Ekseption - The 5th

Cover Ekseption - The 5th
7" Single
Philips JF 334 686 (nl)
Cover Ekseption - The 5th
Cover
Cover Ekseption - The 5th
7" Single
Philips B 334.686 F (fr)
Cover Ekseption - The 5th
7" Single Legendary Oldies
Philips 6017 171 (de)
Cover Ekseption - The 5th
7" Single
Philips SFL-1255 (jp)
Cover Ekseption - The 5th
Cover

Charts

Weltweit:
nl  Peak: 3 / Wochen: 13
be  Peak: 27 / Wochen: 6 (W)

Tracks

1969
7" Single Philips JF 334 686 [nl]
1969
7" Single Philips B 334.686 F [fr]
1981
Legendary Oldies - 7" Single Philips 6017 171 [de]
Details anzeigenAlles anhören
1.The 5th
  3:22
2.Sabre Dance
  3:48
   
1970
7" Single Philips SFL-1255 [jp]
Details anzeigenAlles anhören
1.The 5th
  3:22
2.Air
  2:50
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:21EkseptionPhilips
873 003 UBY
Album
LP
1969
3:22The 5thPhilips
JF 334 686
Single
7" Single
1969
3:23Classic In PopPhilips
6311 001
Album
LP
1970
3:22The 5thPhilips
SFL-1255
Single
7" Single
1970
3:22Ekseptional Classics - The Best Of EkseptionPhilips
6410 044
Album
LP
1975
»» alles anzeigen

Ekseption   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.37 (Reviews: 30)
04.07.2004 15:32
SportyJohn
Member
******
Am anfang 1969 war dieser Klassiker von Ludwig von Beethoven in einer moderne style gemacht durch die Hollanders von Ekseption mit u.a. Rick van der Linden ins Hitparade in NL.... # 6.
Zuletzt editiert: 11.12.2008 22:17
22.10.2004 20:54
HeNK!
Member
******
Made quite some impact back then, re-working classical pieces. 'The 5th' was major! Even now I noticed I shivered when I listened to it, after so many years. Rick van der Linden, he was really brilliant. 'The 5th' peaked at # 3 in my charts on May 3rd, 1969. Only Eurovision winners Lulu ('Boom-bang-a-bang') at # 2 and Lenny Kuhr ('De troubadour') at # 1 were too tough to topple ...
04.07.2006 17:54
Voyager2
Member
******
Viele englische und einige amerikanische Gruppen haben sich am Classic-Rock versucht, aber nur Ekseption ist es gelungen, die Verbindung von Klassik und Rock adäquat in Szene zu setzen. Vielleicht gerade deshalb, weil die Gruppe eben aus Holland kam. Ihre zeitgenössische Version von Beethovens fünfter Symphony ist eine beeindruckende Kostprobe von Ekseptions Klasse.
29.08.2006 12:16
freddoc
Member
*****
Es gab Zeiten, da war ich sehr skeptisch, ob das mit Klassik und Rock zusammenpasst. Ekseption war mit Ausschlag-gebend, dass ich meine Meinung damals geändert habe. Rick van der Linden ist im Januar 2006 leider nach einem Schlaganfall verstorben ..
14.02.2007 15:51
TSCHEMBALO
Member
******
die classik- rocker!
03.03.2007 21:18
walty-ch
Member
******
Das ist sehr sehr lange her.
17.04.2007 11:07
superman 79
Member
*****
gut...
04.06.2007 12:31
mikebordt
Member
******
War die einzige Nummer der Band, die mich richtig überzeugte.
05.09.2007 16:27
Snormobiel Beusichem
Member
******
▓ Prima klassieker van de Haarlemse groep "Ekseption" uit eind maart 1969 !!! Met bewerkingen van klassieke composities van onder anderen "Beethoven" en "Bach" scoorde "Ekseption" een reeks instrumentale hits in binnen- en buitenland !!! Halverwege de jaren zeventig houdt de groep op te bestaan !!! In 1989 kwamen ze nog eenmaal bij elkaar voor de opname van een reünieplaat !!! (NL Top 40: 14 wk / # 3) !!!
25.02.2008 23:52
laotse
Member
******
Gefällt mir immer wieder sehr gut.
17.03.2008 17:28
remember
Member
***
gerade das piano klingt furchtbar..(im original "piano concerto #3)
01.05.2008 16:27
rhayader
Member
******
U.a. habe ich es Rick van der Linden und seiner Gruppe Ekseption zu verdanken, daß ich in meiner Jugend auch ein offenes Ohr für klassische Musik hatte.
Ihre Version von Beethovens 5ter ist natürlich nichts für Klassik-Puristen, ich aber finde sie genial.

DeejayDave
Member
******
Fantastisch instrumentale versie van de vijfde van Beethoven. Heerlijk.

longlou
Member
****
Ich mag ekseption eigentlich gut leiden, und wie rhayader ist es sicher auch anderen ergangen, die über diese Gruppe oder ähnliche einen Zugang zu klassischer Musik gefunden haben. (Sicherlich eher als über das unsägliche "A Song Of Joy".) Aber diese Version der 5. hat mich nie überzeugt. Es geht in der Kürze doch allzuviel vom Original verloren und im Verhältnis zu der einen oder anderen Orchesterfassung wirken einige Passagen vergleichsweise lahmarschig und zu wenig druckvoll.
Zuletzt editiert: 01.08.2009 01:00

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

seargent_pepper
Member
****
Klassik mal anders interpretiert....zwar etwas gewöhnungsbedürftig aber wirklich nicht schlecht.

Der_Nagel
Member
*****
interessante Version des Beethoven-Klassikers aus Ende der 60er - 4.5 (aufgerundet auf knappe 5*)...

Percussionata
Member
******
14 weken Top 40 #3 / 384 punten

Zuletzt editiert: 10.02.2012 13:51

musikmannen
Member
******
Great rocked up version of Beethoven

tigerlover
Member
******
heerlijke versie

Acooper
Member
******
Très bien.

BingTheKing
Member
*****
geweldig nummer

Patrick3
Member
******
Dit blijft héél tof

Alphabet
Member
******
Selten klang Beethovens Fünfte so inspirierend.
Ebenbürtig gut mit den Bach Einspielungen von Jacques Loussier.

ulver657
Member
*****
sehr gut!

Trekker
Member
*****
Sehr schön, Beethoven rulez halt.

Rootje
Member
******
Steengoede bewerking van het muzikale meesterwerk van Beethoven.
De man kan trots zijn op deze musici.

Kamala
Member
******
...das war schon ein wagemutiger Schritt von Ekseption, aus der 5. einen eigenen Titel zu erschaffen - ich finde, dass es ihnen grossartig gelungen ist, denn eine Verhunzung dieses Werkes wäre nicht zu verzeihen gewesen -...

Redhawk1
Member
****
Eine klassische Musik nicht für jeden

Widmann1
Member
****
Interessantes Ding.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?