Home | Impressum | Kontakt
Login

Carole King
Tapestry

Album
Jahr
1971
5.21
14 Bewertungen
Weltweit
BE
Peak: 108 / Wochen: 2 (V)
NO
Peak: 8 / Wochen: 18
AU
Peak: 11 / Wochen: 22
NZ
Peak: 13 / Wochen: 7
Tracks
LP
10.02.1971
Ode 77009 [us]
11
3:11
Carole King
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hard Rock Cafe
Eintritt: 08.10.1977 | Peak: 12 | Wochen: 3
08.10.1977
12
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.21

14 BewertungenCarole King - Tapestry
30.04.2004 16:55
Das Album der 70er schlechthin, tolle Songs gefühlvoll interpretiert. Zeitlos, weil ohne Schnörkel und falsches Pathos gespielt und gesungen.
Tapestry stand 302 Wochen in den amerikanischen LP-Charts und hat sich alleine in den USA weit über 11 Millionen mal verkauft, also nicht nur ein künstlerischer, sondern auch ein kommerzieller Dauererfolg.
01.05.2004 11:48
Hast das alles schon ganz wunderbare ausgedrückt southpaw. Für mich gehört "Tapestry" (1971, # 1 USA) zu meinen Top 3 Lieblingsalben. Fantastische Lieder (keiner unter 5), wunderbar beseelt, intim und warm aufgenommen. Die überarbeitete CD-Version von 1999 holt nochmal alles aus dem vorher manchmal etwas "verschnupft" wirkenden Sound raus und lässt das Album als das erstrahlen was es ist: ein musikalischer Diamant. Höhepunkte sind "You've Got A Friend", "(You Make Me Feel Like A Natural Woman" und der Geheimtip "Way Over Yonder". Sollte in jeder ernsthaften (Female Vocalists)-Musik-Sammlung zu finden sein.
09.05.2005 16:44
hab die cd auch. aber nur aus einem grund, das ist side-wulle-bascht-mädels flachleger-musik.

für meinen geschmackt etwas zu kitschig/klebrig.
18.08.2005 16:14
Meisterwerk
15.04.2007 13:08
gibt es ein wichtigeres werk von ihr? ich denke nicht..zählt zu den top 50 der wichtigsten alben der musikgeschichte, und in den top-10 ihrer beliebtesten songs stehen ausschliesslich "Tapestry" songs (10/12), trotzdem gehe ich nun auf die 4 runter, für meine DS-Note 4,4
21.02.2008 20:22
Zwischen 5 und 5,5 - die Höchstwertung nur hauchdünn verfehlt. Musik von ganz hohem künstlerischen Anspruch...
10.03.2008 23:59
gehört in jede gute sammlung
Das beste Album aller Zeiten.
3+
Also ich habe jetzt an ihrer Stimme auch nicht allzuviel
auszusetzen. Mit Sicherheit ihr stärkstes Album, hier hat's
mindestens 3-4 Klassiker der 70er Jahre in der Sparte
Pop/Soul mitdrauf.....


Feine Sache.
Ihr zweites Album und ihr unbestrittenes Meisterwerk hat sich weltweit über 25 Millionen mal verkauft und war 15 Wochen die #1 in den US LP Charts (#4 in UK).
Zwölf hervorragende Pop-Perlen, geprägt von ihrer ausdrucksstarken Stimme und ihrem wunderbarem Pianospiel.
Obwohl alle Songs den Status 'besonders wertvoll' verdienen, möchte ich doch drei Songs hervorheben. 'It's Too Late', die melancholische, mich tief im Herzen berührende Wahnsinnsballade. Dann der Titelsong 'Tapestry', eine einfache Melodie, aber so intensiv gesungen, wunderschön! Als drittes, die Gänsehaut erzeugende Freundschaftshymne 'You've Got A Friend', die kurz darauf James Taylor, der auf dem Album auch mitwirkt, zum Hit machte.
Gebt mir eine einsame Insel. 'Tapestry' ist auf jeden Fall dabei!
gehört in JEDE Plattensammlung
Nothing left to say

09.02.21: Zu diesem Album gibt es eine Podcast-Folge "SWR1 Meilensteine - Alben, die Geschichte machten", in der man interessante Infos und die Meinungen der Redaktion zu diesem Album bekommt.

Manchmal braucht man Freunde, um den großen Schritt zu wagen. James Taylor sei Dank: Carole King, erfahrene Songwriterin, versucht es als Solo-Künstlerin und hat mit ihrem zweiten Album einen Erfolg, der wie ein Erdbeben daherkommt.

https://open.spotify.com/episode/1VnRKlJ0oNq9MuB6hh4650?si=6MD89Dn0SKeiC33ZQtBkQg&nd=1

Carole King hat ja 8 Alben in den 70er rausgebracht, aber kein Album war so erfolgreich wie dieses hier (#1 USA).

#4 und über 90 Wochen konnte sich das Album in den UK Charts halten!
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.