Billy Idol - Cyberpunk

Cover Billy Idol - Cyberpunk
CD
Chrysalis 3260002

Charts

Einstieg:04.07.1993 (Rang 34)
Zuletzt:19.09.1993 (Rang 32)
Höchstposition:15 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:12
Rang auf ewiger Bestenliste:2331 (946 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 15 / Wochen: 12
de  Peak: 13 / Wochen: 20
at  Peak: 5 / Wochen: 14
nl  Peak: 65 / Wochen: 7
se  Peak: 11 / Wochen: 5
no  Peak: 19 / Wochen: 2
au  Peak: 12 / Wochen: 4

Tracks

21.06.1993
CD Chrysalis 3260002 / EAN 0094632600028
Details anzeigenAlles anhören
1.Untitled
1:01
2.Wasteland
4:33
3.Untitled
0:19
4.Shock To The System
  3:33
5.Tomorrow People
5:04
6.Adam In Chains
6:23
7.Neuromancer
4:34
8.Power Junkie
4:45
9.Untitled
0:27
10.Love Labours On
3:53
11.Heroin
6:57
12.Untitled
0:22
13.Shangrila
7:28
14.Concrete Kingdom
4:50
15.Untitled
0:38
16.Venus
5:45
17.Then The Night Comes
4:37
18.Untitled
0:25
19.Mother Dawn
5:01
   
21.06.1993
CD Chrysalis 3260002 / EAN 0094632600028
Details anzeigenAlles anhören
1.Untitled
1:01
2.Wasteland
4:33
3.Untitled
0:19
4.Shock To The System
  3:33
5.Tomorrow People
5:04
6.Adam In Chains
6:23
7.Neuromancer
4:34
8.Power Junkie
4:45
9.Untitled
0:27
10.Love Labours On
3:53
11.Heroin
6:57
12.Untitled
0:22
13.Shangrila
7:28
14.Concrete Kingdom
4:50
15.Untitled
0:38
16.Venus
5:45
17.Then The Night Comes
4:37
18.Untitled
0:25
19.Mother Dawn
5:03
20.Untitled
0:56
   

Billy Idol   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Eyes Without A Face09.09.1984214
Flesh For Fantasy11.11.1984209
To Be A Lover26.10.1986710
Don't Need A Gun08.02.1987292
Sweet Sixteen31.05.19871214
Mony Mony (Live)22.11.1987139
Hot In The City21.02.1988195
Cradle Of Love13.05.1990116
Shock To The System20.06.1993375
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Rebel Yell26.08.19841613
Vital Idol23.06.1985243
Whiplash Smile09.11.1986420
Idol Songs - 11 Of The Best24.07.1988614
Charmed Life06.05.1990415
Cyberpunk04.07.19931512
Greatest Hits08.04.20013011
VH1 Storytellers10.03.2002764
Devil's Playground03.04.2005327
The Very Best Of Billy Idol - Idolize Yourself06.07.2008726
Kings & Queens Of The Underground26.10.2014106
 

Angebote in der Fundgrube

InterpretTitelZust.TypAnbieterPreis
Billy IdolCyberpunk***CD AlbumRewer12 CHFin den Warenkorb

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.6 (Reviews: 15)
15.08.2004 02:39
Cyberpunk
Member
******
Völlig vernachlässigtes und von Kritikern verrissenes Album. War bei Veröffentlichung seiner Zeit weit vorraus. Der absolute Geheimtip!! Einfach mal reinhören, ihr werdet es nicht bereuen.
28.09.2005 14:41
elton
Member
***
Habe reingehört, finde es trotzdem ziemlich schwach.
11.12.2006 21:11
Rewer
hitparade.ch
****
...gut...
26.01.2007 09:20
remember
Member
****
mal ein anderer sound. ungewöhnlich, nicht schlecht, aber auch nicht gerade überragend..
22.05.2007 12:56
Blackbox!
Member
*****
Finde es ein starkes Album und höre es mir auch heute noch gerne an!
04.06.2007 13:54
WeePee
Member
****
gut, aber nicht überragend
18.11.2007 23:01
ultimo
Member
**
Gefällt mir nicht. Schwache BI-Stücke im billigen Plastikgewand.
22.06.2008 01:02
FunkyDuke
Member
*****
coole tracks und, Gott sei dank, keine spur von punk. coole synths, schön gesungen, ein lyrisches album vorwiegend in moll
Zuletzt editiert: 22.06.2008 01:04

Widmann1
Member
**
Satz mit x

emalovic
Member
***
hiermit war seine Karriere am Ende

während das Vorgängeralbum sich noch fast 1,5 Millionen Mal in den USA verkaufte und einen Riesenhit beinhaltete ( cradle of love us# 2 year end charts # 9)

wurde dieses Album sowohl von Kritikern als auch von Fans zerrissen und ignoriert

die Videos zum Album liefen nicht mal mehr auf MTV, super channel oder VH1

konzeptuell war das album echt bahnbrechend, da die technologie der 2000er jahre hier ihren Eingang fand aber musikalisch eher sehr schwach
Zuletzt editiert: 18.10.2018 00:45

NachoGhez
Member
**
Malo

hisound
Member
***
Sein langjähriger Produzent Keith Forsey war weg ... und mit ihm auch der geiler Billy Idol Sound. Auch sein langjähriger Drogenkonsum hinterließ Folgen. Zusammengefasst: Ganz schwach. 3-

nicevoice
Member
****
Interessant und futuristisch. In der Tat war dieser Sound in '93 seiner Zeit voraus. Ist nicht jeder Song ein Knaller, dennoch ist das aus meiner Sicht kein schrottiges Album. Ich find's überdurchschnittlich.

Anspieltipps: Tomorrow people, Neuromancer, Shock to the system, Then the night comes, Venus
Zuletzt editiert: 07.12.2012 13:59

JuanniiLove
Member
***
Más o menos

Roefe
Member
****
Gefiel mir eigentlich ganz gut damals. Heute auch noch eine knappe 4.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.