Home | Impressum | Kontakt
Login

Bon Jovi
Bounce

Album
Jahr
2002
3.97
34 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
06.10.2002 (Rang 2)
Zuletzt
20.07.2003 (Rang 84)
Peak
2 (1 Woche)
Anzahl Wochen
20
2082 (1094 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 20
DE
Peak: 2 / Wochen: 29
AT
Peak: 3 / Wochen: 18
FR
Peak: 8 / Wochen: 8
NL
Peak: 2 / Wochen: 22
BE
Peak: 4 / Wochen: 6 (V)
Peak: 9 / Wochen: 4 (W)
SE
Peak: 4 / Wochen: 5
FI
Peak: 2 / Wochen: 6
NO
Peak: 9 / Wochen: 3
DK
Peak: 19 / Wochen: 2
IT
Peak: 6 / Wochen: 7
AU
Peak: 5 / Wochen: 7
NZ
Peak: 19 / Wochen: 4
Tracks
CD
23.09.2002
Island 063 136-2 (UMG) / EAN 0044006313627
4
4:54
11
3:11
Bon Jovi
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Livin' On A Prayer
Eintritt: 04.01.1987 | Peak: 12 | Wochen: 12
04.01.1987
12
12
Bad Medicine
Eintritt: 09.10.1988 | Peak: 14 | Wochen: 8
09.10.1988
14
8
Born To Be My Baby
Eintritt: 15.01.1989 | Peak: 25 | Wochen: 3
15.01.1989
25
3
I'll Be There For You
Eintritt: 23.04.1989 | Peak: 15 | Wochen: 7
23.04.1989
15
7
Lay Your Hands On Me
Eintritt: 01.10.1989 | Peak: 16 | Wochen: 8
01.10.1989
16
8
Living In Sin
Eintritt: 07.01.1990 | Peak: 20 | Wochen: 6
07.01.1990
20
6
Blaze Of Glory (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 5 | Wochen: 23
05.08.1990
5
23
Miracle (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 16.12.1990 | Peak: 20 | Wochen: 7
16.12.1990
20
7
Keep The Faith
Eintritt: 01.11.1992 | Peak: 3 | Wochen: 18
01.11.1992
3
18
Bed Of Roses
Eintritt: 07.02.1993 | Peak: 9 | Wochen: 32
07.02.1993
9
32
In These Arms
Eintritt: 11.07.1993 | Peak: 23 | Wochen: 11
11.07.1993
23
11
I'll Sleep When I'm Dead
Eintritt: 03.10.1993 | Peak: 35 | Wochen: 2
03.10.1993
35
2
I Believe
Eintritt: 28.11.1993 | Peak: 34 | Wochen: 4
28.11.1993
34
4
Dry County
Eintritt: 13.03.1994 | Peak: 10 | Wochen: 11
13.03.1994
10
11
Always
Eintritt: 25.09.1994 | Peak: 1 | Wochen: 30
25.09.1994
1
30
Someday I'll Be Saturday Night
Eintritt: 05.03.1995 | Peak: 11 | Wochen: 14
05.03.1995
11
14
This Ain't A Love Song
Eintritt: 04.06.1995 | Peak: 4 | Wochen: 20
04.06.1995
4
20
Something For The Pain
Eintritt: 08.10.1995 | Peak: 10 | Wochen: 13
08.10.1995
10
13
Lie To Me
Eintritt: 10.12.1995 | Peak: 20 | Wochen: 12
10.12.1995
20
12
These Days
Eintritt: 31.03.1996 | Peak: 31 | Wochen: 5
31.03.1996
31
5
Midnight In Chelsea (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 08.06.1997 | Peak: 5 | Wochen: 16
08.06.1997
5
16
Queen Of New Orleans (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 50 | Wochen: 1
14.09.1997
50
1
Ugly (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 10.05.1998 | Peak: 41 | Wochen: 4
10.05.1998
41
4
Real Life
Eintritt: 28.03.1999 | Peak: 22 | Wochen: 6
28.03.1999
22
6
It's My Life
Eintritt: 14.05.2000 | Peak: 1 | Wochen: 33
14.05.2000
1
33
Say It Isn't So
Eintritt: 20.08.2000 | Peak: 58 | Wochen: 12
20.08.2000
58
12
Thank You For Loving Me
Eintritt: 03.12.2000 | Peak: 26 | Wochen: 16
03.12.2000
26
16
One Wild Night [2001]
Eintritt: 13.05.2001 | Peak: 31 | Wochen: 14
13.05.2001
31
14
Everyday
Eintritt: 15.09.2002 | Peak: 6 | Wochen: 10
15.09.2002
6
10
Misunderstood
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 57 | Wochen: 10
08.12.2002
57
10
All About Lovin' You
Eintritt: 25.05.2003 | Peak: 33 | Wochen: 9
25.05.2003
33
9
Have A Nice Day
Eintritt: 18.09.2005 | Peak: 10 | Wochen: 23
18.09.2005
10
23
Welcome To Wherever You Are
Eintritt: 18.12.2005 | Peak: 46 | Wochen: 5
18.12.2005
46
5
Who Says You Can't Go Home
Eintritt: 28.05.2006 | Peak: 57 | Wochen: 3
28.05.2006
57
3
(You Want To) Make A Memory
Eintritt: 10.06.2007 | Peak: 5 | Wochen: 20
10.06.2007
5
20
We Weren't Born To Follow
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 14 | Wochen: 12
18.10.2009
14
12
Because We Can
Eintritt: 20.01.2013 | Peak: 34 | Wochen: 9
20.01.2013
34
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
7800° Fahrenheit
Eintritt: 19.05.1985 | Peak: 11 | Wochen: 6
19.05.1985
11
6
Slippery When Wet
Eintritt: 14.09.1986 | Peak: 1 | Wochen: 35
14.09.1986
1
35
New Jersey
Eintritt: 02.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 25
02.10.1988
1
25
Blaze Of Glory - Young Guns II (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 4 | Wochen: 31
26.08.1990
4
31
Keep The Faith
Eintritt: 08.11.1992 | Peak: 3 | Wochen: 72
08.11.1992
3
72
Crossroad - The Best Of Bon Jovi
Eintritt: 23.10.1994 | Peak: 1 | Wochen: 55
23.10.1994
1
55
These Days
Eintritt: 02.07.1995 | Peak: 1 | Wochen: 19
02.07.1995
1
19
These Days - Special Edition
Eintritt: 23.06.1996 | Peak: 25 | Wochen: 11
23.06.1996
25
11
Destination Anywhere (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 29.06.1997 | Peak: 1 | Wochen: 17
29.06.1997
1
17
Crush
Eintritt: 11.06.2000 | Peak: 1 | Wochen: 39
11.06.2000
1
39
One Wild Night - Live 1985-2001
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 1 | Wochen: 22
27.05.2001
1
22
Bounce
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 2 | Wochen: 20
06.10.2002
2
20
This Left Feels Right
Eintritt: 16.11.2003 | Peak: 3 | Wochen: 20
16.11.2003
3
20
Have A Nice Day
Eintritt: 02.10.2005 | Peak: 1 | Wochen: 25
02.10.2005
1
25
Lost Highway
Eintritt: 24.06.2007 | Peak: 1 | Wochen: 18
24.06.2007
1
18
The Circle
Eintritt: 15.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 16
15.11.2009
1
16
Greatest Hits
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 3 | Wochen: 43
14.11.2010
3
43
What About Now
Eintritt: 24.03.2013 | Peak: 3 | Wochen: 17
24.03.2013
3
17
Burning Bridges
Eintritt: 30.08.2015 | Peak: 2 | Wochen: 11
30.08.2015
2
11
This House Is Not For Sale
Eintritt: 13.11.2016 | Peak: 2 | Wochen: 15
13.11.2016
2
15
2020
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 3 | Wochen: 13
11.10.2020
3
13
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Hits & The Legend [DVD]
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 9 | Wochen: 1
08.06.2008
9
1
Live At Madison Square Garden [DVD]
Eintritt: 06.12.2009 | Peak: 5 | Wochen: 2
06.12.2009
5
2
Greatest Hits - The Ultimate Video Collection [DVD]
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 8 | Wochen: 2
14.11.2010
8
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.97

34 BewertungenBon Jovi - Bounce
30.09.2003 08:08
Überraschend, aber traditionell zugleich. Moderner Sound gepaart mit Bon Jovi-typischen Elementen. Geil!
30.09.2003 08:12
na ja
08.10.2003 21:46
solid
08.10.2003 22:36
...na ja...
19.11.2003 13:50
Einfach geil!!!!!!!!!!!!!
21.11.2003 22:03
Hallo ich bins wieder.

OOOPPSS, hab das Punktwertesystem missverstanden...

Ich geb natürlich 6 Sternchen!!!...
21.11.2003 23:37
enttäuschend
21.12.2003 20:50
Beinahe drei Jahre später muss ich meine Meinung stark korrigieren! Das Album ist doch ganz gelungen!!!

Hat mich schwer enttäuscht!!!
25.01.2004 00:44
bon jovi war ein mal...
08.04.2004 11:17
Nicht so schlecht wie These Days, aber die anderen Alben waren besser. Hoffentlich haben es sie noch nicht verlernt...
21.05.2004 11:24
Kein Vergleich zu Crush
21.05.2004 14:20
nein, gefällt mir nicht!!!!
01.02.2005 16:33
Baaah...
01.05.2005 17:40
nei isch nixx ha scho vial bessers köhrt
17.05.2005 18:47
schlechts bon jovi album
18.09.2005 15:42
Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Album hier so schlecht wegkommt... mir gefällt es sehr gut, aber ich habe auch keine Vergleichsmöglichkeiten mit den älteren Alben.
12.10.2005 17:07
Ich finde es ein super album!!
05.03.2007 13:18
Ein weiterer Absturz, man sieht es auch den Charts-Platzierungen an!
26.06.2007 12:57
Ein Fan war ich nie. Diese Scheibe macht mich auch zu keinem.
04.07.2007 15:26
Die Nachdenklichkeit beruht wahrscheinlich am verarbeiteten 9/11 Ereignis von 2001. Es klingt wie ein schamloser Aufguss bereits bekannter Songs.
07.06.2008 12:25
seit millenium gelang BJ nur mehr wenig..
07.07.2008 15:05
muß man nicht haben
leider zu Wenig Hard Rock Songs aber trotzdem Geil
Bestes Bon Jovi-Album in diesem Jahrtausend. Und Right Side Of Wrong hat das beste Gitarrensolo, das sie in diesem Jahrtausend geschaffen haben.
Was ich als Rocksongs da bezeichnen würde sind:

Undivided
Everyday
Hook Me Up
Bounce

CDN: #3, 2002
USA: #2, 2002
bäst av album
na ja, mehr als ne 3 ist leider nicht drin.
Muy buen álbum.
klingt genau wie der vorgänger
... ein sehr gutes Album ... kann man anhören ...
sehr gutes Album! Everyday Undivided und Hook me up sind die tollen fetzigen Titel und All about lovin you und you had me from hello zwei sehr schöne Balladen.
Easily Bon Jovi's best album from the naughties and probly their third best behind These Days & Keep The Faith.
It's starts out sounding like a really hard edge rock album for their standards but by the time you hear the gorgeous 'All About Lovin' You' the album just changes tempo completely with the exception of the second last track 'Bounce'.

Highlights include:

All About Lovin' You: I recently got married and this was my wedding waltz.
Right Side Of Wrong: A monster ballad taking fans back to cowboy songs like Wanted Dead Or Alive & Blaze Of Glory.
Open All Night: There was two songs recorded by Bon Jovi with this title but this is up their as one of their best.
Undivided und Hook me up sind die klaren Highlight. Dann etwas zu lau, aber die beiden Songs heben den Schnitt gewaltig.
Reicht für eine glatte 4.
Aceptable