SERIEN

Titel Stubbe – Von Fall zu Fall
Originaltitel
Land D
Jahre 1995-2014
Stubbe – Von Fall zu Fall (anfangs nur Von Fall zu Fall) ist eine deutsche Krimiserie im ZDF, die seit 1995 ausgestrahlt wird. Wolfgang Stumph spielt den Kriminalhauptkommissar Wilfried Stubbe, der von Dresden nach Hamburg zieht und dort ermittelt. Die Serie um Kommissar Stubbe kennzeichnet eine ruhige und humorvolle Art, mit der er ohne viel Action seine Fälle löst. Die Fälle spielen in allen Gesellschaftsschichten der Großstadt Hamburg. Stubbes faktenversessener Partner Bernd Zimmermann (Lutz Mackensy) lässt gerne die Tatsachen sprechen, wenn es um das Weiterkommen in einem Fall geht, während der einfühlsame Stubbe oft die emotionale Seite des Falles erkennt und darüber eigentlich die Fälle löst. Dennoch ist er auf die Zuverlässigkeit Zimmermanns angewiesen. Die Aufklärung eines Verbrechens wird stets eng mit dem Privatleben des Kommissars verknüpft. So werden generationenübergreifende Konflikte zwischen Stubbe, seiner Tochter Christiane (Stephanie Stumph) und seiner Schwiegertante Charlotte (Margret Homeyer) thematisiert, mit denen er unter einem Dach lebt. Seine Frau Caroline (Renate Krößner) stirbt in Folge 23 Auf Liebe und Tod sehr plötzlich. Seitdem konzentriert sich der Handlungsrahmen auf den Witwer Stubbe.

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?