Apocalyptica - Apocalyptica

Cover Apocalyptica - Apocalyptica
Cover

Charts

Einstieg:06.02.2005 (Rang 6)
Zuletzt:17.04.2005 (Rang 96)
Höchstposition:6 (2 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:10
Rang auf ewiger Bestenliste:3350 (677 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 6 / Wochen: 10
de  Peak: 5 / Wochen: 16
at  Peak: 6 / Wochen: 12
fr  Peak: 61 / Wochen: 5
nl  Peak: 76 / Wochen: 2
be  Peak: 66 / Wochen: 3 (V)
fi  Peak: 2 / Wochen: 10

Tracks

23.01.2005
CD Vertigo 986 983-1 (UMG) / EAN 0602498698310
Details anzeigenAlles anhören
1.Apocalyptica feat. Lauri Ylönen - Life Burns
  3:06
2.Quutamo
  3:34
3.Distraction
  3:28
4.Apocalyptica feat. Ville Valo and Lauri Ylönen - Bittersweet
  4:26
5.Misconstruction
  3:59
6.Fisheye
  4:09
7.Farewell
  5:33
8.Fatal Error
  2:59
9.Betrayal / Forgiveness
  5:13
10.Ruska
  4:39
11.Deathzone
  4:33
   
23.01.2005
Limited Edition - CD Vertigo 986 983-0 (UMG) / EAN 0602498698303
Details anzeigenAlles anhören
1.Apocalyptica feat. Lauri Ylönen - Life Burns
  3:06
2.Quutamo
  3:34
3.Distraction
  3:28
4.Apocalyptica feat. Ville Valo and Lauri Ylönen - Bittersweet
  4:26
5.Misconstruction
  3:59
6.Fisheye
  4:09
7.Farewell
  5:33
8.Fatal Error
  2:59
9.Betrayal / Forgiveness
  5:13
10.Ruska
  4:39
11.Deathzone
  4:33
12.En vie
  3:28
13.How Far
  3:34
14.Apocalyptica feat. Marta Jandová - Wie weit
  3:34
Extras:
Video "Bittersweet"
Apocalyptica Player Software
   
21.02.2005
CD Vertigo 987 073-5 (UMG) / EAN 0602498707357
Details anzeigenAlles anhören
   
04.03.2016
CD Omn OMN15122 / EAN 4260341641201
Details anzeigenAlles anhören
   
04.03.2016
LP Omn OMN15123 / EAN 4260341641218
Details anzeigenAlles anhören
Extras:
CD
   

Apocalyptica   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Path Vol. 1 & 2 (Apocalyptica feat. Sandra Nasic)06.05.20011001
Seemann (Apocalyptica feat. Nina Hagen)26.10.2003732
Bittersweet (Apocalyptica feat. Ville Valo and Lauri Ylönen)12.12.2004815
Wie weit (Apocalyptica feat. Marta Jandová)27.02.2005604
Life Burns (Apocalyptica feat. Lauri Ylönen)01.05.2005804
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Cult05.11.2000801
Reflections23.02.2003428
Apocalyptica06.02.2005610
Amplified // A Decade Of Reinventing The Cello11.06.2006236
Worlds Collide30.09.2007105
7th Symphony05.09.201056
Live In Leipzig - Gregor Seyffert's Wagner Reloaded (Apocalyptica & The MDR Symphony Orchestra)01.12.2013881
Shadowmaker26.04.2015153
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.83 (Reviews: 12)
28.01.2005 21:33
Sacred
Member
******
Das bisher beste Album der Finnen. Nicht nur Streicher-Stücke sondern auch Songs mit Gesang sind darauf vertreten.
Zu empfehlen ist v.a. die Limited Edition mit dem Stück 'En Vie' ('How Far', 'Wie weit').
Highlights: 'Life Burns', 'Bittersweet', 'Betrayal/Forgiveness' & 'En Vie'.
14.02.2005 22:19
Phil
Staff
***
Kann mich da überhaupt nicht dafür begeistern. Mit der Kombination harte Sounds / Cello kann ich einfach nichts anfangen, sorry.
Zuletzt editiert: 19.01.2007 17:35
15.02.2005 18:42
suomipoika
Member
******
ein riesen album!
der opener mit lauri zusammen schlägt ein wie eine bombe
distraction überzeugt voll und ganz
misconstruction ist genial und mit farewell ist den 3 finnen ein geniestreich gelungen.
ich würde am liebsten 7 sterne geben.. ;-)
17.02.2005 23:22
mäthu
Member
*****
gefällt mir sehr gut, einige Stücke sind langsam fast nur Streichinstrument, dann wieder etwas hartes und dann sogar noch Stücke mit Gesang!! wow!!!!
18.02.2005 01:14
univox
Member
****
Habe sie am 13.2.05 in Freiburg/D als Header bei Rammstein gesehen. Wahnsinns Live-Power! Das Album aber hat mich nach zweimaligem Hören schon gelangweilt.
01.05.2005 12:13
Schwizerin
Member
****
Mir gefällt es eigentlich sehr gut, doch nach "The Path" hätte ich mehr erwartet!
22.02.2006 16:36
drivedöme
Member
******
uiuiuiuiuiui die cd isch so de hit;);) isch so extrem aber das isch würkli de hammer die cd!!!
11.12.2006 20:59
remember
Member
****
Die einzigen Highlights sind Betrayal und Bittersweet, ansonsten ein guter Durchschnitt.
Zuletzt editiert: 04.03.2012 22:15
10.03.2008 23:49
philippkramer
Member
******
top album, muß man haben!

gurgi
Member
******
Ich finde das Album toll. Die Finnen haben mal wieder super Arbeit geleistet.

klamar
Member
****
... interessant und gut bis streckenweise sehr gut ...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.