SERIEN

Titel New York Cops - NYPD Blue
Originaltitel NYPD Blue
Land USA
Jahre 1993-2005
New York Cops – NYPD Blue, kurz NYPD Blue, ist eine 1993 gestartete, anfangs umstrittene, aber später erfolgreiche US-amerikanische Fernsehserie. Bis 2005 zeigte sie in 261 Episoden auf als weithin sehr realistisch anerkannte Weise den Arbeitsalltag der Mordkommission einer fiktiven Polizeiwache des New York City Police Department im Stadtteil Manhattan. Merkmale sind die wackelige Kameraführung, der oft vulgäre Umgangston, der überdurchschnittlich hohe Grad an körperlicher Gewaltanwendung durch die Polizei sowie freizügige Sexszenen. Bezeichnend sind aber ebenfalls die intensiv charakterisierten Hauptfiguren und die Vielzahl von lang andauernden, Episoden übergreifenden Handlungssträngen, die auch das Privatleben der Charaktere einschließen. NYPD Blue wurde mit einer Sendedauer von zwölf Jahren die in der Geschichte des US-Fernsehsenders ABC am längsten ausgestrahlte Dramaserie und zudem eine der längsten amerikanischen Polizeiserien aller Zeiten. Sie wurde für insgesamt 84 Emmys nominiert, davon 27 allein für die erste Staffel, und konnte ihn 20-mal gewinnen, darunter 1995 in der wichtigsten Kategorie „Beste Dramaserie“. Zur Leitfigur der Serie entwickelte sich der Cop Andy Sipowicz, dargestellt von Dennis Franz.

StaffelEpisodeTitelOriginaltitelJahr
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?