SUCHE

Deep Purple - Hush


Cover

Charts

Hitparadeneinstieg:22.10.1968 (Rang 8)
Letzte Klassierung:12.11.1968 (Rang 10)
Höchstposition:7 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:5845 (371 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 7 / Wochen: 4

Song

Jahr:1967
Musik/Text:Joe South
Produzent:Derek Lawrence
Coverversion von:Billy Joe Royal - Hush
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Digital Track Download:
Durchschnittliche Bewertung:4.66

82 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

21.06.1968
7" Single Parlophone R-5708
Details anzeigenAlles anhören
1.Hush
  4:21
2.One More Rainy Day
  3:15
   
1968
7" Single Odeon C006-95 270M
Details anzeigenAlles anhören
1.Hush
  4:19
2.One More Rainy Day
  3:38
   
1968
7" Single Tetragrammaton T-1503
Details anzeigenAlles anhören
1.Hush
  4:11
2.One More Rainy Day
  3:15
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:21HushParlophone
R-5708
Single
7" Single
21.06.1968
4:21Shades Of Deep PurpleOdeon
1 C 062-04 175
Album
LP
07.1968
4:19HushOdeon
C006-95 270M
Single
7" Single
1968
4:11HushTetragrammaton
T-1503
Single
7" Single
1968
4:20Fireball4 Track
FT. 915
Single
7" EP
1971
»» alles anzeigen

Deep Purple   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Hush22.10.196874
Black Night20.10.1970114
Never Before28.03.1972410
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Perfect Strangers11.11.1984120
The House Of Blue Light18.01.1987313
Nobody's Perfect24.07.1988165
Slaves And Masters04.11.1990516
The Battle Rages On...01.08.1993710
Purpendicular18.02.1996178
Abandon07.06.1998464
In Concert (Deep Purple with The London Symphony Orchestra)20.02.2000654
Bananas07.09.2003136
The Platinum Collection10.04.2005892
Rapture Of The Deep06.11.2005165
Phoenix Rising05.06.2011611
Now What?!12.05.2013214
Made In Japan25.05.2014361
Live In Graz 197521.09.2014991
Celebrating Jon Lord The Rock Legend - Live At The Royal Albert Hall (Deep Purple · Bruce Dickinson · Glenn Hughes · Paul Weller · Rick Wakeman & Many Others with Orion Orchestra conducted by Paul Mann)05.10.2014332
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.66 (Reviews: 82)
26.09.2003 09:27
Phil
Member
*****
ganz gut
26.09.2003 13:39
Rewer
Moderator
****
...eine schwächere Nummer von Deep Purple und dazu noch gecovert ...
Zuletzt editiert: 08.08.2004 14:38
25.01.2004 21:23
CODO der DRITTE
Member
***
geht so
01.03.2004 02:14
southpaw
Member
****
Vor meiner Zeit, werde mich hüten, hier etwas falsches zu sagen.
07.04.2004 16:52
pillermaik
Member
****
Im Original von Joe South. War der erste Hit der Band in Amerika, in England - dem Heimatland der Band - reagierte man gar nicht! Verglichen mit den Nachfolgewerken war das nicht berauschend, zumal damals noch Rod Evans sang und nicht Ian Gillan. Am Bass war Nick Simper, der 1969 von Roger Glover, dem Genie, ersetzt wurde!
11.04.2004 17:31
Uebi
Member
****
Da hätte ich jetzt sogar darauf gewettet, dass das ein Klassiker von ihnen sei - dabei ist es ein Cover... Nun ja. Klassiker stimmt ja trotzdem. Aber nicht wirklich mein Ding. Besser als die Version von Gotthard.
22.05.2004 13:13
SportyJohn
Member
*****
Gut song und fast ihrer erste Hit in NL... Nur Tipparade in Oktober 1968...
26.05.2004 12:19
snoozer
Member
******
JAAAAA,uit mijn dak gaan muziek!!!!
26.05.2004 23:25
HeNK!
Member
****
First it was a hit for Billy Joe Royal - May 1968. Later same year Deep Purple did their version. Quite nice, though I prefered BJRs version. Only one week - November 16, 1968 -DP was to be found in my charts at # 39 ...
11.07.2004 19:36
Steffen Hung
hitparade.ch
***
Zu wenig melodiös.
20.08.2004 21:44
rocky32
Member
******
VON WEGEN STEFFEN HUNG,VON WEGEN
26.10.2004 18:07
PlattenPap(z)t
Member
*****
genau ist doch geil mir gefällt sehr dieses "na na na" in dem song
26.10.2004 21:41
variety
Member
****
Geht so.
22.02.2005 14:52
Lefteris
Member
******
Joe South hat ausser seinen persoenlichen hit Games People Play noch zwei mega hits fuer andere geschrieben: Rose Garden fuer Lynn Anderson (1970) & diesen rock klassiker fuer Billy Joe Royal (1967). Deep Purple waren meister im bereich spielen, aber Jagger / Richards hatten sie nicht im songwriting team. Ihre cover von Hush war ihr breakthough hit in den USA (US # 4, 1968) aber nur eine schwacher hit back home (UK # 62, 1968). Obwohl sie danach auch andere gute covers aufgennomen haben (Lalena-Donovan, Kentucky Woman-Neil Diamond usw.), erinnern auch manche ihrer "prototypen" an kreationen anderer bekannten und nicht so bekannten rock gruppen der 70er (Child In Time > Bombay Calling-IT'S A BEAUTIFUL DAY).
Von Hush gibt es auch eine gute version von Kula Shaker (1997). Man sollte auch nicht vergessen, dass der Charlatans klassiker The Only One I Know (1990), auch eine indirekte cover version von Hush ist.
Hush ist einer der einflussreichsten songs der rock musik.
Wenn auch eine cover. Jeder weiss dass die originale version nicht immer die beste sein muss...
Divine rock music!
24.04.2005 13:31
MCMandi
Member
****
ein gutes lied einer guten alten band
03.05.2005 16:59
Voyager2
Member
*****
Einer der großen Deep Purple Klassiker.
03.05.2005 17:06
kokoni
Member
*****
yes!
24.05.2005 12:21
Tommiboy72
Member
*****
Eigentlich war das der erste größere Hit von Deep Purple. Heute klingt er schon etwas antiquiert.
Mit Nostalgiebonus 5 Punkte!
03.07.2005 01:12
Sacred
Member
***
10.11.2005 02:02
Trille
Member
*****
Einer von vier gecoverten Songs vom Debutalbum, da gab es diverse Singleauskoppelungen von (damals drei) und zusätzlich aus dem Jahre 1988 noch eine Single- und Maxi-Version. Ein zeitloser Klassiker eben.
Zuletzt editiert: 09.02.2007 19:46
28.12.2005 23:34
facinum
Member
***
Mittelmässig
01.01.2006 14:05
Ottifant
Member
******
shit! das stück ist schon 38 jahre alt... nicht schlecht! wow... aber es haut mich nicht richtig aus den socken, die "nananana" stelle gefällt mir gar nicht. -> abgerundete 4...

-------
eine 5 wegen der mundharmonika

Edit: GEILE ORGEL!
Zuletzt editiert: 06.10.2007 20:31
13.08.2006 20:22
Stella Nera
Member
******
grad erst live gesehen, deswegen noch in schwärmstimmung.... einfach geil!!
29.09.2006 02:50
Musicfreak
Member
*****
Wenn hier nicht Beck für "Black Tambourine" (vom Album Guero) die Bassline geklaut hat!? Ein ziemlich bekannter Titel. Wusste nicht, dass er von ihnen ist. Flottes Orgelsolo. Schwanke zwischen 4 und 5....seien wir gnädig.
09.12.2006 09:47
Mönch
Member
******
ganz geiles stück und die hammergeile orgel lässt mich die 6 zücken! echt geiler song!
30.12.2006 11:36
remember
Member
****
die erste purple single, stark psychedelisch, hat wenig zu tun mit dem späteren heavy sound zu tun.. gut, aber nicht unbedingt ein burner..
27.04.2007 14:08
Homer Simpson
Member
*****
sehr gut
02.05.2007 13:08
Philo
Member
****
mit den tiefgründigen violetten jungs habe ich das heu einfach nicht auf derselben bühne...aber ich lasse es ab und zu vom plattenteller laufen dann haben die langbärtigen grauen jungs auch ihren spass in der unbarfüssigen genossenschaftsdisco...
02.05.2007 15:17
Mümmelgreis
Member
******
Eine 6 ohne nachzudenken! Super!
02.05.2007 15:23
TSCHEMBALO
Member
*****
eine der ersten lp`s die ich hatte--mit diesem titel drauf. oldie-hit.
10.06.2007 21:54
ACDCfan
Member
******
genialer song

ist zwar nicht das Original aber purple hat diesen Song erst richtig gross herausgebracht
die Gotthard version finde ich noch einen touch besser
16.07.2007 12:09
x5-452
Member
******
Da runde ich doch auf die 6 auf. Ehrlich gesagt ist mir dieses Teil hier ein bisschen zu nervös.
05.08.2007 21:06
oldiefan1
Member
*****
Toller Rocksong der späten 60er
28.09.2007 20:09
AlterJunge
Member
****
So stelle ich mir gute Musik
aus den 60ern vor.
19.11.2007 11:13
Willie McTell
Member
*****
Gefällt mir sehr gut.
25.01.2008 20:20
Deinonychus
Member
*****
Recht gute Interpretation, aber sie haben einige Songs, welche mir besser gefallen. Aufgerundete 5* dank der Orgel.
25.01.2008 22:35
longlou
Member
*****
Wigentlich hat es mir immer nur ganz gut gefallen. Aber weil es wieder mal Leute gibt, die glauben einen Punktabzug geben zu müssen, weil es sich um ein Cover handet, gebe ich einen * drauf. Denn es ist nichts, aber auch gar nichts prinzipiell gegen Cover einzuwenden
22.02.2008 12:08
ghrelin
Member
******
ich finds cool
29.02.2008 16:35
begue
Member
*****
Sehr guter Rock.
21.04.2008 13:19
Stormrider2265
Member
******
ein Meilenstein der Rockmusik und ein absolut gelungenes Cover
02.05.2008 10:28
Snormobiel Beusichem
Member
*****
▓ Lekkere debuutplaat van "Deep Purple" uit 1968 !!! Hoor net de digitale remasteruitvoering uit 1998, ook die is helemaal niet verkeerd !!! Dik 5 sterren ☺!!!
02.05.2008 10:34
öcki
Member
*****
Ganz früher Cover-Klassiker von DP
15.06.2008 16:00
urs2222
Member
***
....DP haben mir in der Folge weit besser gefallen....es gibt bessere Versionen von diesem Klassiker....
15.06.2008 16:04
HeikeHoerig66
Member
*****
Guter früher Klassiker.

schnurridiburr
Member
***
Nichts besonderes.

hojohojo
Member
*****
Im Vergleich zum Original doch ganz schön rockig ausgefallen - und schon genau im Stil der späteren Deep Purple

Southernman
Member
*****
Muy buena.

Fritz260449
Member
****
... gut ...

mastertom
Member
******
----- super ----

iwachs
Member
****
4 Punkte

Redhawk1
Member
****
Gut

kalli_hessen
Member
******
Absoluter Hammer, absolute Hammer-Hammondorgel!
Über-Klassiker!!!

King Peos
Member
*****
sehr coole DP-Nummer aus Ende der 60er. 5*

laxus
Member
*****
nummer 9.925 in de top 10.000 van radio mi amigo

Stendarr
Member
*****
Was für ein Kontrast zu Heintje...

Okay, das mit dem Cover war mir nicht bekannt, man lernt halt nie aus. In ihrer Interpretation trotzdem ein sehr gelungenes Stück Musik!

Der_Nagel
Member
****
ja, zwischen Heintje und Deep Purple liegen Welten – gutes NaNaNa-Rockstück aus den 60er – 4+…

Ockham
Member
***
Mickrige Stimmchen und Gitarrengeschrummel. Die Hammond rettet noch n Zusatzpunkt. Ansonsten ist diese Interpretation für'n Anus. Joe South macht's besser - viel besser.

klamar
Member
****
... gut ....

Windfee
Member
*****
die beste Version dieses Songs, Deep Purple machten da einen Ohrwurm draus, stark!

Sven84
Member
******
Sehr gut.

bluezombie
Member
****
Cool song.

Kamala
Member
****
...na na na na na na na und hush hush....alles in allem schon gut...

Sitting on a cornflake with John
Member
******
Oh ja, was für ein Song! Den kannte ich natürlich erst in der Version von Deep Purple und es war, als hätte jemand von schwarzweiß auf Farbfernsehen umgeschaltet. Da stimmt aber auch wirklich alles dran. Mit Originalversion von Billy Joe Royal harkt es bei mir dann etwas. Nicht schlecht, aber eben nicht Deep Purple.
Johnny Hallyday hat 1968 die französische Version „Mal“ kredenzt. Da wirkt natürlich die Sprache und die kraftvolle Stimme.
Joe South hat den Song 1967 auch selbst gesungen. Da hört man eindeutig wo Deep Purple das her haben.

Widmann1
Member
*****
Sehr gutes Cover, das für viele das "Original", weil die bekannteste Version, ist.

Trekker
Member
******
Für mich immer noch die beste Version, aber hallo!

sanremo
Member
**
2+

fleet61
Member
****
... klingt so gar nicht nach den späteren DP, aber jede Band macht halt eine Entwicklung durch ...

musikmannen
Member
*****
Their first single and also first hit

5/6

rhayader
Member
******
Ist doch logisch, dass das noch nicht so ganz nach den späteren DP klingt. Da waren ja auch Sänger Ian Gillan und Bassist Roger Glover noch nicht mit von der Partie.
Jedenfalls eine packende und mitreißende Version und zurecht ein großer Hit in USA. Knapp 6*.

Patrick7781
Member
***
Matig.

wefoundove
Member
***
sounds about right

rotrigodelafuente
Member
******
klasse song

Chartsfohlen
Member
****
Schlagt mich, aber für mich ist das einfach nur netter Standard-Sound der 60er. Gut gemacht und alles, bedeutet mir aber rein gar nichts.

James Egon
Member
*****
sehr gut, kenne nur diese Version
Zuletzt editiert: 19.05.2014 13:29

AASFRESSER
Member
****
Immer wieder gern, fast 5 Sterne

shimano
Member
****
Erstaunlich, dass ich diesen Song noch nicht bewertet habe. Gutes Cover, etwas besser als die Cover-Version von Gotthard. *4+

spatz-98
Member
*****
5 stars

CDN: #2, 1968
USA: #4, 1968

katzewitti
Member
*****
sicherlich eines der besten Songs der Band

Thomas Hoffmann
Member
****
Siehe Chartspfohlen. Netter Standard-Sound, mehr nicht.

Cornwell
Member
*****
Sehr gut gecovert, auch heute noch alles andere als antiquiert....

ulver
Member
******
wunderbares Lied!

Acooper
Member
*
Billy Joe Royal la chante vachement mieux.
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

TECHNO Tracks gesucht
Suche dringend Electro/Technosong
Politische Songs und Lieder
Arsenal FC, Teil 19
Suche Song - Bitte melden