Home | Impressum | Kontakt
Login

Ashlee Simpson
Autobiography

Album
Jahr
2004
4.32
25 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
31.10.2004 (Rang 37)
Zuletzt
06.03.2005 (Rang 99)
Peak
36 (1 Woche)
Anzahl Wochen
14
5486 (388 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 36 / Wochen: 14
DE
Peak: 27 / Wochen: 14
AT
Peak: 37 / Wochen: 8
FR
Peak: 96 / Wochen: 4
BE
Peak: 80 / Wochen: 2 (V)
SE
Peak: 44 / Wochen: 1
NO
Peak: 29 / Wochen: 3
AU
Peak: 40 / Wochen: 1
Tracks
CD
20.07.2004
Geffen 986 325-2 (UMG) / EAN 0602498632529
3
4:01
4
3:46
Ashlee Simpson
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Pieces Of Me
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 11 | Wochen: 13
10.10.2004
11
13
Shadow
Eintritt: 30.01.2005 | Peak: 30 | Wochen: 7
30.01.2005
30
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Autobiography
Eintritt: 31.10.2004 | Peak: 36 | Wochen: 14
31.10.2004
36
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.32

25 BewertungenAshlee Simpson - Autobiography
09.11.2004 15:04
cools, unbeschwärts aubum
26.01.2005 16:04
is ganz gut, vor allem shadow und la la
10.02.2005 15:52
isch ganz ordentlich!
20.02.2005 17:43
Würde eher eine 4 sein, aber ich runde mal auf 5 auf, denn ich war überrascht als ich das Album hörte, hätte nicht gedacht dass es so gut sein könnte! Geilste Songs: "Autobiography", "Pieces Of Me" und "La La"!
14.04.2005 17:47
0 Talent 0 Können 0 Stimmlich macht

000
06.08.2005 14:15
Ein wirklich gutes Album.
24.08.2005 13:31
sehr belanglos
17.10.2005 18:54
Mischnung aus seichten Pop- und sexy Rocksongs....
Specials:
Autobiography
Pieces of me
La La
Love me for me
Harder every Day
4,5
27.11.2005 11:47
sehr gut..
04.01.2006 17:28
Da ich zwischen 4 und 5 liege und Shadow sogar 6verdächtig ist..
29.01.2006 20:29
Von den amerikanischen Teenies auf Platz 1 gekauft, # 31 in GB trifft's eher. Kann man sich aber generell anhören.
06.02.2006 15:22
Das Album ist akzeptabel. Ein paar Lieder sind wirklich gelungen:Shadows, Autobiography und Harder everyday. Der Rest ist Avril-Lavigne Durchschnitt. Ihre Stimme ist auch nicht die beste.
16.04.2006 22:05
ein echt tolles Album
17.05.2007 19:12
ein durchschnittliches Pop Album das sich kaum von anderen der heutigen Zeit unterscheidet. Weder toll noch mies.
22.11.2007 19:25
Nach dem ersten durchhören war meine Meinung eher negativ. Jetzt, wo ich das Album grade eben aber ein zweites Mal gehört habe, muss ich diese negative Meinung ändern. Ich mag die leicht quäkige Stimme der Frau.

An Abwechslung mangelt es zwar und die meisten guten Songs sind auf der ersten Albumhälfte vertreten, aber ne 5 ist allemal drin.
09.02.2008 16:52
Ein gut gemachtes Album ... allein die 1. Single verdient totale Anerkennung!
Unreachable, autobiography, lala sind meine Favoriten. Geile Debut Cd, aber I am me und Bittersweet world waren noch besser.
...gut...
Perfektes Album! Empfehlenswert; besser als das 2
Super Album! (6)
Ihr erstes Album Autobiography ist bis heute zweitbestverkauftestes Album.In Deutschland landete es zurecht auf Platz 27.So jetzt mal zum Album selber:Mehr als drei Sterne kann ich nicht vergeben,weil das Album zu sehr im Avril Lavigne Stil ist und sich fast alle Songs sehr ähneln.Ich finde gerade mal vier Songs richtig gut.Aber der Rest bekommt fast nur drei oder vier Sterne,weil ich die Songs weder gut noch schlecht finde.
die ersten 3 und letzten 3 sind nett, alle dazwischen belanglos..
Bueno
Sehr schlecht da höre ich doch viel lieber Jessica Simpson
Ein Album das man problemlos hören kann - solider bis guter Poprock der damaligen Zeit und deutlich erträglicher als die Alben der älteren Schwester