Home | Impressum | Kontakt
Login

Alligatoah
Off

Album
Jahr
2024
2.5
2 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
31.03.2024 (Rang 3)
Zuletzt
31.03.2024 (Rang 3)
Peak
3 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
11388 (98 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 3 / Wochen: 1
DE
Peak: 1 / Wochen: 2
AT
Peak: 1 / Wochen: 2
Tracks
CD
22.03.2024
Groove Attack ALL001-2 / EAN 4018939548919
2
3:11
8
4:13
12
3:26
Alligatoah
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Willst du (Robin Schulz & Alligatoah)
Eintritt: 14.09.2014 | Peak: 47 | Wochen: 4
14.09.2014
47
4
Monet (Alligatoah x Sido)
Eintritt: 25.10.2020 | Peak: 74 | Wochen: 1
25.10.2020
74
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Triebwerke
Eintritt: 18.08.2013 | Peak: 27 | Wochen: 2
18.08.2013
27
2
Musik ist keine Lösung
Eintritt: 06.12.2015 | Peak: 14 | Wochen: 2
06.12.2015
14
2
Schlaftabletten, Rotwein Teil V
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 13 | Wochen: 2
23.09.2018
13
2
Rotz & Wasser
Eintritt: 03.04.2022 | Peak: 18 | Wochen: 3
03.04.2022
18
3
Off
Eintritt: 31.03.2024 | Peak: 3 | Wochen: 1
31.03.2024
3
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.5

2 BewertungenAlligatoah - Off
Alligatoah macht jetzt Metal - Na ja, eigentlich macht er die gleichen Poetry-Slam Texte wie bei seinen letzten Alben, nur diesmal schreit er ein bisschen mehr. Nachdem die erste Single mit Fred Durst sehr erfrischend und spannend klang, konnten leider die 11 restlichen Songs das Niveau nicht halten.

Der Song Küssen könnte in Guantanamo als Foltermethode verwendet werden, just sayin...
"Partner In Crime" reißt den Gesamteindruck noch etwas raus. Hätte nicht übel Lust, diesem aggressiven Blödsinn eine 2 reinzudrücken, will aber einigermaßen gerecht sein.