Home | Impressum | Kontakt
Login

Diana Ross
Take Me Higher

Album
Jahr
1995
4
3 Bewertungen
Weltweit
AT
Peak: 40 / Wochen: 6
NL
Peak: 48 / Wochen: 6
Tracks
CD
04.09.1995
EMI 8353762 (EMI) / EAN 0724383537624
7
5:16
Diana Ross
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Upside Down
Eintritt: 24.08.1980 | Peak: 1 | Wochen: 13
24.08.1980
1
13
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)
Eintritt: 27.09.1981 | Peak: 6 | Wochen: 7
27.09.1981
6
7
Why Do Fools Fall In Love
Eintritt: 29.11.1981 | Peak: 9 | Wochen: 5
29.11.1981
9
5
Eaten Alive
Eintritt: 20.10.1985 | Peak: 17 | Wochen: 6
20.10.1985
17
6
Chain Reaction
Eintritt: 11.05.1986 | Peak: 20 | Wochen: 7
11.05.1986
20
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Swept Away
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 17 | Wochen: 5
07.10.1984
17
5
Love Songs [1982]
Eintritt: 31.03.1985 | Peak: 12 | Wochen: 7
31.03.1985
12
7
Eaten Alive
Eintritt: 13.10.1985 | Peak: 10 | Wochen: 7
13.10.1985
10
7
Red Hot Rhythm And Blues
Eintritt: 14.06.1987 | Peak: 22 | Wochen: 3
14.06.1987
22
3
The Force Behind The Power
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 37 | Wochen: 1
11.08.1991
37
1
Christmas In Vienna (Plácido Domingo / Diana Ross / José Carreras)
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 7 | Wochen: 2
09.01.1994
7
2
Thank You
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 21 | Wochen: 1
14.11.2021
21
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

3 BewertungenDiana Ross - Take Me Higher
03.10.2006 17:45
mmh ein ordentliches Album mit einigen guten Songs aber auch viel Füllmaterial, es sollte modern klingen, aber eben gerade diese modernen Titel von Babyface zum Beispiel sind nicht gelungen
21.08.2007 00:25
Mäßiges Comeback-Album auf dem leider der R&B-Anteil überwiegt. Dabei zeigt die Diva mit Balladen wie z.B. "I Thought That We Were Still In Love" oder auch dem Titeltrack, dass sie es echt noch drauf hat!
o.k.