Home | Impressum | Kontakt
Login

Anna Rossinelli
White Garden

Album
Jahr
2019
4.8
5 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
27.01.2019 (Rang 1)
Zuletzt
10.03.2019 (Rang 90)
Peak
1 (1 Woche)
Anzahl Wochen
7
5348 (411 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 7
Tracks
CD
18.01.2019
Universal 060257708094 (UMG) / EAN 0602577080944
4
4:26
8
3:36
10
3:29
Anna Rossinelli
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In Love For A While
Eintritt: 22.05.2011 | Peak: 3 | Wochen: 4
22.05.2011
3
4
Let It Go
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 26 | Wochen: 7
19.05.2013
26
7
Shine In The Light
Eintritt: 16.02.2014 | Peak: 4 | Wochen: 8
16.02.2014
4
8
Hold Your Head Up
Eintritt: 27.01.2019 | Peak: 88 | Wochen: 1
27.01.2019
88
1
Victoria Line (Pegasus feat. Anna Rossinelli)
Eintritt: 12.04.2020 | Peak: 19 | Wochen: 8
12.04.2020
19
8
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Bon voyage
Eintritt: 25.12.2011 | Peak: 10 | Wochen: 10
25.12.2011
10
10
Marylou
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 1 | Wochen: 9
19.05.2013
1
9
Marylou Two
Eintritt: 16.02.2014 | Peak: 7 | Wochen: 8
16.02.2014
7
8
Takes Two To Tango
Eintritt: 06.12.2015 | Peak: 7 | Wochen: 9
06.12.2015
7
9
White Garden
Eintritt: 27.01.2019 | Peak: 1 | Wochen: 7
27.01.2019
1
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.8

5 BewertungenAnna Rossinelli - White Garden
wow! wow-wow!! fucking triple-wooow!!!
unglaubliche leistung! echt überraschendes 4. studio-album von anna rossinelli. in der selben besetzung wie bisher, kommt anna ganz frisch und sehr verspielt daher.
mit etlicher elektronischer unterstützung, jedoch nicht minder intrumentierungen, singt anna auf diesem album noch einmal reifer, professioneller und weiterentwickelter. perfekte arrangements, sauber gespielt und gesungen und genial produziert.
sehr abwechslungsreich. von hübschen jazzigen balladen über soulig-funkigen songs bishin zu verspielten elektro-popsongs. viel chill-potential ;-)
grandioses album!!

...habe noch nicht rausgefunden, wer hier hinter den reglern sass. würde mich schon sehr interessieren
super
Das Album ist okay, doch an Marylou kommt es nicht heran.
Eyes Closed *** *
White Garden *** **
Hold Your Head Up *** **
Union *** *
Jewellery *** *
Sing for Silence *** *
Feel It *** *
Heroine *** **
Come Alone *** *
Run *** *
Two Hearts In My Chest *** *

4.27 - 4*

Das neue Album von Anna Rossinelli ist wie erwartet einmal mehr recht gut ausgefallen. Ich mag das Trio nach wie vor und es ist besonders schön zu sehen, dass der Eurovision Song Contest damit doch mal wieder einen Künstler hervorgebracht hat, der es auch ein paar Jahre später erfolgreich in die Charts schafft. Die Musik auf "White Garden" ist sperriger wie auf den Vorgängern, was wohl der Hauptgrund dafür ist, dass ich es weniger gut finde wie "Takes Two To Tango", welches mich auch musikalisch viel eher ansprach. Die Single "Hold Your Head Up", die Ballade "Heroine" sowie der Titeltrack sind meine klaren Favoriten, der Rest bewegt sich auch alles im soliden 4er-Bereich.
Ich denke auf diese Frau könnt ihr Schweizer stolz sein. Ihr Etikett ESC-Teilnehmerin kann nun generell abgemacht werden.