Home | Impressum | Kontakt
Login

Cro
Raop

Album
Jahr
2012
4
25 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
22.07.2012 (Rang 7)
Zuletzt
25.02.2024 (Rang 39)
Peak
7 (1 Woche)
Anzahl Wochen
113
71 (6089 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 7 / Wochen: 113
DE
Peak: 1 / Wochen: 216
AT
Peak: 1 / Wochen: 185
Tracks
CD
06.07.2012
Chimperator CHICD0030-2 [de] / EAN 4018939225971
1
2:46
3
2:53
5
2:54
10
3:27
13
2:56
Cro
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Easy
Eintritt: 13.05.2012 | Peak: 22 | Wochen: 43
13.05.2012
22
43
Du
Eintritt: 15.07.2012 | Peak: 42 | Wochen: 18
15.07.2012
42
18
Einmal um die Welt
Eintritt: 18.11.2012 | Peak: 27 | Wochen: 21
18.11.2012
27
21
Whatever
Eintritt: 14.07.2013 | Peak: 6 | Wochen: 14
14.07.2013
6
14
Traum
Eintritt: 18.05.2014 | Peak: 1 | Wochen: 30
18.05.2014
1
30
Hey Girl
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 34 | Wochen: 2
15.06.2014
34
2
Melodie
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 49 | Wochen: 1
15.06.2014
49
1
Bad Chick
Eintritt: 14.09.2014 | Peak: 69 | Wochen: 1
14.09.2014
69
1
Bye Bye
Eintritt: 05.07.2015 | Peak: 7 | Wochen: 26
05.07.2015
7
26
Unendlichkeit
Eintritt: 11.06.2017 | Peak: 42 | Wochen: 3
11.06.2017
42
3
Noch da
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 79 | Wochen: 1
25.03.2018
79
1
10419 (Cro, Trettmann & KitschKrieg)
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 78 | Wochen: 1
16.09.2018
78
1
5 Minuten (KitschKrieg feat. Cro, AnnenMayKantereit & Trettmann)
Eintritt: 17.02.2019 | Peak: 38 | Wochen: 2
17.02.2019
38
2
1975 (Majan feat. Cro)
Eintritt: 19.05.2019 | Peak: 97 | Wochen: 1
19.05.2019
97
1
1000 Hits (Jamule x Cro)
Eintritt: 10.11.2019 | Peak: 30 | Wochen: 3
10.11.2019
30
3
Fall auf (Cro & Badchieff)
Eintritt: 23.08.2020 | Peak: 74 | Wochen: 1
23.08.2020
74
1
Frühstück in Paris (Capital Bra x Cro)
Eintritt: 30.08.2020 | Peak: 3 | Wochen: 12
30.08.2020
3
12
Alles dope
Eintritt: 07.02.2021 | Peak: 62 | Wochen: 2
07.02.2021
62
2
Smooth
Eintritt: 04.04.2021 | Peak: 96 | Wochen: 1
04.04.2021
96
1
Blessed (Cro feat. Capital Bra)
Eintritt: 09.05.2021 | Peak: 8 | Wochen: 6
09.05.2021
8
6
Cloud 7 (Dardan / Cro)
Eintritt: 15.08.2021 | Peak: 36 | Wochen: 2
15.08.2021
36
2
Dein Song
Eintritt: 07.11.2021 | Peak: 37 | Wochen: 1
07.11.2021
37
1
Ich liebe.... (Badchieff x Edo Saiya x Cro feat. Majan)
Eintritt: 23.01.2022 | Peak: 56 | Wochen: 1
23.01.2022
56
1
Alles anders (weniger im Arsch) (Schmyt x Cro)
Eintritt: 13.03.2022 | Peak: 82 | Wochen: 1
13.03.2022
82
1
Glücklich (01099 - Cro)
Eintritt: 03.04.2022 | Peak: 40 | Wochen: 1
03.04.2022
40
1
Crobot (Cro feat. Miksu / Macloud)
Eintritt: 17.04.2022 | Peak: 65 | Wochen: 1
17.04.2022
65
1
High (Cro feat. Claudia Valentina)
Eintritt: 26.06.2022 | Peak: 62 | Wochen: 1
26.06.2022
62
1
Sie
Eintritt: 19.02.2023 | Peak: 72 | Wochen: 1
19.02.2023
72
1
Bei Nacht (RAF Camora / Cro)
Eintritt: 28.05.2023 | Peak: 10 | Wochen: 3
28.05.2023
10
3
So Bad
Eintritt: 11.06.2023 | Peak: 77 | Wochen: 1
11.06.2023
77
1
Sommer (Casper feat. Cro)
Eintritt: 16.07.2023 | Peak: 76 | Wochen: 1
16.07.2023
76
1
Nie wieder normal (Cro feat. Blumengarten)
Eintritt: 03.09.2023 | Peak: 74 | Wochen: 1
03.09.2023
74
1
Tempo (Sampagne, Badchieff, Cro)
Eintritt: 25.02.2024 | Peak: 20 | Wochen: 1
25.02.2024
20
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Raop
Eintritt: 22.07.2012 | Peak: 7 | Wochen: 113
22.07.2012
7
113
Melodie
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 1 | Wochen: 33
15.06.2014
1
33
MTV Unplugged
Eintritt: 12.07.2015 | Peak: 1 | Wochen: 26
12.07.2015
1
26
tru.
Eintritt: 17.09.2017 | Peak: 2 | Wochen: 6
17.09.2017
2
6
Trip
Eintritt: 09.05.2021 | Peak: 8 | Wochen: 12
09.05.2021
8
12
11:11
Eintritt: 21.08.2022 | Peak: 3 | Wochen: 4
21.08.2022
3
4
Spacejam EP
Eintritt: 03.09.2023 | Peak: 14 | Wochen: 2
03.09.2023
14
2
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
MTV Unplugged [DVD]
Eintritt: 12.07.2015 | Peak: 5 | Wochen: 4
12.07.2015
5
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

25 BewertungenCro - Raop
gutes album
Nennt mich Fanboy aber ich bin ein Panda *.*
* * * * * *
Grossartiges Album, bin echt total begeistert davon, übersteigt meine Erwartungen. Die Mischung aus Rap und Pop funktioniert bestens und wirkt nie unpassend bzw. peinlich. Echt erfrischende Musik mit guten Einfällen!
Das Album ist echt nicht gut, klar "Du" funktioniert hervorragend, "Wir waren hier", "Easy" und "Einmal um die Welt" auch, aber die genannten Tracks waren bereits auf dem Mixtape. "Ein Teil" lebte grösstenteils von Dexter. Er rappte auch alles weg im Intro! Sonst sind nur lückenfüller drin, sehr schade, dass es in so kurzer Zeit produziert und geschrieben wurde, da wäre viel mehr drin gewesen. Nächstes Mal nicht so hastig...
Erfrischender Sound der richtig gut für den Sommer passt! Auf dem Album ist keine richtig schlechte Nummer. Einziger Kritikpunkt ist die Bonus Edition, bei der ich mir etwas mehr erwartet habe als 2 Extratracks und 4 Remixes von schon am Album vorhandenen Tracks. Ansonsten fürs Debütalbum ein sehr gelungenes Werk!
gut
Intro: *** ***
King Of Roap: *** *
Easy: *** **
Geile Welt: *** *
Du: *** **
Wie ich bin: *** ***
Meine Zeit: *** **
Nie mehr: *** *
Jeder Tag: ***
Genauso: **
Einmal um die Welt: *** **
Wir waren hier: *** **
Ein Teil: *** *

4,46 im Durchschnitt

Insgesamt muss ich sagen, dass das Album einen sehr guten Fluss hat, man kann es problemlos von Anfang bis Ende hören, ohne auf einem störenden Song zu stoßen.
Eine Offenbarung ist es für mich persönlich jedoch nicht. Aber es ist schon eine Leistung von Cro, dass er mich dazu gebracht hat, ein deutschsprachiges Rap-Album zu hören.
gut, nur "jeder tag" und "ein teil" nicht so gut
ich habe VIEL mehr erwartet. bis auf "easy" (was man echt nicht mehr hören kann) und "king of raop" eher schwach. der richtig gute song "hi kids" fehlt leider. nix gegen die texte, aber sein unsicherer gesang erinnert stellenweise stark an eko fresh. sorry, ich weiß das ist wirklich gemein :D

ganz meine meinung, etwas mehr zeit hätte beim produzieren sicher nicht geschadet, denn songs wie "du" oder der rest klingen für mich zu sehr nach lückenfüller und gehen kaum ins ohr.
Geiles Album!!!!!

Beste Songs: "Du", "Easy" und "Geile Welt"
genial album
...weniger...
Bisher bestes Album des Jahres
Alles im allem ist er deutlich besser wie die meisten Raper. Als nicht Rapfan kann ich keine sehr hohe Wertung abgeben. Über die Länge eines Albums nervt irgendwann seine Stimme und der wenig abwechslungsreiche Sound.
3 oder 4 Songs sind ganz in Ordnung, aber in einigen Jahren werden sich die Albumkäufer fragen, was da langweiliges gespeichert wurde.
Hiphop ist schon auf Englisch schlimm - auf Deutsch tönt das noch schlimmer.
"Du" ist nett und "Einmal um die Welt" zumindest witzig. Den Rest kannste rauchen.
"Du" und "Easy" sind gut, der Rest gefällt mir nicht. Seine Stimme ist nicht mein Geschmack.
Vor 20 Jahren war ich als Stuttgarter stolz auf die fantas. Cro ist halt nicht mehr meine Generation.
Und noch einmal: Hipster-Musik. Ich bin kein Hipster und die sind das Peinlichste, was momentan frei rum läuft. Eigentlich sind das Tiere. Insofern passt seine Maske ganz gut. Musikalisch liegt's bei einer knappen 3.
Ausser den Singles kommt praktisch kein Song auf eine vier.
Schön das es auch positiven deutschen Rap gibt. Gefällt mir sehr gut.
Hatte ein paar ordentliche Songs drauf aber auch viel langweilige radiotaugliche Musik.
Ganz nett, aber ist mir zu viel Radiofutter.
Interessantes Konzept, aber bin wohl nicht ganz das Klientele dafür