvie (Sparky Marcus) ist der Manager der Mannschaft, Dr. Emily Rappant (Catherine Hicks) die Rektorin der Schule und Roy Turner (Phillip R. Allen) der Trainer der gegnerischen "Löwen". Die Serie basierte auf den gleichnamigen Filmen, in denen Walter Matthau die Rolle des Buttermaker gespielt hatte. Als Titelmusik wurde "Los Toreadores" aus der Oper "Carmen" von Georges Bizet verwendet.

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?