SUCHE

Mark Knopfler - Why Aye Man


CD-Maxi
Mercury 063 908-2

Charts

Hitparadeneinstieg:06.10.2002 (Rang 85)
Letzte Klassierung:20.10.2002 (Rang 95)
Höchstposition:85 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:3
Rang auf ewiger Bestenliste:9125 (31 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 85 / Wochen: 3
de  Peak: 79 / Wochen: 1
nl  Peak: 45 / Wochen: 4
it  Peak: 17 / Wochen: 1

Song

Jahr:2002
Musik/Text:Mark Knopfler
Produzent:Mark Knopfler
Chuck Ainlay
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Digital Track Download:
Durchschnittliche Bewertung:4.74

38 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

16.09.2002
CD-Maxi Mercury 063 908-2 (UMG) / EAN 0044006390826
Details anzeigenAlles anhören
1.Why Aye Man (Full Version)
  6:14
2.Small Potatoes
3:11
3.So Far Away (Live At Shepherd's Bush Empire)
4:38
4.Speedway At Nazareth (Live At Massey Hall, Toronto)
7:54
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Full Version6:14Why Aye ManMercury
063 908-2
Single
CD-Maxi
16.09.2002
The Ragpicker's DreamMercury
063 392-1
Album
LP
30.09.2002
6:14The Ragpicker's DreamMercury
063 292-2
Album
CD
30.09.2002
6:10The Ragpicker's DreamMercury
063 293-2
Album
CD
2002
6:46The Ragpicker's DreamMercury
063 293-2
Album
CD
2002
»» alles anzeigen

Mark Knopfler   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
What It Is24.09.20003814
Why Aye Man06.10.2002853
Boom, Like That26.09.2004543
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Golden Heart07.04.1996324
Sailing To Philadelphia08.10.2000125
The Ragpicker's Dream13.10.2002515
Shangri-La10.10.200479
Private Investigations - The Best Of (Dire Straits & Mark Knopfler)20.11.20051515
All The Roadrunning (Mark Knopfler and Emmylou Harris)07.05.2006118
Kill To Get Crimson30.09.2007313
Get Lucky27.09.2009511
Privateering16.09.2012213
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.74 (Reviews: 38)
24.08.2003 11:57
Rewer
Moderator
*****
... sehr gut ...
28.09.2003 00:41
Phil
Member
****
Bin nicht gerade Fan dieses Songs
18.02.2004 19:10
DJ THE KING
Member
****
GOOD
20.08.2004 17:51
chartmaster4
Member
******
brillant
01.05.2006 02:13
Geronimo
Member
****
Gar nicht so übel - hat schon wesentlich schlechtere Titel produziert ...
17.06.2006 20:03
Musicfreak
Member
****
Oh? Den hab ich ja vergessen...Aber mir gefällt der nicht wahnsinnig. Eine solide und typischer Knopfler Nummer, aber irgendwie feht das gewisse Etwas...Es hätte einige bessere Singleauskopplungen gegeben wie z.B. Der Albumtitel (das war glaub ich sogar ne Single, nur erfolglos..), Speedway At Nazareth oder Silvertown Blues...

@silvaheart: yep! thanx!
Zuletzt editiert: 07.09.2006 20:57
29.07.2006 04:44
Silvaheart
Member
******
@Musicfreak
Ähm, "Why Aye Man" war doch gar nicht auf der "Sailing", sondern auf der "Ragpicker's"! Errata ;-)

Egal, jedenfalls finde ich diesen Song, wenn man ihn sich bis ganz zu Ende anhört, den herausragendsten auf "Ragpicker's Dream". Nicht unbedingt wegen der Tatsache, daß es eine Single war, sondern vielmehr da er sich ständig in der Stimmung verändert. Mal ist er laut und prescht nur so los, dann kommen wieder die leisen, melancholischen, typisch "knopfleresquen" Töne, und runden das Stück zu einem perfekten Song ab .... Großartig!
Als ich vor einem Jahr live in der Münchner Olympiahalle war hat mich die Energie aber auch gleichzeitig die Melancholie die dieser Song hat schlicht umgehauen! TOP!
Der Schluß bringt mich fast immer zum Heulen, wegen der Traurigkeit .... Knopfler is the man!

Ganz cool, wenn auch nebensächlich finde ich die Feststellung: "German beer is chemical-free!" ;-)) hehehe

Merci & Gruß
Silvaheart
Zuletzt editiert: 29.07.2006 06:13
04.12.2006 13:28
iifar
Member
****
Minu poolt ainult neli punni.
09.12.2006 13:11
Ottifant
Member
******
Musicfreak der Hater. Ich find's geil - verdienterweise ind en Charts vor Vierjahresfrist.
14.12.2006 23:49
thomas86
Member
*****
gut
07.04.2007 13:34
Homer Simpson
Member
*****
...sehr gut...
10.04.2007 17:41
Reto
Member
*****
Gibt bedeutend Besseres von Mark Knopfler. Diesen folkig angehauchten Titel hört man aber noch recht oft und gern am Radio.
12.05.2007 14:39
Philo
Member
*****
ein ziemlich druckvoller titel mit viel dampf...yeah
01.06.2007 09:17
Alxx
Member
*****
Gut, dauert mir aber ein bisschen zu lange...
05.11.2007 20:06
FCB_39
Member
******
Muss die 6* geben! Hat irgend etwas Country mässiges!!
23.01.2008 12:51
Blackbox!
Member
****
Recht guter Song von Mark.

toolshed
Member
**
Belanglos und emotionslos sowieso, das perfekte Radiofutter.

remember
Member
****
hat Herr Knopfler hier Cowboy & Indianer gespielt?

DeejayDave
Member
*****
Uitstekende plaat van Mark Knopfler. Alsof hij het als cowboy bij een groot kampvuur zingt.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Leuke en goede plaat uit september 2002 (Holland) van de Britse grootmeester "Mark Knopfler" !!! Jammer dat het plaatje niet door zijn fans in Nederland werd opgenomen !!! Maar persoonlijk ga ik ook als indiaan voor de dik verdiende 4 sterren ☺!!!

Redhawk1
Member
*****
Sehr gut +5

King Peos
Member
*****
sehr gelungener, vielfältiger Song von Mark Knopfler aus 2002. 5*

Southernman
Member
******
Genial.

klamar
Member
*****
sichere 5* mit Tendenz zur Höchstnote.

Dino-Canarias
Member
*****
Ein sehr freundlicher Auftakt zu "The Ragpicker's Dream"
mit leichtem Indianer Touch.....gegen Ende hin wird's sogar
noch richtig schön!

rhayader
Member
*****
Mag hier besonders die ruhigen, besinnlichen Passagen. Knapp 5*.

fabio
Member
*****
toll

Oski.ch
Member
****
"German beer is chemical-free..." Ja, natürlich...

!Xabbu
Member
***
gefällt mir ein klein wenig

Planta
Member
******
Ein Song nach dem Reinheitsgebot von Mark Knopfler

cavecanem
Member
******
Jaaaaaaa, einer der beseten von vielen tollen Knopfler-Songs. Fängt relativ gemütlich an, steigert sich aber allmählich zu einem ordentlichen Dampfhammerbeat - nach einer knappen Minute kommt richtig Schwung in die Sache. Die ruhigeren Passagen zwischendrin verhindern die Tanzflächentauglichkeit - ist mehr was für die Autobahn.
Auch der Text gefällt mir. Einmal mehr der Arbeiterklasse gewidmet, kommt er recht hemdsärmlig rüber, und läßt auch die stilleren Träume eines Montage-Arbeiters nicht aus.

naamloos
Member
***
Prima muziek van Mark.

Der_Nagel
Member
****
Country/Folk Rock-Stück für Ritte durch die Prärie, 4*…

fleet61
Member
****
... 4 - ...

musikmannen
Member
******
Great

begue
Member
****
Ein ganz angenehmes Stück.

stenie
Member
*****
Die flotteren Songs sind ja leider seltener geworden - dieser hier ist richtig gut.
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Bildungslücke betreffend Alben
ESC 2015
Suche Musikvideo
Champions-League / Europa League, Te...
Vergessene Kinderserien, Teil 4