SUCHE

Plastic Ono Band - Give Peace A Chance


7" Single
Apple 006-90 372 (de)

Charts

Hitparadeneinstieg:15.07.1969 (Rang 7)
Letzte Klassierung:16.09.1969 (Rang 10)
Höchstposition:4 (4 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:10
Rang auf ewiger Bestenliste:2944 (944 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 4 / Wochen: 10
de  Peak: 4 / Wochen: 23
at  Peak: 2 / Wochen: 16
nl  Peak: 1 / Wochen: 10
be  Peak: 3 / Wochen: 7 (Vl)
no  Peak: 11 / Wochen: 1

Song

Jahr:1969
Musik/Text:John Lennon
Paul McCartney
Produzent:John Lennon
Yoko Ono
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Digital Track Download:
Gecovert von:Peace Choir
Aerosmith feat. Sierra Leone's Refugee All-Stars
Durchschnittliche Bewertung:4.24

96 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen
"Give Peace a Chance – Gebt dem Frieden eine Chance" entstand beim legendären "Bed In" von John Lennon und Yoko Ono in einem Hotel im kanadischen Montreal.

1969, also während des Vietnamkriegs, war die Pazifismushymne der erste Solohit des Ex-Beatle. Der Song erreichte in den USA Platz 14, in Großbritannien Platz 2 und in Deutschland Platz 4. Nach Lennons Tod im Dezember 1980 kehrten mehrere seiner Singles in die Charts zurück. So auch "Give Peace a Chance". Gut 12 Jahre nach der ersten Veröffentlichung reicht es immerhin nochmal für Rang 9 (D).

1991 stand der Titel erneut in der deutschen und amerikanischen Hitparade. Gesungen wurde diese überarbeitete Version vom Peace Choir – dem Friedenschor. Diesen Haufen amerikanischer Musikstars stellten Yoko Ono, ihr Sohn Sean Ono-Lennon und Lenny Kravitz zusammen. Mit vereinten Kräften wurde gegen den Golfkrieg musiziert.

Unmittelbar nach den Terroranschlägen auf die USA im September 2001 haben die Verantwortlichen des Münchener Oktoberfests "Give Peace a Chance" zum Wiesn-Hit gekührt. Eine umstrittene Entscheidung. Manch einer hätte statt dessen lieber eine andere "Komposition" von Lennon und Ono gehört: "Two Minutes of Silence" - zwei auf Platte gepreßte Minuten Stille. Das erstaunliche hierbei: Obwohl wirklich 120 Sekunden lag kein einziger Ton zu hören ist, wurde dieser Titel schon zwei mal gecovert.

Tracks

04.07.1969
7" Single Apple 006-90 372 (EMI) [de]
Details anzeigenAlles anhören
1.Give Peace A Chance
  4:50
2.Remember Love
4:00
   
1984
Golden 45's - 7" Single EMI G 45
Details anzeigenAlles anhören
1.Give Peace A Chance
  4:52
2.Cold Turkey
  5:04
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:50Give Peace A ChanceApple
006-90 372
Single
7" Single
04.07.1969
Edited Version0:49Shaved FishApple
PCS 7173
Album
LP
27.09.1975
Reprise0:59Shaved FishApple
PCS 7173
Album
LP
27.09.1975
4:57The John Lennon CollectionLenono / Odeon
064-78 224
Album
LP
01.11.1982
4:54The John Lennon CollectionEMI Odeon
064-78 224
Album
LP
01.11.1982
»» alles anzeigen

John Lennon   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Give Peace A Chance (Plastic Ono Band)15.07.1969410
Instant Karma!31.03.197096
Mother02.02.1971311
Power To The People (John Lennon / Plastic Ono Band)06.04.197156
Imagine16.11.1971226
(Just Like) Starting Over14.12.1980113
Woman01.03.198129
Happy Xmas (War Is Over) (John & Yoko / The Plastic Ono Band with The Harlem Community Choir)04.01.2009572
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Milk And Honey (John Lennon / Yoko Ono)19.02.1984154
Lennon Legend - The Very Best Of John Lennon11.01.1998138
Working Class Hero - The Definitive Lennon16.10.2005616
Power To The People - The Hits17.10.2010257
 

Yoko Ono   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Give Peace A Chance (Plastic Ono Band)15.07.1969410
Happy Xmas (War Is Over) (John & Yoko / The Plastic Ono Band with The Harlem Community Choir)04.01.2009572
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Milk And Honey (John Lennon / Yoko Ono)19.02.1984154
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.24 (Reviews: 96)
26.09.2003 23:14
Rewer
Moderator
****
...irgendwie kuul, irgendwie lächerlich...
22.12.2003 23:13
80s4ever
Member
****
Klassiker
Zuletzt editiert: 22.12.2003 23:13
25.01.2004 21:47
CODO der DRITTE
Member
****
geht so
06.03.2004 19:00
Ronnie82
Member
*****
gut
14.03.2004 20:48
southpaw
Member
****
Naiv und doch wichtig die Botschaft, musikalisch eher nicht der Renner.
25.03.2004 12:53
Uebi
Member
*****
Stimmt, musikalisch deutlich weniger gut als "Imagine" aber dennoch ein wichtiger Song in der Musikgeschichte, etwas handgestrickt, aber die Botschaft ist leider immer noch aktuell...
25.03.2004 13:33
josi22
Member
*****
gut
30.03.2004 21:56
pillermaik
Member
****
Während eines Bed-ins aufgenommen. Gefällt mir nicht, trotzdem 4 Punkte wegen der Message... Musste geschrieben werden!
04.07.2004 13:41
voex
Member
****
Kindergartensound. Aus nostalgischen Gründen gebe ich hier noch eine 4.
22.01.2005 20:39
DaJoe
Member
****
sehr abwechslungsreich... aber nett!
Zuletzt editiert: 25.12.2010 22:24
06.04.2005 18:43
facinum
Member
*****
Sehr geeignet für den Grundschulchor, klingt auch wie einer. Man hört den Flower-Power da richtig raus. Rhythmus ist sehr gut!
Zuletzt editiert: 10.04.2005 11:07
19.06.2005 14:15
SportyJohn
Staff
****
Sein erste solo erfolg..... zusammen mit "Plastic Ono Band".... und gleich war es am platz # 1 in NL... im Sommer 1969..... spezieller song.... aber zu langweilig vor ein 5 !
14.07.2005 22:58
Phil
Staff
*****
Immer dasselbe, trotzdem gefällt mir der Song!
11.08.2005 21:34
Ottifant
Member
******
Noch keine Bewertungen?! Ich bin entsetzt! Dieser Song ist klasse, wenn auch musikalisch eine bisschen durchschnittlich. Aber der Titel überzeugt mich !
05.09.2005 08:07
Voyager2
Member
******
Musikalisch sicherlich nicht gerade das Gelbe vom Ei, aber die Botschaft ist eindeutig. Deshalb 6 Sterne.
18.01.2006 14:33
Switch
Member
******
Genial!
18.01.2006 17:25
bandito
Member
***
Muss hier mal aus der Reihe tanzen. Touched mich nicht.
14.02.2006 22:58
Trille
Member
***
Ich mag diese Hippie-Musik nicht.
01.03.2006 03:41
Trabbi Power
Member
*****
Einfach nur Kult
07.04.2006 14:30
listentomusic
Member
*****
Da mir der Inhalt des Liedes gefällt, runde ich auf.
10.07.2006 17:59
Philo
Member
*****
yeah
21.08.2006 23:00
aristoteles
Member
****
gut
06.11.2006 09:20
variety
Member
******
Da war ich überrascht, dass ich den noch nicht bewertet habe...! Natürlich klar eine 6! Ein Klassiker.
18.12.2006 18:11
Homer Simpson
Member
******
Eine einfache und schöne Botschaft. Ein Klassiker
09.02.2007 17:37
remember
Member
******
DIE WICHTIGSTE BOTSCHAFT ÜBERHAUPT! come together..trotzdem, bis heute scheinbar unverstanden geblieben..schade.
11.03.2007 11:37
MichaelSK
Member
****
hat was von Lagerfeuer-Flower Power-Hippie-68er-Sekten-Jugendfreizeit-wir wollen die Welt verbessern-Öko-Feeling
13.07.2007 00:27
Sacred
Member
*
Bibelgruppenalarm...einfach nur zum Hassen dieser Quark!
21.07.2007 12:44
Heinz-Harald
Member
******
Schwachfug, Sacred.
27.08.2007 11:43
mikebordt
Member
**
Oh Gott..... John Lennon ! Warum nur ? Ich habe dich doch wirklich immer, immer, bis heute verehrt. Aber DAS ?
05.09.2007 13:58
Snormobiel Beusichem
Member
****
▓ Een echte vredeklassieker van "John Lennon" en zijn "Plastic Ono Band" uit juli 1969 !!! Bereikte in Holland zelfs de hoogste plaats van de hitlijsten in die tijd !!! Precies 4 sterren waard !!! (NL Top 40: 9 wk / # 1) !!!
20.09.2007 14:34
badischermusicfreak
Member
******
geiles lied,eins der schönsten Lieder überhaupt aller Zeiten
Zuletzt editiert: 20.09.2007 14:37
26.01.2008 12:08
oldiefan1
Member
*****
Klare 5*
22.02.2008 00:15
longlou
Member
***
Die Musik hat mich von Anfang an eher genervt. Und die Botschaft ist wohl nett gemeint. Aber damit ist es ja nicht getan.
26.03.2008 12:37
Elfmeterkönig
Member
*****
Er brachte die Botschaft ganz gut rüber.
07.04.2008 09:48
öcki
Member
*****
So ist es.........
25.04.2008 20:19
LarkCGN
Member
****
Auch hier fällt mir nur das Wort "Klassiker" ein. Sehr starkes Friendsplädoyer, auf Dauer etwas monton.
Zuletzt editiert: 18.12.2008 20:18
30.04.2008 12:12
fabio
Member
****
gut
12.05.2008 22:33
Sgt.Pepper
Member
**
Diese Friedensbotschaft wurde am 26.05.68 mit Freunden in einem Hotelzimmer in Montreal bei einem der legendären "Bed-ins" aufgenommen. Ein Hohelied der Hippie-Kultur, aber schrottige Musik. Im August 1968 # 4 in D.
12.05.2008 22:40
aschlietuna
Member
******
Super
13.05.2008 08:06
mutzpunter
Member
****
Mit dem Lied kann man mich grundsätzlich verjagen! Knappe 4 wg. der Msg
25.05.2008 20:29
felixman
Member
****
Stimme Rewer zu.
26.05.2008 18:39
toolshed
Member
****
Stimme Mutzpunter zu.
31.05.2008 23:44
schnurridiburr
Member
****
Naja, gut gemeint.
06.06.2008 11:45
remix1970
Member
*****
Sehr gute Platte.

Blackbox!
Member
****
Netter Friedefreude-Eierkuchensong.

BeansterBarnes
Member
**
Don't like it!

Peaked at #6 in Australia, 1969.
Zuletzt editiert: 06.12.2013 16:06

Oski.ch
Member
*****
Dieses Lied hat auch schon alles erlebt. Einst DIE Friedenshymne schlechthin, heutzutage vielen Gutmensch-bashenden Nasenpoplern ein Dorn im Auge.

tabloidjunkie007
Member
******
wunderbar!

Fritz260449
Member
******
Kult !

Chipfrog
Member
**
Eigentlich keine Musik im engeren Sinne.
Es ist wohl eher so eine Art Bekenntnis-SingSang fuer die Love-Peace Bewegung der spaeten 60er.

info_chrisi
Member
******

* *

* *

SoC_Girl
Member
*****
Gefällt mir. Kann man gut singen (nicht dass ich es kann)

querbeet
Member
*****
Das hat wohl jeder schon einmal irgendwo und irgendwie gehört. Somit quasi in aller Ohren und ein kleiner Kult-Song.

bluebird25
Member
*****
super!!!

Beastmaster
Member
****
gut 4+

Der Hexer
Member
**
Message hin oder her, musikalisch ein großes Nichts.

u-wanna-a-buaig
Member
*****
"Two, one, two, three, four
Ev'rybody's talking about
Bagism, Shagism, Dragism, Madism,
Ragism, Tagism
This-ism, That-ism, is-m, is-m, is-m
All we are saying is give piece a chance,
All we are saying is give piece a chance
C'mon
Ev'rybody's talking about ministers,
Sinister, Banisters
And canisters, Bishops, Fishops,
Rabbis, and Pop eyes, Bye, bye, bye byes
All we are saying is give peace a chance,
All we are saying is give peace a chance
Let me tell you now
Revoluton, evolution, masturbation,
Flagellation, regulation, integrations,
Meditations, United Nations,
Congratulations
Ev'rybody's talking about
John and Yoko, Timmy Leary, Rosemary,
Tommy Smothers, Bobby Dylan,
Tommy Copper,
Derek Taylor, Norman Mailer,
Allen Ginsberg, Hare Krishna,
Hare
Krishna"

Redhawk1
Member
*****
Super

AllSainter
Member
*****
!

spatz-98
Member
****
Bei den Beatles hat John mir viiiiiel besser gefallen. 4-

CDN: #8, 1969
USA: #14, 1969
Zuletzt editiert: 29.07.2013 20:30

Der_Nagel
Member
****
Friedensbewegungs-Song mit missionarischem, vergötterndem Touch - 4*...damit 1969 auf #11 in Norwegen...

Reto
Member
**
Absoluter Grümpel. Pfui Teufel aber auch.

Chartsfohlen
Member
****
Nett, aber im Vergleich zu "Imagine" von John Lennon doch sehr mau.

amazon92
Member
******
Ja <3

Widmann1
Member
*****
Klassiker, aber die ständige Wiederholung ist doch nervig.

aloysius
Member
****
Sicherlich ein Klassiker und eine wichtige Botschaft, aber musikalisch völlig jenseits, zumal der Song aus nur einem Satz zu bestehen scheint.

Stendarr
Member
***
Mit den drei Punkten huldige auch ich der Botschaft, musikalisch hauts mich so garnicht aus den Socken...

Ah, schön, dass das nicht nur meine Meinung ist ^^

jschenk
Member
*****
aus gutem willen noch eine 5

lumlucky
Member
*****
sehr gut!

Dietmar1968
Member
******
Ist das nicht ein Protestsong gegen den Vietnamkrieg? Auf jeden Fall gut, musikalisch vieleicht keine Glanznummer von ihm (hat bessere), aber hörenswert.

shimano
Member
****
Die Botschaft ist gut, der Song jedoch irgendwie lächerlich und nervig! Für mich zu laschig produziert. *4-

ul.tra
Member
*****
Super Flower-Power-Friedenssong.

Topbart
Member
**
eigenlijk vind ik dit helemaal niet zo geweldig, eentonig en saai

naamloos
Member
**
Niet mijn nummer. Gaat erg snel vervelen ondanks de positieve boodschap.

Windfee
Member
***
ich konnte damit noch nie was anfangen, 3 Punkte müssen hier genügen!

irelander
Member
******
Absolute classic!!!

Trekker
Member
*****
Die absolute Friedenshymne.

Kamala
Member
***
...hat mich schon immer genervt, auch mit 'Friedensbotschaft'...

gherkin
Member
***
Niet echt slecht, maar iets te moraliserend allemaal.

Percussionata
Member
****
9 weken Top 40 #1 / 269 punten

Zuletzt editiert: 15.02.2012 15:47

Patrick3
Member
******
Een top klassieker.

Werner
Member
*****
...aufgerundet...

otterobb
Member
***
Schließe mich "windfee" an:

"ich konnte damit noch nie was anfangen, 3 Punkte müssen hier genügen!"

BaraqueMichel
Member
****
Wenn man die Story dazu im Gedächtnis hat, okay. Rein musikalisch eher schwach.

Patrick7781
Member
*****
gut

rhayader
Member
****
Aufgenommen 1969 im Queen Elizabeth Hotel in Montreal. Ist heutzutage eine ziemliche Bruchbude, zumindest von außen.

Hier gebe ich auch nur die 4* wegen der Friedensbotschaft, ansonsten leicht nervig.

pwill
Member
****
#9 der deutschen Single-Charts am 23.03.1981. Das war der zweite Top-Ten-Erfolg mit der selben Scheibe, die 1969 schon auf Platz 4 gelandet war.
Nachdem John Lennon am 8. Dezember 1980 vor dem Dakota-Building in New York erschossen worden war, ehrten ihn die Fans mit ein paar posthumen Charterfolgen. Darunter auch diese denkwürdige Aufnahme, die John Lennon ja nicht unter seinem eigenen Namen veröffentlichte, sondern unter dem der Plastic Ono Band. Wäre spannend zu erfahren, wer denn in dem stimmenreichen Chor bei diesem "Bed-In" mitgewirkt hat.
Jedenfalls ist es heute nur noch ein Gag, so wie auch der Text mit dem plakativen Chor: "Give peace a chance". Noch plakativer war eigentlich nur noch "All you need is love!"

Åke
Member
**
EN låt som vi alla är trötta på. Repetetiv och tramsig. Snudd på att vara en skitlåt faktiskt. 1+

wefoundove
Member
**
nothing remarkable

Deinonychus
Member
****
Natürlich steht hier die Message im Mittelpunkt, muskalisch jedoch wirklich nichts Besonderes, vor Allem arg repetitiv. 4* halte ich für vertretbar.

Ale Dynasty
Member
***
Nicht so gut, aber immerhin besser als der DJ BoBo-Song mit selber Titel...

nicevoice
Member
**
Beklagenswert

Musikgurrmong
Member
**
Kläglich.

Thomas Hoffmann
Member
****
Klingt nach einiger Zeit echt nervig, aber es reicht für eine 4. Irgendwas hat der Song.

katzewitti
Member
*****
hat mir schon immer gefallen, für 6 Stars fehlt mir das gewisse Etwas

hisound
Member
****
Eine knappe vier müssen reichen. 4-
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

song gesucht
Champions-League / Europa League, Te...
Robbie Bauer
zu schnell gefahren ...
hiphop track mit geige gesucht