Adel Tawil - Weinen

Cover Adel Tawil - Weinen
CD-Single
Vertigo Berlin 06025 3777028 1
Digital
Vertigo Berlin -

Charts

Einstieg:13.04.2014 (Rang 72)
Zuletzt:22.06.2014 (Rang 73)
Höchstposition:38 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:3
Rang auf ewiger Bestenliste:8277 (120 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 38 / Wochen: 3
de  Peak: 57 / Wochen: 10

Tracks

28.02.2014
Digital Vertigo Berlin -
Details anzeigenAlles anhören
1.Weinen (Single Version)
3:13
2.Weinen (Pelham & Haas-Remix)
3:46
3.Weinen
  3:14
4.Weinen (Instrumental)
3:13
   
14.03.2014
CD-Single Vertigo Berlin 06025 3777028 1 / EAN 0602537770281
Details anzeigenAlles anhören
1.Weinen
  3:14
2.Weinen (Pelham & Haas-Remix)
3:47
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:15Lieder [Deluxe Edition]Vertigo
060253758512
Album
CD
08.11.2013
3:15LiederVertigo
060253758511
Album
CD
08.11.2013
Pelham & Haas-Remix3:47Lieder [Deluxe Edition]Vertigo
060253758512
Album
CD
08.11.2013
Single Version3:13WeinenVertigo Berlin
-
Single
Digital
28.02.2014
Pelham & Haas-Remix3:46WeinenVertigo Berlin
-
Single
Digital
28.02.2014
»» alles anzeigen

Adel Tawil   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Prison Break Anthem (Ich glaub an dich) (Azad feat. Adel Tawil)29.07.20071315
Stadt (Cassandra Steen feat. Adel Tawil)14.06.20093126
Der Himmel soll warten (Sido feat. Adel Tawil)30.05.2010288
Lieder10.11.2013633
Aschenflug (Adel Tawil feat. Sido & Prinz Pi)17.11.2013411
Weinen13.04.2014383
Zuhause (Adel Tawil feat. Matisyahu)05.10.2014642
Zuhause ist die Welt noch in Ordnung (Sido feat. Adel Tawil)06.03.2016473
Ich will nur dass du weißt (SDP feat. Adel Tawil)27.03.2016412
Bis hier und noch weiter (Adel Tawil feat. KC Rebell & Summer Cem)26.03.2017971
Ist da jemand09.04.2017328
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Lieder24.11.20131733
So schön anders30.04.2017329
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.53 (Reviews: 34)

sbmqi90
Member
*****
Bombast und Pathos - Adel Tawil ist in seinem Element und mir gefällt's. Hier trauert er einer verflossenen Beziehung nach, die musikalische Untermalung ist schön und eingängig.

madmax12
Member
*****
Gut, aber es fehlt noch irgend etwas

Widmann1
Member
*****
sbmqi90 kann ich nichts hinzufügen, außer, dass dies erstklassiger Deutschpop ist.

Chartsfohlen
Member
****
Qualitativ gewohnt ordentliche Nummer von Adel Tawil, diesmal aber für mich leider ohne den letzten Kick. Ich fand da "Lieder" zuletzt wesentlich interessanter.

Kamala
Member
******
...da braucht es doch nichts mehr als zuzuhören und an diesem wunderschönen, lieblichen aber auch traurigen Song Gefallen zu finden - nicht zu vergleichen mit 'Lieder', denn das bringt nichts, weil ein Vergleich hinkt -...
...inzwischen ist das pure Liebe...
Zuletzt editiert: 13.05.2014 16:49

southpaw
Member
****
Adel verpflichtet. Geht in Ordnung.

schnurridiburr
Member
****
Bin kein Superfan, aber er macht sein Ding gut.

ul.tra
Member
****
Geht in Ordnung

Kirin
Member
****
Gutes Lied von ihm, aber mehr als eine 4 kann ich nicht geben.

Thomas Hoffmann
Member
***
Durchschnittliches Nümmerchen... mehr springt hier nicht raus.
Zuletzt editiert: 17.03.2014 20:52

Der_Nagel
Member
***
mässig überzeugender Deutsch-Pop, da gefiel mir Lieder doch besser, 3*…

tgebele
Member
*****
Gefällt mir ganz gut. Scheint aber in den hinteren Plätzen der Charts stecken zu bleiben.

ShadowViolin
Member
*****
Finde ich überraschend stark. Tolle neue Single von Adel, mochte auch seine Auftritte beim deutschen ESC-Vorentscheid und beim Echo! -5*

fabio
Member
****
gut

gate4free
Member
*****
Das ist erneut eine sehr starke Nummer von Adel Tawil, die mir richtig gut gefällt!
Zuletzt editiert: 29.07.2014 20:41

spatz-98
Member
*****
Kenne ich aus dem Radio. Überrascht mich, dass der Song so wenig Erfolg hat.

Werner
Member
*****
...aufgerundete fünf...

rotrigodelafuente
Member
*****
ist zwar immer ein bisschen dasselbe, aber immer gut. ...ähnlich wie beim xavier... :-)

TaylorHarris
Member
*****
Ist ein cooler Song. Jedoch finde ich den nicht so gut wie "Lieder" am Anfang. Er macht extrem solide Musik die man den ganzen Tag im Radio spielen könnte. Gefällt mir! Knappe 5*

Der Maddox
Member
*****
"Die Nummer ist zum heulen" hätt' ich jetzt fast geschrieben :-) aber Spaß beiseite... guter Song von Adel Tawil, nicht ganz so gut wie "Lieder" aber durchaus charttauglich.

mickihamster
Member
*****
guter Deutsch-Pop, dieses Lied gefällt mir

Besnik
Member
*****
Endlich mal wieder was gutes von Adel, "Lieder" fand ich ja einfach unerträglich, so mag ich ihn wieder!

remember
Member
****
Es bringt nichts der Vergangenheit nachzulaufen, so schmerzhaft es auch zuerst erscheinen mag.

Der Song bietet sich trotzdem für meine aktuellen Top-10 an.

Reto
Member
******
Einmal gehört und bereits ein grosser Fan. Adel schafft es immer wieder, mich zu begeistern mit seinem fantastischen Popsound und den feinsinnigen Texten.

Rothus
Member
****
Nach mehrmaligem Hören habe ich mich an das Lied gewöhnt: Melodie, Instrumentierun und Rhythmus finde ich gut, aber mit dem Text kann ich nichts anfangen.
Zuletzt editiert: 07.04.2016 21:36

Simi-Music
Member
******
das kann ich durchaus, kann da eher Reto zustimmen

Hüendli
Member
*****
Anders als den meisten hier gefiel mir "Lieder" überhaupt nicht (quasi Bereicherung durch fremde Federn), mit diesem Titel kehrt Tawil für mich aber zu seinem gewohnt hohen Qualitätsstandard zurück.

Musicfreaky_93
Member
*****
Toll!

diniz a.
Member
*****
Sehr gut.

begue
Member
*****
Wenn ich das Stück so höre kommt mir Gnarls Barkley mit "Crazy" in den Sinn. Weinen hat für mich nur ein paar Beats mehr, soll aber nicht heißen das Adel Tawil schlecht ist.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Uebi
Member
****
Oh, auch schon lange kein Review mehr. Ein Song, der unerfolgreicher war als ich vermutet hätte. Ein hübscher Song, der schnell ins Ohr geht...aber ich bin doch überrascht über die vielen guten Bewertungen hier. Gute 4.

ulver657
Member
**
bewegt mcih nicht sonderlich... 2.5

FranzPanzer
Member
***
Der Mann geht beherzt zu Werke, aber mehr als einen Anwärter für drei Sterne höre ich hier dann doch nicht raus. Ich scheine eigentlich nicht viel verpasst zu haben, weil ich seinen Auftritt in Bad Mergentheim seinerzeit nicht besuchte.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?