Status Quo - Forty-Five Hundred Times

Song

Jahr:1973
Musik/Text:Francis Rossi
Richard Parfitt
Produzent:Status Quo
Hörprobe:
Digital Track Download:
Durchschnittliche Bewertung:4.93

29 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
9:50Hello!Vertigo
6360 098
Album
LP
28.09.1973
Live16:35LiveVertigo
6641 590
Album
LP
17.03.1977
199112:56Rock 'Til You DropVertigo
848 341-2
Album
CD
21.09.1991
Live16:45LiveVertigo
510 334-2
Album
CD
11.1991
Live6:19The Essential Volume ThreeSpectrum
554 897 2
Album
CD
17.07.2000
»» alles anzeigen

Status Quo   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Pictures Of Matchstick Men02.04.1968511
Down, Down07.02.1975215
Rain26.03.197688
Rockin' All Over The World14.01.1978312
Again And Again14.10.197886
What You're Proposing02.11.1980213
Something About You Baby I Like22.03.1981105
Ol' Rag Blues06.11.1983175
Marguerita Time26.02.1984235
The Wanderer09.12.1984108
Rollin' Home22.06.1986109
Red Sky07.09.1986291
In The Army Now16.11.1986114
Dreamin'22.02.1987175
Ain't Complaining22.05.1988212
The Anniversary Waltz (Part One)18.11.19901213
Jump That Rock (Whatever You Want) (Scooter vs. Status Quo)12.10.2008795
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Back To Back18.12.1983202
In The Army Now14.09.1986127
Hit Album08.03.198787
Ain't Complaining29.05.198859
Perfect Remedy24.12.1989261
Rocking All Over The Years18.11.19901222
Rock 'Til You Drop20.10.1991184
Thirsty Work04.09.19941010
Don't Stop18.02.1996288
Whatever You Want - The Very Best Of26.04.1998188
Under The Influence11.04.1999285
Famous In The Last Century30.04.2000565
Heavy Traffic06.10.2002216
The Party Ain't Over Yet...02.10.2005215
In Search Of The Fourth Chord30.09.2007184
Quid Pro Quo12.06.2011816
Die grössten Erfolge04.03.2012951
Bula Quo! - It Started With Guitars... And Ended With Guns!23.06.20131310
Back2SQ.1 - The Frantic Four Reunion 2013 - Live At Hammersmith Apollo20.10.2013791
The Frantic Four's Final Fling - Live At Dublin O² Arena07.09.2014581
Aquostic - Stripped Bare26.10.201447
Aquostic - Live @ The Roundhouse19.04.2015334
Aquostic II - That's A Fact!30.10.2016133
The Last Night Of The Electrics23.07.2017175
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Pictures - Live At Montreux 2009 [DVD]01.11.200923
Back2SQ.1 - The Frantic Four Reunion 2013 - Live At Wembley Arena [DVD]20.10.201353
The Frantic Four's Final Fling - Live At Dublin O² Arena [DVD]07.09.201425
Aquostic - Live @ The Roundhouse [DVD]19.04.201545
The Last Night Of The Electrics [DVD]23.07.201716
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.93 (Reviews: 29)
07.02.2004 23:26
thomas86
Member
*****
gut,aber viel zu lang (fast 13 Minuten)
07.04.2005 20:33
x5-452
Member
******
Spitze, viel zu kurz!!! Live-Version geht über 15 Minuten, so muss es sein.
Zuletzt editiert: 02.07.2005 12:05
09.08.2005 21:47
Ottifant
Member
******
amen
Zuletzt editiert: 15.11.2010 18:49
18.08.2005 22:44
Sickmen
Staff
*****
Eine eher knappe 5. Sie haben besseres.
18.08.2005 22:46
Eyes Only
Member
******
Tja, sehr stark abgerundete 6. Kenne da die Live-, sowie die Album-Version. Beide finde total genial!!
26.02.2006 19:42
variety
Member
****
Ist mir auch zu lange geraten. Kenne nur die Live-Version.
15.05.2006 15:03
Voyager2
Member
*****
Die Studioversion ist okay - die Liveversion ist eine Klasse für sich.
30.05.2006 13:07
Mönch
Member
******
Hier haben wir wohl eine Hymne im Repertoire von Status Quo. Wunderschönes Intro mit Parfitts Gitarre bis Rossi einsetzt. Danach leiser gefühlvoller Gesang von Parfitt bis zum Einsetzten des Schlagzeuges. Im Quo-Rhythmus wird dann gestampft und gedüdelt wie sichs gehört inkl. identischem schlagzeuglosem Zusammenspiel mit Gitarre und Bass und zweifachem Rhythmuswechsel. Ganz grosse Klasse, geschrieben von den irrtümlicherweise als Urgesteine betrachteten und heutigen Vertretern von Status Quo Francis Rossi und Rick Parfitt.
Zuletzt editiert: 07.11.2007 17:48
19.10.2006 16:25
Musicfreak
Member
******
4 verschiedene Rhythmen. Beginnt als Blues und endet als purer Rock n Roll. Die letzten viereinhalb Minuten sind rein instrumental - und genial!
08.11.2006 22:47
remember
Member
***
wie oft noch...
06.12.2006 16:31
musik-hörer
Member
*****
Hammer!
04.01.2007 14:52
iifar
Member
****
Keskmine on sel lool päris hea, aga mulle ta nii hästi ei istu, 4 tärni
14.03.2007 20:39
Deinonychus
Member
******
Dieser Song ist gewaltig! 10 Minuten Rock vom Feinsten (in der Live-Version von 1977 über 16 Minuten), und das auch sehr abwechslungsreich. Sehr schönes, leises Intro, und dann geht die Post ab. Viele sehr gekonnte Rhythmus- und Lautstärkenwechsel, absolute Klasse. Ebenfalls zu empfehlen ist das 1991er-Remake, das auf das Remaster von "Rock 'Til You Drop" draufgepackt wurde. Gegenüber dieser ursprünglichen Fassung um etwa 3 Minuten ausgedehnt. Da kann's nichts Anderes als die volle Punktzahl geben!
06.05.2007 16:26
Status.quofan
Member
******
da hat unser aller liebling ottifant schon recht es kan auch schon mal 23 minuten gehen obwohl ich nur ne 15 minuten studio version ne hab auch die lange version die 16er egal es ist einfach geil aber wenn rick mal die finger von gibson losen würde und lieber auf seiner 67er tele rum hacken würde ware dieser song noch geiler spezifische bezeichnug der gibnson name gibson Melody Maker Merkmale einen humbucker am Tremolo und sie ist schwarz und sie ist keinen rappen wert gegen ne fender und der song findet sich in meinen top ten six points

Zuletzt editiert: 06.05.2007 16:28
16.05.2007 10:07
Mümmelgreis
Member
******
Ich denke Status.Quofan hat das ganz richtig gesagt, leider konnte ich es nicht entziffern..
Anyway, einer der ganz grossen Quo-Songs. Eine eindrückliche, zehnminütige Demonstration des typischen Sounds, der SQ zu der Kultband gemacht hat, die sie heute ist.
Zuletzt editiert: 12.02.2009 14:22
17.05.2007 00:58
toolshed
Member
**
Nein!
02.01.2008 16:06
Rewer
hitparade.ch
*****
...der Rhythmuswechsel ist wirklich ckuul...
23.03.2008 23:22
florian neff
Member
******
Jaaaa. Nur schon das sehr feine Intro ist die 6 Wert und dann noch die Rhytmuswechsel. Ein absolut grossartiges Lied

u-wanna-a-buaig
Member
*****
Muss ich (schon wieder....) eine sechs geben.
So stellt sich jeder einen typischen Rocksong vor. Wenn man an Rock denkt, dann an solches Zeugs wie hier.

Aber mit der Zeit ein wenig repetitiv und langweilig.
Also gebe ich doch die 5.
Euphorie lass nach.

italojogi
Member
*****
absoluter Quo-Kult, aber live kommts besser.

pädu84
Member
******
so muss Classic Rock tönen! edles Gitarrenintro, feiner Gesang und zum Schluss 7 min Instrumental mit Rythmuswechsel -> TOP!

Koit233
Member
******
extraklasse

Windfee
Member
****
kannte lange Zeit auch nur die Live-Version, die mir aber viel zu lang war, also hab' ich mir die Studio besorgt, die dann zwar etwas kürzer, aber mit knapp 10 min immer noch viel zu lang ist...!

klamar
Member
*****
.... sehr gut ...

fleet61
Member
******
... urigste SQ-Musik, großartig ...

SportyJohn
Staff
***
Kenn ich nur Live.... nicht mein geschmack !

Widmann1
Member
****
Ein klassischer Quo-Stampfer.

schumi39
Member
******
Gerne 5 Sterne!

Erhöhe auf 6. Ein Hammer Werk!
Zuletzt editiert: 13.02.2015 15:48

Acooper
Member
*
Je déteste.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?