Zayn & Taylor Swift - I Don't Wanna Live Forever (Fifty Shades Darker)

Cover Zayn & Taylor Swift - I Don't Wanna Live Forever (Fifty Shades Darker)
Digital
RCA / Universal 00602557372502

Song

Jahr:2016
Musik/Text:Taylor Swift
Jack Antonoff
Sam Dew
Produzent:Jack Antonoff
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Durchschnittliche Bewertung:3.46

37 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:18.12.2016 (Rang 23)
Zuletzt:22.01.2017 (Rang 14)
Höchstposition:14 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:6
Rang auf ewiger Bestenliste:5552 (462 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 14 / Wochen: 6
de  Peak: 6 / Wochen: 6
at  Peak: 10 / Wochen: 4
fr  Peak: 7 / Wochen: 6
nl  Peak: 10 / Wochen: 5
be  Peak: 19 / Wochen: 5 (V)
  Peak: 28 / Wochen: 3 (W)
se  Peak: 1 / Wochen: 4
fi  Peak: 16 / Wochen: 3
no  Peak: 3 / Wochen: 4
dk  Peak: 12 / Wochen: 3
it  Peak: 30 / Wochen: 3
es  Peak: 1 / Wochen: 3
au  Peak: 3 / Wochen: 5
nz  Peak: 4 / Wochen: 3

Tracks

09.12.2016
Digital RCA / Universal 00602557372502 (UMG) / EAN 0602557372502
Details anzeigenAlles anhören
1.I Don't Wanna Live Forever [Fifty Shades Darker]
  4:05
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:05I Don't Wanna Live Forever (Fifty Shades Darker)RCA / Universal
00602557372502
Single
Digital
09.12.2016

Taylor Swift   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Love Story03.05.20095018
You Belong With Me04.10.2009587
Mine14.11.2010462
We Are Never Ever Getting Back Together23.09.20122121
I Knew You Were Trouble06.01.2013825
Shake It Off24.08.2014735
Blank Space23.11.20141224
Bad Blood (Taylor Swift feat. Kendrick Lamar)24.05.20152812
I Don't Wanna Live Forever (Fifty Shades Darker) (Zayn & Taylor Swift)18.12.2016146
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Fearless22.03.2009358
Speak Now07.11.2010177
Red04.11.2012921
198902.11.2014353
 

Zayn   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Pillowtalk07.02.20161521
Like I Would20.03.2016486
I Don't Wanna Live Forever (Fifty Shades Darker) (Zayn & Taylor Swift)18.12.2016146
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Mind Of Mine03.04.201654
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.46 (Reviews: 37)

DeejayDave
Member
****
Verrassende samenwerking voor de nieuwe Fifty Shades-film. Sexy wel.

Miraculi
Member
****
Der zweite Teil der Erotik-Schmonzette - diesmal "Fifty Shades Darker" betitelt - wirft die ersten Shades - ein netter Rumpel-Pop - Zayn singt ohne Eier, Taylor trällert ein wenig mit - solide Nummer ohne Aha-Effekt ... jede Wette, der Film ist langweiliger.

otterobb
Member
***
Weder gut noch schlecht

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
****
Das die beiden einer der Soundtracks zum neuen Film der Shades-Serie bringen, kommt für mich etwas überraschend.

Aber mir solls recht sein! Ich mag Zayn und von Taylor hörte man ja schon ein weilchen, zumindest musikalisch, nichts mehr.

Die beiden Harmonieren wie ich finde. Natürlich ist die Nummer nix spezielles, aber es gefällt mir und "I Don't Wanna Live Forever" könnte ein Hit werden bei mir! Vorerst 4*+

Chemmical
Member
***
I'm always up for a dark sounding mid-tempo R&B track so I like how this sounds, however these two are not a match made in heaven vocally. On one side there is Zayn who I guess is supposed to sound vulnerable (?), but unfortunately sounds desperate. His falsetto really isn't that good. On the other side there is Taylor who sounds icy cold and completely uninterested. They can't sell passion to save their lives and that was necessary, not only because of the movie, but because the nature of the track.
It's certainly tolerable, but I'm already dreading January if this is going to be on the radio all the time. 3.3

jan256
Member
***
Nichts besonderes. Langweilig Soundtrack zum 2. Teil von Shades of Grey

sophieellisbextor
Staff
****
Plutôt harmonieux, même si le succès sera certainement démesuré.

swiftie
Member
*****
Mir gefällts richtig gut :) Endlich neue Musik von Taylor Swift!

drogida007
Member
***

Ein langweiliges Teil.

Chartsfohlen
Member
****
Finde ich ganz ordentlich. Zayns extrem hohe Stimmlage wirkt zwar etwas überkandidelt und zumindest auf mich nervig, aber die Produktion ist gelungen und die beiden Stars harmonieren gesanglich ganz gut. Mehr hatte ich mir davon nun auch nicht versprochen.

ul.tra
Member
***
Dem seinen Gesang mag ich wie Schiess in der Unterhose. Taylor Swift macht ihr Aufgabe gut.

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Een prima plaat uit begin december 2016 van de 23 jarige Britse zanger: "Zayn (Zain) Javadd Malik", en de nu inmiddels 27 jarige Amerikaanse zangeres, songschrijfster, actrice en muzikante: "Taylor Alison Swift" !!! De Soundtrack van: "Fifty Shades Darker" !!! Afgerond ↑: 5 sterren ☺!!!

vancouver
Member
****
Die Kopfstimme von Herrn Zayn ist mir streckenweise auch ein wenig too much, ansonsten gut abgemischter Titel

Jeroen68
Member
*****
Fijn nummer. Apart en ligt toch goed in het gehoor.

gherkin
Member
***
Op zich zeker geen te verkeerd nummer.

muzieklover
Member
***
Boeiend.

ShadowViolin
Member
****
Zayn's Vocals gehen gar nicht. Schade drum, ich hatte mich schon gefreut, endlich mal wieder einen Song mit Taylor zu haben. Die Überraschung über diesen Release war aber trotzdem gross, sie konnten die Erwartungen einfach bei weitem nicht erfüllen... 4*

jaccok
Member
**
Een ietwat saai nummer voor mij. Maar smaken verschillen😉

irelander
Member
***
Zayn is far more prominent on the track, which is a problem because his falsetto is pretty hard to stomach. Other than that the production is okay and Taylor's parts are fine. 3.25

Widmann1
Member
****
Eingängige Nummer, aber der Falsettgesang von Zayn stört mich (noch).

remember
Member
***
Zu wenig Swift, zu viel und zu hohe Dosis Zayn.

Linsanity1996
Member
***
Quite uninteresting and dull but I have no issues with it for now so it can have a 3. However, I too can see myself hating this quickly if it becomes inescapable during this summer.

tgebele
Member
***
Wäre von der Dramaturgie gar nicht mal so schlecht. Beide Interpreten singen das aber nicht besonders toll.

Redhawk1
Member
**
Schwach

TaylorHarris
Member
******
Ich muss zugeben, dass ich anfangs wirklich nicht so begeistert war.
Einerseits interessierte mich die Kombi Zayn und Taylor Swift, andererseits bin ich von beiden nicht wirklich angetan. Die hohen Parts von Zayn gefielen mir nicht und Taylor stand für mich zu sehr im Schatten von Zayn.

Nun, nach einem Schlüsselmoment, als der Song im Radio lief, finde ich ihn grossartig. Die Stimmung ist toll, die teilweise etwas unrhythmisch klingende Produktion passt irgendwie doch und der Gesang von Zayn und Taylor ist grossartig.

Kann mir dazu gut vorstellen, dass der Song sehr gut zum Film passt. Ich bin mittlerweile soweit, dass ich knapp die Höchstnote vergeben kann.

FranzPanzer
Member
***
Absolut durchschnittliches Handwerk. Stört mich nicht, ist aber auch nicht wichtig. Eben was für das Formatradio, ohne das Ganze negativ zu konnotieren.

JimJim1
Member
***
I'm a fan of both acts on the track, but this is rather dull. I think it's selling mainly off the name brands.

Rewer
hitparade.ch
**
...weniger...

Werner
Member
***
...viel zu viel Kopfstimme...

!Xabbu
Member
**
nervt mich.
das ist für mich timbaland sound

crazychris
Member
***
Zayn is actually quite good here despite this being a very lacklustre track.
I honestly don't get all the hype around Taylor Swift, she really is incredibly overrated and offers absolutely nothing here.

Cartoon network freak
Member
***
Gefällt mir nicht wirklich ;(

BitchAloud
Member
***
Rather disappointing. Zayn's vocals are not bad but too much to hear sometimes, Taylor doesn't really help in the song as she is just there.

With more exposure this could be a grower but i find it to be lowkey forgettable and not replay-worthy. 3.5+

bluezombie
Member
****
Passable.

Sebastiaanmember
Member
******
Fantastisch, verslavend en donker nummer. Ik ben fan!

Uebi
Member
*****
Die Stimmen klingen mir irgendwie zu ähnlich, dafür hat der Song tatsächlich eine tolle Stimmung. Sicher einer der gehaltvolleren Songs in der aktuellen Charts, da runde ich für einmal sogar auf. Knappe 5.

Alphabet
Member
*
Solche "Musik" ist mir ein einziger Graus! Das ständige "Oh-o-Oh", das synthetische Handclap, die Unfähigkeit am Stück zu singen. Einfach nur furchtbarer Soundmüll.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?