Skrillex & Poo Bear - Would You Ever

Cover Skrillex & Poo Bear - Would You Ever
Digital
OWSLA / Big Beat / Atlantic 075679891525

Charts

Einstieg:06.08.2017 (Rang 63)
Zuletzt:06.08.2017 (Rang 63)
Höchstposition:63 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:9730 (38 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 63 / Wochen: 1
be  Tip (V)
  Tip (W)
se  Peak: 91 / Wochen: 1

Tracks

28.07.2017
Digital OWSLA / Big Beat / Atlantic 075679891525 (Warner) / EAN 0075679891525
Details anzeigenAlles anhören
1.Would You Ever
  3:54
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:54Would You EverOWSLA / Big Beat / Atlantic
075679891525
Single
Digital
28.07.2017

Skrillex   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Bangarang (Skrillex feat. Sirah)26.08.2012616
Where Are Ü Now (Skrillex & Diplo feat. Justin Bieber)26.07.20152834
Would You Ever (Skrillex & Poo Bear)06.08.2017631
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Bangarang EP12.02.2012476
Recess23.03.2014115
 

Poo Bear   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Would You Ever (Skrillex & Poo Bear)06.08.2017631
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.1 (Reviews: 10)

Niotku
Member
*
Äh... lieber Skrillex, möchtest du nicht lieber wieder damit anfangen, Burial zu plagiieren, wie damals mit "Leaving"? Das war nämlich erträglicher als die Brostep-Roboterkopulationsmusik davor, und gehaltvoller als diese katastrophale Autotune-Orgie mit tonaler Kaugummiästhetik und Billigplastikgeschmack.

Ich würde jetzt gern noch irgendeinen verächtlichen Kommentar nachschieben, wozu das der Soundtrack sein könnte, allein: Ich habe keine Ahnung, wer diesen Song wo abspielen soll. Und das heißt was. :D

ulver657
Member
*
gebe Niotku völlig recht:

ähnlich gehaltvoll, ähnlich klein, aber auch ähnlich fatal wie Mikroplastik. hier werden anstelle der Weltmeere und Mägen von Seevögeln Hörnerven abgetötet. ich glaube, weder Winnie Pooh noch Winnie Cooper würden sich sowas freiwillig anhören... selbst Manson würde solche musikalische Interferenz nicht mit seinen wunderbaren Jahren assoziieren...

DeejayDave
Member
***
Niet het beste wat Skrillex ooit heeft geproduceerd maar meer dan een ster durf ik hier wel voor te geven. Degelijk.

gherkin
Member
**
Ik zou dit niet te snel een geweldig goed nummer durven noemen.

Snormobiel Beusichem
Member
*
▒ Jammer wéér van het gebruik van de allang achterhaalde 'voicecoder' op deze plaat uit half juli 2017 door de 29 jarige Amerikaanse producer van electrohouse en dubstep: "Sonny John Moore", alias: "Skrillex", en de Amerikaanse zanger: "Poo Bear" ☺!!!

southpaw
Member
**
Kann Spurenanteile von Musik enthalten.

Kamala
Member
**
...ach so, so tönt der Po-Bär - einmal mehr muss ich sagen: "Frechheit uns mit solchen Tönen zu beschallen" - ja was glauben die denn eigentlich!...-2

!Xabbu
Member
***
tempo und melodie gefallen mir.
aber warum zur hölle verzerrt man man diese elektronik so?!
das ist doch grauenvoll anzuhören.

merken die das überhaupt noch?!

ul.tra
Member
**
Glauben die ernsthaft damit einen Hit zu landen.

Uebi
Member
****
Hm, interessant, die erste genügende Note. Und ich kann wirklich nicht sehen, was an dem Song so schlecht sein soll - gerade die Santana-esque Gitarre am Schluss passt doch noch perfekt. Gute 4.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?