Home | Impressum | Kontakt
Login

Carole King
Rhymes & Reasons

Album
Jahr
1972
4.5
2 Bewertungen
Carole King
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hard Rock Cafe
Eintritt: 08.10.1977 | Peak: 12 | Wochen: 3
08.10.1977
12
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.5

2 BewertungenCarole King - Rhymes & Reasons
Der zweite Nachfolger zu "Tapestry" bietet alles was man von Carole King kennt und mag: Hauptsächlich schöne Balladen, geschmackvoll arrangiert und angenehm anzuhören. Was fehlt sind die großen Melodien, lediglich der bescheidene Single-Hit "Been to Canaan" ragt etwas heraus. Auch das Cover wirkt etwas lieblos. Es wirkt ein bisschen so, als ob die Veröffentlichung ein bisschen zu schnell in die Läden kam. Die zwei folgenden Alben waren wieder stärker! Ihre Fans griffen trotzdem begeistert zu, denn "R & R" erreichte # 2 in den USA und wurde mit Gold ausgezeichnet.
Ihr viertes Soloalbum. Natürlich nicht so stark wie 'Tapestry', auch die Qualität des Vorgängeralbums 'Music' erreicht es nicht ganz. Trotzdem ist Carole damit wieder ein zeitlos gutes Album gelungen. Ihre meist auf Piano beruhenden Balladen und Popsongs sind einfach Balsam für die Seele. Vielleicht fehlen auf diesem Album ein oder zwei richtige Klassiker, aber Songs wie die Single 'Been To Canaan' oder die Orchesterballade 'The First Day In August' zeigen ihre Songwriterqualitäten.
Knappe 5* für 'Rhymes And Reasons', das 1972 #2 in USA und #4 in UK erreichte.

Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.