SUCHE

Bronski Beat / Marc Almond - I Feel Love


7" Single
London / Metronome 882 045-7 (de)

Charts

Hitparadeneinstieg:19.05.1985 (Rang 29)
Letzte Klassierung:16.06.1985 (Rang 23)
Höchstposition:23 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:3
Rang auf ewiger Bestenliste:6764 (225 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 23 / Wochen: 3
de  Peak: 16 / Wochen: 12
fr  Peak: 28 / Wochen: 16
nl  Peak: 11 / Wochen: 6
be  Peak: 9 / Wochen: 9 (Vl)

Song

Jahr:1984
Musik/Text:Giorgio Moroder
Donna Summer
Geoff Goddard
Pete Bellotte
Produzent:Mike Thorne
Coverversion von:Donna Summer - I Feel Love
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Digital Track Download:
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen
Love To Love You Baby
I Feel Love
Johnnie Remember Me

Tracks

1985
7" Single London / Metronome 882 045-7 [de] / EAN 0042288204572
1985
7" Picture Single Forbidden Fruit BITPD 4 [uk]
Details anzeigenAlles anhören
1.I Feel Love
  5:44
2.Bronski Beat - Puit d'amour
  1:38
   
1985
12" Maxi London / Metronome 882 045-1 ME [de] / EAN 0042288204510
Details anzeigenAlles anhören
1.I Feel Love
  9:43
2.Bronski Beat - Puit d'amour
  1:38
3.Bronski Beat - Signs (And Wonders)
5:01
   
1985
12" Maxi Metronome 882 064-1
Details anzeigenAlles anhören
1.I Feel Love (Cake Mix)
8:25
2.I Feel Love (Fruit Mix - Instrumental)
8:27
   
1985
Limited Edition - 10" Maxi Forbidden Fruit BITET 4
Details anzeigenAlles anhören
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:59The Age Of ConsentLondon / Phonogram
820 171-1
Album
LP
1984
5:59The Age Of ConsentMetronome
820 171-2
Album
CD
1984
5:44I Feel LoveLondon / Metronome
882 045-7
Single
7" Single
1985
9:43I Feel LoveLondon / Metronome
882 045-1 ME
Single
12" Maxi
1985
Cake Mix8:25I Feel LoveMetronome
882 064-1
Single
12" Maxi
1985
»» alles anzeigen

Bronski Beat   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Smalltown Boy29.07.1984214
Why?14.10.198479
I Feel Love (Bronski Beat / Marc Almond)19.05.1985233
Hit That Perfect Beat09.02.1986310
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
The Age Of Consent28.10.198477
Truthdare Doubledare25.05.198695
The Singles Collection 1984/1990 (Jimmy Somerville, Bronski Beat And The Communards)23.12.1990425
 

Marc Almond   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
I Feel Love (Bronski Beat / Marc Almond)19.05.1985233
Something's Gotten Hold Of My Heart (Marc Almond feat. Gene Pitney)19.02.1989114
Tainted Love '91 (Soft Cell / Marc Almond)21.07.1991225
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
The Stars We Are12.03.198959
 

Angebote in der Fundgrube

InterpretTitelZust.TypAnbieterPreis
Bronski Beat / Marc AlmondI feel love***Vinyl SingleRewer6 CHFin den Warenkorb
Bronski Beat / Marc AlmondI Feel Love***Vinyl MaxiRewer10 CHFin den Warenkorb

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.45 (Reviews: 62)
16.09.2003 13:17
80s4ever
Member
****
Donna Summer Remake
04.10.2003 13:10
Schiriki
Member
**
gefällt mir überhaupt nicht
10.10.2003 22:05
Rewer
Moderator
****
...gut...
21.11.2003 00:06
Phil
Member
***
Mir gefällt schon das Original nicht sonderlich...
11.01.2004 19:32
Uebi
Member
****
Habe kürzlich ein Konzert von Donna Summer gesehen und war echt erstaunt, wieviel der Titel im Original hergibt, denn in der Version von Bronski Beat finde ich ihn wegen Jimmy Somerville's Stimme enorm gewöhnungsbedürftig. Da hatten sie viel Besseres.
11.01.2004 19:37
SportyJohn
Member
***
Nichts besonderes ist das medley "Love To Love You - I feel Love- Johnny remember Me". Das war das 4ter Hit von album "THE AGE OF CONSENT" in april 1985. Besonders war das dieser song mit "Marc Almond" war.

Zuletzt editiert: 15.02.2004 14:40
15.02.2004 14:14
variety
Member
****
Etwas zu schwülstig. Für mich "over the top"..., aber Marc Almond hebt den Song auf eine knappe 4.
Zuletzt editiert: 10.05.2005 15:01
25.02.2004 01:00
southpaw
Member
**
Wahrhaftig nicht mein Fall.
08.03.2004 19:32
LarkCGN
Member
****
Gelungenes Remake von Bronski Beat. Das Donna Summer Original (1977) ist natürlich schwer zu kopieren, da es doch sehr eigen ist und ein absoluter Electro-Disco-Kult-Klassiker. Dennoch Jimmy drückt dem Song seine eigene Note auf ... was ich gut finde ... und das sagt ein absoluter Donna Summer-Fan.

D 15, UK 3 (als Medley mit Marc Almonds Beteiligung).

"I Feel Love" findet sich auf "The Age Of Consent" (1984).
Zuletzt editiert: 08.03.2004 19:32
08.05.2004 09:19
domi
Member
*
Gleicher Kommentar wie bei Donna Summer:
Das ist einer der wenigen Titel, die im Original und im cover genau gleich schlecht klingen. Da kann man gerade so gut einem vorbeifahrenden Zug zuhören.

Mein Tip: abschalten
08.05.2004 14:11
DaJoe
Member
*****
gefällt mir sehr gut, und sogar besser als das original.

Zuletzt editiert: 05.02.2014 22:47
21.05.2004 20:10
{-Mister-x-}
Member
**
nein danke
11.11.2004 22:06
PlattenPap(z)t
Member
****
ist doch cool weiß nicht was einige haben
06.04.2005 14:42
Reto
Member
******
Interessante Kombination! Originell vor allem der Tempowechsel. Auch dem darf man nach all den Jahren die Höchstnote erteilen.
Zuletzt editiert: 11.06.2012 17:30
16.09.2005 23:42
bandito
Member
**
What for?
13.11.2005 14:51
Snormobiel Beusichem
Member
****
ø Cover von Bronski Beat & Marc Almond aus April 1985 !!! Die Ausfuhrung von Donna Summer aus 1977 ist naturlich viel besser !!! Aber sicher nicht slecht !!! Die Platte stand 7 Wochen (Platz # 17) in die Holländische Top 40 !!!
31.12.2005 12:54
Trille
Member
***
Das Original ist um Längen besser und dann ist dieser Song auch noch 9:48 min. lang.
22.08.2006 12:27
Tom
Member
****
GUT
26.11.2006 14:31
remember
Member
*****
Wer auf hohe Stimmen steht ist hier richtig...aber das ist schon sehr gut gecovert.
Sensationelle Maxi (9:49)!
Zuletzt editiert: 25.07.2012 23:48
08.01.2007 13:02
Blackbox!
Member
*****
Guter Song mit Almond zusammen.Fährt ein.
11.02.2007 15:40
FCB_39
Member
****
Das ging so einigermassen.
18.03.2007 11:02
MichaelSK
Member
***
extrem überstrapaziert,das Geheule
20.03.2007 22:07
AlterJunge
Member
****

"I Feel Love / Johnny Remember Me"

finde ich sehr originell, auch wegen
des Tempowechsels.
Und J. Somervilles Stimme ist schon
was besonderes im Gegensatz zu der
von Donna Summer.
20.04.2007 11:58
HerrLehmann
Member
**
Das Original ein Klassiker, das Cover unbrauchbarer Müll.
29.04.2007 15:52
Werner
Member
***
...nö, das ist es definitiv nicht...
05.06.2007 17:08
Starlord
Member
****
4+
Guter, schneller Beat, aber zuviel kaputt gemacht.
05.06.2007 17:13
sanremo
Member
**
schwach
16.06.2007 21:42
jschenk
Member
***
Stimmt, mochte ich damals schon nicht
13.07.2007 23:28
Big Smoke
Member
****
... gut ...
20.09.2007 12:08
badischermusicfreak
Member
****
schön schräg klingt das
20.09.2007 12:17
brasil
Member
**
kling fürchterlich
27.11.2007 00:47
ninji
Member
******
Fein, gut zum Tanzen, wenn die langsamen Parts auch das übliche peinliche 80er-Jahre-Rumstehen auf der Tanzfläche provozieren :-). Würde ich natürlich nicht im Liegestuhl beim Faul-Rumliegen anhören.
Irgendwie vermisse ich aber die remixte 8:25-Variante (ohne Schritte) in der Aufzählung - die ist von Anfang an tanzbar...
Zuletzt editiert: 27.11.2007 00:57
07.12.2007 02:18
querbeet
Member
*****
Als Maxi "I Feel Love / Johnny Remember Me" immer wieder ein Genuss.
30.01.2008 23:35
Demeter
Member
******
Schräges Cover! Gefällt mir bei Weitem besser, als das angestaubte Original.... Danke
31.01.2008 00:39
longlou
Member
****
gefällt mir eindeutig besser als das Original
11.05.2008 15:40
aufrechtgehn
Member
*****
Jimmy & Marc beschenkten uns hier endlich mit einer Fassung, die man auch als schwuler Mann guten Gewissens mögen durfte. Ziemlich schräg, ziemlich schwülstig, ganz anders als das Original der homophoben Disco-Queen Donna Summer - und verdammt gut!

BaraqueMichel
Member
****
kommt beiweitem nicht an andere BB-Titel heran!

begue
Member
***
Gefällt mir weniger.

Cornwell
Member
*****
Anerkennenswerte Version des 70er-Klassikers....

Reviewer70
Member
****
Gutes Medley mit Drive

Dino-Canarias
Member
***
Da halte ich's auch eher mit Donna Summer.... 3 +

Glitzerfee
Member
***
Na ja, dann lieber Donna Summer.
Zuletzt editiert: 04.04.2009 18:50

Redhawk1
Member
***
eher schwaches cover

Philo
Member
**
yepp...schwachstrom pur

Topbart
Member
****
De stemmen van Jimmy Sommerville en Marc Almond smelten precies goed samen in dit nummer. Natuurlijk is het origineel beter, maar keurig gedaan. Het duet duurt alleen ietsje te lang en aan het eind lijkt het net of ze samen klaarkomen.

zsczsc
Member
**
Sehr gewöhnungsbedürftig wegen der 2 Eunuchen-Stimmen.
Und das "Johnny Remember Me" passt da irgendwie gar nicht rein.
Soundmässig leider auch gar keine Offenbarung, obwohl 7, 8 Jahre Zeitvorsprung zum Original.
Zuletzt editiert: 31.01.2010 06:15

Widmann1
Member
******
Ach Jimmy und Marc sind genau die richtigen für so eine Cover-Version eines der wichtigen Schwulen-Hits aller zeiten.

Stendarr
Member
**
Hier kann auch ich nichts wirklich gutes dran erkennen. Keine musikalische Innovation und Somervilles hohe Stimme ist wahnsinnig dürftig und nervig.

Trekker
Member
*****
Die Beiden zusammen, das war schon schön. Starke Fassung!

naamloos
Member
**
Aardig maar niet geweldig.

emalovic
Member
**
eher unnötig

Der_Nagel
Member
*
ein grauenhaftes Remake des Donna Summer-Titels - für dieses scheussliche Gejaule gibt es einen Nagel!...ein einziges Trauerspiel kann man das hier nennen...

Douze points
Member
******
@Stendarr: Ich kann nachvollziehen, dass man dieses Cover nicht mag. Aber die Behauptung, es sei nicht innovativ schiesst so was von daneben. Jimmy und Marc haben etwas ganz Neues aus Donna Summers Vorlage gemacht. Da gibt es weiss Gott andere Beispiele, etwa das Spice-Girl-Remake von It's Raining Men, wo man die Unterschiede zu den Weather Girls suchen muss. Oder Eternal Flame von Atomic Kitten, da ist auch nicht klar, warum das nach den Bangels noch nötig war. Aber das sind alles hübsche Mädels, gell, da sind viele Kerle gnädiger als bei zwei Schwulen.

Kamala
Member
**
...gar nicht gut...

junilo
Member
***
Pottengay!

missmoneypenny
Member
**
nee...beide können's besser! Das hier klingt nach mächtig bösen Ohrenschmerzen.

hisound
Member
****
Passt schon.

musikmannen
Member
**
Bad

Sacred
Member
**
Grausame Verstümmelung des Originals. Und dann noch obendrauf dieser ekelhafte potten gaye Musikclip mit einem übelst gayoveractingmässigen Marc Almond. Muss mich übergeben. Als Instrumental noch knapp erträglich -> 2+

nakcaba
Member
*
grauenhaft, besonders ab dem "Johnny Remember Me" ist es nicht mehr auszuhalten. Dann lieber das Donna Summer bzw. John Leyton Original.

Acooper
Member
*****
J'aime bien.

esproli
Member
****
Natürlich für viele Hardcore.... Immer kann ich den Song auch nicht hören, kommt halt extrem auf die Stimmung an. Gut.
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Top 20: Beste Musiker aller Zeiten
Reviewdopplungen
Verbesserungsvorschläge, Teil 3
Arsenal FC, Teil 19
Suche Film, Teil 2