A*Teens - New Arrival

Cover A*Teens - New Arrival
Cover

Charts

Einstieg:15.06.2003 (Rang 91)
Zuletzt:15.06.2003 (Rang 91)
Höchstposition:91 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:14258 (10 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 91 / Wochen: 1
de  Peak: 95 / Wochen: 1
se  Peak: 4 / Wochen: 8

Tracks

10.02.2003
CD Stockholm 018 358-2 (UMG) / EAN 0044001835827
Details anzeigenAlles anhören
1.Floorfiller
  3:13
2.Have A Little Faith In Me
  3:01
3.Shame Shame Shame
  2:52
4.Let Your Heart Do All The Talking
  3:24
5.A Perfect Match
  3:00
6.The Letter
  2:55
7.Cross My Heart
  3:35
8.In The Blink Of An Eye
  3:30
9.A*Teens feat. Alice Cooper - School's Out
  3:02
10.Closer To Perfection
  3:10
11.Shangri La
  3:14
12.One Night In Bangkok
  3:31
13.Can't Help Falling In Love
  3:05
14.Heartbreak Lullaby (Ballad Version)
  4:08
   

A*Teens   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Mamma Mia07.11.1999915
Super Trouper06.02.2000188
Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)16.04.2000517
Upside Down03.12.2000723
Halfway Around The World15.04.2001736
Heartbreak Lullaby13.01.2002972
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
The ABBA Generation05.12.19991228
Teen Spirit11.03.20011312
New Arrival15.06.2003911
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.5 (Reviews: 6)
05.06.2006 08:59
Rednex
Member
****
Der beste Song auf dem Album: Floorfiller.
Mit diesem Album ging es ja nicht wirklich gut
23.08.2007 05:28
fabio
Member
**
schwach
13.05.2008 16:54
öcki
Member
*
sehr schwach, nix arrival - bei Original-ABBA war Arrival aber Klassen besser

nicevoice
Member
***
Passables Album, dedoch das insgesamt schwächste der A*Teens.
Zuletzt editiert: 25.10.2009 23:12

Baynord
Member
*****
Wirklich gutes Album, schade dass die letzte Platte dieser grandiosen Band ein Flop wurde.

Südstaaten-CowboyUsa
Member
******
denn wie schon auf Teenspirit sind auf New Arrival keine Coverversionen von Abba zu sehen! Die A*teens haben mit ihrem dritten Album (was in den Usa übrigens Pop till you drop heisst) ein tolles stück Musik gemacht, und sogar selbst Songs fürs Album geschrieben haben, allein das verdient schon ein dickes Lob an die 4 schweden!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.