Courtney Barnett - Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit.

Cover Courtney Barnett - Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit.
CD
Marathon / Milk! HA0036CD
Cover Courtney Barnett - Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit.
Cover

Charts

Einstieg:29.03.2015 (Rang 66)
Zuletzt:05.04.2015 (Rang 96)
Höchstposition:66 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:12397 (40 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 66 / Wochen: 2
de  Peak: 73 / Wochen: 1
fr  Peak: 91 / Wochen: 5
nl  Peak: 26 / Wochen: 6
be  Peak: 55 / Wochen: 27 (V)
  Peak: 80 / Wochen: 5 (W)
au  Peak: 4 / Wochen: 24
nz  Peak: 19 / Wochen: 5

Tracks

23.03.2015
CD Marathon / Milk! HA0036CD / EAN 5060186926797
Details anzeigenAlles anhören
1.Elevator Operator
  3:15
2.Pedestrian At Best
  3:50
3.An Illustration Of Loneliness (Sleepless In New York)
  3:11
4.Small Poppies
  7:00
5.Depreston
  4:52
6.Aqua profunda!
  2:00
7.Dead Fox
  3:33
8.Nobody Really Cares If You Don't Go To The Party
  2:46
9.Debbie Downer
  3:17
10.Kim's Caravan
  6:47
11.Boxing Day Blues
  3:02
   
23.03.2015
LP Marathon Artists HA0036LP / EAN 5060186926810
Details anzeigenAlles anhören
   
06.11.2015
LP Marathon Artists / House Anxiety HA0036LPXE / EAN 5060186929903
Details anzeigenAlles anhören
   
06.11.2015
CD Marathon Artists / House Anxiety HA0036CDXE / EAN 5060186929897
Details anzeigenAlles anhören
   

Courtney Barnett   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit.29.03.2015662
Lotta Sea Lice (Courtney Barnett & Kurt Vile)22.10.2017351
Tell Me How You Really Feel27.05.2018191
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.5 (Reviews: 2)

Widmann1
Member
****
Selten so ein heterogenes Album gehört: Zu Beginn geht's laut und wüst ab, in der Mitte finde ich unverschämte Ohrwürmer und die letzten zwei Titel sind zum Einschlafen.

giftskorpion
Member
***
"Depreston" ist einfach nur schoen. Ansonsten ist das Album ganz nett anzuhoeren, mehr aber auch nicht.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.