Alex Hepburn - Together Alone

Cover Alex Hepburn - Together Alone
Cover

Charts

Einstieg:28.04.2013 (Rang 2)
Zuletzt:13.04.2014 (Rang 80)
Höchstposition:2 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:37
Rang auf ewiger Bestenliste:615 (2213 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 2 / Wochen: 37
de  Peak: 23 / Wochen: 6
at  Peak: 36 / Wochen: 1
fr  Peak: 3 / Wochen: 46
be  Peak: 36 / Wochen: 15 (V)
  Peak: 15 / Wochen: 45 (W)

Tracks

12.04.2013
CD Warner 2564647633 (Warner) / EAN 0825646476336
12.04.2013
CD Warner 082564647634 (Warner) / EAN 0825646476343
12.04.2013
Digital Warner 2564645604 (Warner) / EAN 0825646456048
Details anzeigenAlles anhören
1.Miss Misery
  2:59
2.Bad Girl
  3:13
3.Broken Record
  2:54
4.Pain Is
  3:55
5.Get Heavy
  3:47
6.Love To Love You
  3:59
7.Reckless
  4:14
8.Angelina
  3:53
9.Under
  3:57
10.Hold Me
  3:14
11.Two Point Four
  3:29
12.Under (Radio Version)
  3:58
   
29.11.2013
CD Warner 2564635479 (Warner) / EAN 0825646354795
Details anzeigenAlles anhören
   

Alex Hepburn   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Under27.01.2013540
Miss Misery13.10.2013631
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Together Alone28.04.2013237
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.22 (Reviews: 9)

fabio
Member
*****
gut

Kirin
Member
****
Komisch, dass zwei sehr ähnliche Versionen von "Under" drauf sind. Okay, die Single verkauft das Album und sie bleibt stilistisch die Ausnahme, die meisten Titel klingen viel akustischer. So rückt zwar ihre Stimme in den Vordergrund, leider sind die Songs nicht interessant genug arrangiert, so dass diese nur aufgrund des Gesangs haften bleiben. Das Album ist immerhin relativ heterogen, auf eine ruhige Nummer folgt eine schnellere und manchmal musikalisch was ganz Anderes.

Mehr als eine 4 kann ich nicht geben, dafür ist die Musikrichtung zu wenig mein Stil. Mal abwarten, vielleicht wächst es noch. Neben der Single gefallen mir "Miss Misery" und "Angelina" am besten.

Starmania
Member
****
Ich habe sehr viel mehr von diesem Album erwartet, die Stimme ist sackstark, da bekomme ich phasenweise wirklich Gänsehaut, die Songs sind aber grösstenteils doch sehr langweilig, solider Durchschnitt!

andi11
Member
*****
finds - abgsehen von den zwei bisherigen singles "under" und "miss misery" - ein sehr starkes album. ganz tolle stimme, schöne songs.

Widmann1
Member
***
Die Stimme ist genau das, was mich stört. "Under" ist eine tolle Komposition.

variety
Member
****
Das Album liegt so zwischen 4 und 5. Ihre schöne Reibeisenstimme wird manchmal von der Musik auf die Seite gedrückt, was schade ist.
Anspieltipps: Under, Bad Girl, Angelina oder Hold Me

Werner
Member
****
Interessant, wie diese Scheibe im deutschsprachigen Raum unterschiedlich ankam. Während sie in D und A floppte, feiert sie in der CH einen riesen Erfolg.

aloysius
Member
****
Solides Album, das sehr stark von der markanten und rauchigen Stimme von Alex Hepburn lebt. Neben dem bekannten Hit "Under" überzeugen auch "Broken record", "Hold me" und "Reckless".

Ghost_Of_Download
Member
*****
Grandiose Stimme, die mehr Beachtung verdient hätte. Gute Songs, aber leider fehlt so das Durschlagende!

Miss Misery 5*
Bad Girl 4*
Broken Record 5*
Pain Is 4*
Get Heavy 4*
Love To Love You 5*
Reckless 6*
Angelina 6*
Under 6*
Hold Me 5*
Two Point Four 5*

Durchschnitt: 5.0 ~ 5*
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.