Metallica - Fight Fire With Fire

Cover Metallica - Fight Fire With Fire
Cover

Song

Jahr:1984
Musik/Text:James Hetfield
Lars Ulrich
Cliff Burton
Produzent:Metallica
Hörprobe:
Gecovert von:Vader
Durchschnittliche Bewertung:4.79

33 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:44Ride The LightningElektra
60396-1
Album
LP
27.07.1984
LiveOrgullo, pasión, y gloria - Tres noches en la ciudad de México [Limited Edition]Universal
2728788
Album
CD
26.02.2010
Live5:09Six Feet Down Under EP [Australian & New Zealand Tour Release Only]Universal
2751576
Album
CD
20.09.2010

Metallica   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Enter Sandman01.09.19911115
Nothing Else Matters07.06.1992574
One08.05.19942211
Until It Sleeps09.06.1996229
The Memory Remains23.11.1997305
Nothing Else Matters (Metallica with Michael Kamen conducting the San Francisco Symphony Orchestra)19.12.1999426
No Leaf Clover (Metallica with Michael Kamen conducting the San Francisco Symphony Orchestra)09.04.2000991
I Disappear02.07.20002015
St. Anger27.07.2003288
Frantic12.10.2003575
The Unnamed Feeling25.01.2004476
Fade To Black31.08.20081001
Whiskey In The Jar07.09.2008551
The Unforgiven III28.09.2008127
The Day That Never Comes28.09.2008326
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Master Of Puppets16.03.1986187
...And Justice For All18.09.198877
Metallica25.08.1991134
Load16.06.1996120
Reload30.11.1997318
Garage Inc.06.12.19981025
S&M (Metallica with Michael Kamen conducting The San Francisco Symphony Orchestra)05.12.1999430
St. Anger15.06.2003220
Some Kind Of Monster12.09.2004711
Ride The Lightning28.09.2008781
Kill 'Em All28.09.2008651
Death Magnetic28.09.2008120
The Big 4 - Live From Sofia, Bulgaria (Metallica / Slayer / Megadeth / Anthrax)14.11.2010631
Lulu (Lou Reed & Metallica)13.11.2011144
Through The Never (Soundtrack / Metallica)06.10.2013167
Hardwired... To Self-Destruct27.11.2016121
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
The Videos 1989 - 2004 [DVD]28.09.200891
Français pour une nuit [DVD]06.12.2009321
The Big 4 - Live From Sofia, Bulgaria [DVD] (Metallica / Slayer / Megadeth / Anthrax)14.11.201036
Quebec Magnetic [DVD]23.12.2012114
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.79 (Reviews: 33)
18.06.2004 09:21
pillermaik
Member
*****
Dieser Song ist hart, dieser Song ist schnell, brachial und ungemütlich! Nach einem akkustischen Intro eröffnet dieser gewaltige Lärm das "Ride the lightning" Album von 1984. Toll!!
07.04.2006 21:49
Time_Q
Member
******
Boah! Wie geil! "Gewaltiger Lärm", das beschreibt es wohl perfekt! James' Stimme klingt grade in den Strophen dermaßen emotionslos, und das durchaus im positiven Sinne! Nicht schlecht ... nur das akustische Intro gefällt mir nicht sonderlich, es werden bestimmt trotzdem noch 6*.

edit: Und da ist sie, die 6*; bei diesem Song komm ich aus dem Staunen nicht mehr raus. Einfach nur BRUTAL.
Zuletzt editiert: 24.11.2006 15:34
03.06.2006 14:42
okii
Member
*****
02.10.2006 19:32
remember
Member
******
Was für ein Opener, eine Hammernummer! ...
Ich hab sie mal '85 gesehn mit diesem Son, und hab nur so gestaunt...!
Zuletzt editiert: 23.12.2016 21:39
03.03.2007 20:23
Deinonychus
Member
****
Der Opener von „Ride The Lightning“ ist ein totaler Nackenbrecher. Schneller geht’s kaum mehr. Gefällt mir weniger als Anderes auf dem Album. Das akustische Intro und das Solo sind aber Klasse, und das bringt 4* ein.
31.05.2007 23:59
aristoteles
Member
*****
Ganz schön unmelodiös, aber irgendwie dann doch noch 5 :)
21.06.2007 15:53
mario1990
Member
*****
Booaahh! Das ist mal wirklich ein harter Met Song! Tolles intro!...und danach gehts ab...so dass man nur noch staunt!... James singt zwar "etwas" unmelodiös aber mir gefällts! Den inhalt finde ich Düster und sollte ernst genommen werden! Wir schlagen uns ja schon immer die köpfe ein..... Peace!
25.06.2007 20:53
Nightwolf
Member
*****
haut rein
19.10.2007 20:00
Heinz-Harald
Member
****
Nach einem seichten, fast schon an "Stairway To Heaven" erinnernden, Akkustik-Intro wird hier losgekracht - dort wo Metallica mit "Metal Militia" auf dem davorigen Album aufgehört haben, machen sie hier weiter.
Das Intro hätte man von mir aus ruhig noch ein wenig weiter ausbauen und arrangieren oder anders verwenden können, doch wäre dadurch sicherlich der Effekt mit dem Wechsel in "Krach" verloren gegangen oder abgeschwächt worden.
05.03.2008 19:18
Mümmelgreis
Member
****
Da dacht ich beim Intro schon: "Aha, jetzt kommt was Ruhiges.", doch scheinbar kenne ich Metallica zu wenig, denn die straften mich sofort Lügen indem sie nach dem sanften Einstieg brachial losbretterten und mir gehörig die Gehörgänge durchputzten.

Feiner Thrash-Metal; für meinen Geschmack halt etwas zu hart und unmelodiös, doch musikalisch ist das 1A. Solide 4*
18.04.2008 10:36
Chris_Winters
Member
*****
Der Song beginnt mit Akkustik Gitarren, macht ne 180° Drehung und setzt mit ner Doublebase-Attacke fort. Sehr starke Nummer bei der sich Metallica auch zum ersten mal mit ernsthaften Themen alà atomare Katastrophe auseinandersetzen. Toll.
09.07.2008 22:50
longlou
Member
*****
haut gut rein

Homer Simpson
Member
******
Beginnt gemütlich und schön und haut dann rein

Pulvertoastmann
Member
****
Da gibt es Metallica-Lieder die mir deutlich besser gefallen. Vorallem auf "Right the Lightning" selbst.

shimano
Member
*****
Mit diesem Song dampfen die vier Jungs schon beim ersten Song ordentlich los! Gute 5.

Southernman
Member
*****
Muy buena.

Ekimus
Member
******
"blow the universe - into nothingness"

Schönes Intro - Knüppelharte Riffs - krasse Breaks!

Das ist Thrash Metal at its best - und live noch besser!

SoC_Girl
Member
******
Sehr geiles Ding!

Widmann1
Member
*****
Dieser arbeit muss auch ich meinen Tribut zollen.
Erinnert mich an eine ihrer vorbilder: Iron Maiden.

LéFan
Member
*****
Sackstark!

pwill
Member
****
Kann ich mir anhören. Aber nur harte Riffs allein - wie exakt, schnell und virtuos gespielt sie auch immer sein mögen - und rauskotzender Sprechgesang machen für mich noch keinen Song, der mir wirklich gefallen könnte.

Collombin
Member
******
Alleine dieses Riffinferno am Anfang des Songs ist der Hammer!

ulver657
Member
*****
sehr guter opener... rockt ordentlich! knappe 5*

Dino-Canarias
Member
****
Einfach nur ein gnadenloses Brett, leider bleibt dann halt
bei der ganzen Knüppelei auch die Melodie ein wenig auf
der Strecke....

Ganz knappe 4.

(3.75)

musikmannen
Member
******
Great

sandx1
Member
*****
yeah
Zuletzt editiert: 29.03.2013 23:33

katzewitti
Member
****
kracht ganz schön rein, leider wenig abwechslungsreich

schumi39
Member
****
Für das Intro noch eine 4-!

Rootje
Member
******
Uitmuntende begintrack van het Metallica meesterwerk 'Ride The Ligtning'.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Goede, stevige, heavy metal track uit de zomer van 1984 door het Amerikaanse viertal uit Los Angeles: "James Hetfield, Lars Ulrich, Dave Mustaine en Ron McGovney", alias: "Matalicca" !!! Terug te vinden o.a. op hun studioalbum: "Ride The Lightning" !!! Exact 4 sterren ☺!!!

muzieklover
Member
*
Slecht.

gherkin
Member
******
Eén van de vele geweldige platen van Metallica.

southpaw
Member
**
Löscht es, bevor es die ganze Stadt niederbrennt.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?