SUCHE

Supertramp - Cannonball


7" Single
A&M/390 012-7

Charts

Hitparadeneinstieg:09.06.1985 (Rang 28)
Letzte Klassierung:30.06.1985 (Rang 26)
Höchstposition:25 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:6319 (297 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 25 / Wochen: 4
de  Peak: 60 / Wochen: 7
nl  Peak: 39 / Wochen: 7
nz  Peak: 50 / Wochen: 1

Song

Jahr:1985
Musik/Text:Rick Davies
Produzent:Supertramp
David Kershenbaum
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Digital Track Download:
Durchschnittliche Bewertung:4.18

67 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

1985
7" Single A&M 390 012-7
Details anzeigenAlles anhören
1.Cannonball
  4:53
2.Ever Open Door
2:56
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
7:40Brother Where You BoundA&M
395 014-1
Album
LP
05.1985
4:53CannonballA&M
390 012-7
Single
7" Single
1985
4:47The Autobiography Of SupertrampA&M
393904-1
Album
LP
07.1986
4:51Classics Volume 9A&M
CD2507
Album
CD
1987
7:38The Very Best Of SupertrampA&M
397 091-2
Album
CD
12.10.1990
»» alles anzeigen

Supertramp   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
It's Raining Again31.10.1982211
Cannonball09.06.1985254
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Die Songs einer Supergruppe18.03.1984313
Brother Where You Bound26.05.1985220
Free As A Bird08.11.1987145
The Very Best Of Supertramp09.12.1990723
The Very Best Of Supertramp 206.12.1992278
Some Things Never Change06.04.1997213
It Was The Best Of Times25.04.1999127
Breakfast In America16.04.2000941
Slow Motion07.04.2002611
Retrospectacle - The Supertramp Anthology30.10.20051115
 

Angebote in der Fundgrube

InterpretTitelZust.TypAnbieterPreis
SupertrampCannonball ***Vinyl MaxiRewer12 CHFin den Warenkorb

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.18 (Reviews: 67)
12.09.2003 13:55
80s4ever
Member
***
schwach. Ohne Roger Hodgson ist nicht mehr viel los.
10.10.2003 22:02
Rewer
Moderator
******
...80s, da muss ich energisch widersprechen!!!!! Hodgson ist ein super Künstler, aber DIESER Song ist genial!!!!!!!
den musst du mal als 10 Min. Version am Konzert hören, puoahhhh!
Zuletzt editiert: 01.02.2008 20:30
20.05.2004 19:17
domi
Member
*****
Was man nicht alles mit einem Xylophon machen kann... Einfache Melodie aber ganz cool und fetzig

Mein Tip: Aufhorchen
20.05.2004 22:39
variety
Member
*****
Eine klare 5, obwohl es bessere Songs von ihnen gibt.
11.07.2004 23:06
Phil
Member
******
find ich auch ganz stark
26.09.2004 17:06
PlattenPap(z)t
Member
****
reicht noch für 4 punkte
12.10.2004 23:16
southpaw
Member
****
Helge Schneider macht auch viel am Xylophon ;-)) Ihr letzter Hit gehört nicht zu den Besten, # 28 in den USA im Sommer 1985.
21.02.2005 00:12
thomas86
Member
*****
gut
08.04.2005 11:45
nibbler
Member
***
war doch eher enttäuschend...bei den knüllern, die die mal geschrieben und produziert haben. jänu, alles ist vergänglich...
03.05.2005 13:11
Voyager2
Member
****
Ordentlicher Song von Supertramp aus einer Zeit, als sie ihren kreativen Höhepunkt schon einige Jahre hinter sich hatten. "Cannonball" kann man sich anhören, muß man aber nicht.
17.05.2005 12:11
kokoni
Member
*****
ein spezieller, aber sehr guter song von supertramp!
16.07.2005 18:09
Uebi
Member
****
Tja, live mag der Song schon noch speziell sein, aber so ab CD finde ich das Teil doch fast etwas langweilig für so eine Supergruppe. Wirklich komisch, dass es ausgerechnet dieser Song in die Charts schaffte...
26.07.2005 01:17
Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Der Sexter echte richtige "Hit" und ihren 9e Platte in Holland schon wieder !!! Dieser Platte war übrigens im Juni 1985 ein kleiner Hit in Holland !!! Die Platte stand leider nur 3 Wochen in die NL Top 40 von Sommer 1985 !!! Die höchste Platz war die # 35 !!! Nun nach mehr dann 25 Jahre ist die Platte noch immer schön !!! Auch bestimmt den 4 Sterrn wert ☺!!!

@31-12-2010: 5 Sterrn ☺!!!
Zuletzt editiert: 31.12.2010 11:17
26.07.2005 21:32
Musicfreak
Member
***
nee...der gesang hier ist alles andere als entzückend...leider
17.11.2005 01:46
kender80
Member
****
Guter Song. Aber im Vergleich zu anderen frueheren Supertramp-Hits nichts Besonderes.
17.11.2005 10:49
hindi
Member
*****
Der beste Song aus der Supertramp-Neuzeit. Fäget!
11.02.2006 09:39
SportyJohn
Staff
*****
Guter Come back.......aber das war sehr kürz dieser "Come Back"...
26.05.2006 14:13
daddy
Member
******
Sensationell - eine der besten Produktionen von Supertramp
Zuletzt editiert: 26.05.2006 14:14
26.06.2006 15:05
jones
Member
******
Ach, der gefällt mir einfach brutal. Die Instrumentalisierung ist voller Wucht und fährt voll ein. Kann ich endlos hören und bin immer wieder von Neuem begeistert, was für eine gradlinige 6 spricht.
18.09.2006 20:18
der geile
Member
*****
sehr gut!
11.11.2006 18:54
remember
Member
****
war ihr letzter erfolg vor der trennung..in CH am erfolgreichsten (#25)
die albumversion dauert fast 3 min. länger und ist deutlich besser als die single...
Zuletzt editiert: 11.11.2006 20:07
13.12.2006 23:55
Cel the girl
Member
*****
One of the best 1985 songs
08.01.2007 15:13
Blackbox!
Member
***
Irgendwie fehlt die Stimme von Roger Hodgson.Nicht mein
ding.
20.04.2007 05:34
FCB_39
Member
****
Soso erst mal 4....
27.06.2007 21:19
Oski.ch
Member
*****
Auch ohne die Stimme von Hodgson einfach Klasse!
14.08.2007 00:08
WeePee
Member
****
okay, eher schon fast 3
01.09.2007 19:09
fabio
Member
****
gut
14.09.2007 21:56
schlagergalaxie
Member
******
super.
26.12.2007 16:45
jschenk
Member
***
das wäre nicht nötig gewesen
26.12.2007 16:51
Cornwell
Member
****
Geht schon, routinierter Jazz-Pop...
03.01.2008 16:42
rhayader
Member
*****
fetziger Titel fast schon Big-Band-mäßig. Muß man öfters hören, hat durchaus seinen Reiz
Zuletzt editiert: 03.01.2008 17:04
03.01.2008 21:23
Widmann1
Member
*****
sehr schöner Titel mit viel Groove.
03.01.2008 21:29
hank
Member
****
Guter Beginn,danach aber monoton und lahm.Da hätte man mehr daraus machen können.
17.01.2008 13:05
Mümmelgreis
Member
****
Mit 7:37 recht lange geraten.. 4 Minuten hätten gereicht imho. Kann die Spannung nicht über die gesamte Zeitdauer aufrecht erhalten.
23.01.2008 14:36
Markus_70
Member
*****
Zündet nicht beim ersten Hören. Spätestens nach dem 3. Anhören gewinnt der Song aber. Die kürzere Single-Version entwickelt weitaus mehr Groove.
23.01.2008 14:39
Der Kommissar
Member
***
nicht schlecht, trotzdem erreicht diese Nummer bei weitem nicht die Klasse ihrer früheren Werke.
07.02.2008 20:27
abcsim
Member
****
cool, vor allem die xylophon-einlage! ist mir aber schon fast etwas zu lang.
13.02.2008 13:59
Reto
Member
*****
Etwas eindimensionaler, aber packender Jazzrock, der durchaus für Stimmung sorgen kann.
Zuletzt editiert: 24.03.2014 12:02
22.02.2008 19:26
bandito
Member
****
Ich bin, was Supertramp betrifft, etwas altmodisch: Ich mag ihre alten Sachen einfach lieber leiden.- Gute 4*, mehr kann ich nicht spendieren.
23.02.2008 15:48
MichaelSK
Member
*****
vorzüglich
28.02.2008 12:53
aschlietuna
Member
******
hat was

quadrätli
Member
*****
als erster song auf der scheibe "brother where you bound" bringts der song extrem... ansonsten verliert er ganz schön spannung, je länger er dauert; schade... dennoch 5* verdient

BaraqueMichel
Member
****
fand ich nicht sooo berauschend.

Galaxy
Member
*****
...sehr gut...

Redhawk1
Member
******
Gefällt mir ausgezeichnet

Philo
Member
**
vermag mich überhaupt nicht zu überzeugen...

Dino-Canarias
Member
*****
Hatte zuerst auch so meine Mühe mit dem, mittlerweile
finde ich ihn richtig gut (vor allem die Passage nach 5.30)....

Fritz260449
Member
****
guter Song

schnurridiburr
Member
***
Geht so.

naamloos
Member
**
Zwakke plaat van een supergroep. De groep was duidelijk over zijn hoogtepunt heen.

toolshed
Member
*
Nää, ganz furschba.

FranzPanzer
Member
****
Gut!

Stendarr
Member
****
Sympathischer 80er-Pop. Klingt (vielleicht zum Glück?) eigentlich garnicht mehr nach Supertramp...so hätten sie mal weitermachen müssen.

Der_Nagel
Member
****
anständiger Jazz-Synth Pop, die Passage mit den Saxophonen und dem Gepeitsche mag zu gefallen (Bewertung gilt der knapp 05:00 langen Version) – 4*...

ulver
Member
**
mit abstand das schlechteste stück, das ich von supertramp kenne, aber es soll noch schlimmere geben!

Stef10
Member
**
schwach

Southernman
Member
****
Buena.

Trekker
Member
***
Meine Supertramp sind das nicht mehr.

Kamala
Member
*****
...niemand bleibt stehen - super SupertrampTitel, super Instrumentalisierung - klasse...

fleet61
Member
***
... überzeugt mich nicht, da muss man wohl ein Freak sein ...

spatz-98
Member
****
Klar schwächere Single von Supertramp. 4-

CDN: #24, 1985
USA: #28, 1985

klamar
Member
****
... noch gut ...

schumi39
Member
****
Mehr als eine 4 ist nicht möglich.

katzewitti
Member
***
eine eher schwache Nummer, langweilig

Thomas Hoffmann
Member
***
Überzeugung lässt auf sich warten. Es reicht eine 3.

Kanndasdennsein
Member
*****
Wenn man die Geduld aufbringt, den Anfang ohne zu skippen zu überstehen, wird man am Ende entlohnt. Wirklich tolle Instrumentalpassagen

Miraculi
Member
****
Solche Soft-Rock Giganten aus den 70s hatten's dann in den 80s dank New Wave & Co schwer, wieder Boden zu gewinnen ... es sei denn sie hießen Fleetwood Mac und hatten starke Frauen an Board. Gefälliger Sonntags-Radio-Sound ... das war's dann ...
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Unmöglichste/ kurligste Duette
schweizer mundartpop/rock
bester film dwayne johnson alias the...
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...
suche house lied : Kann mir jemand h...